Sie sind hier : Startseite →  Hifi Magazine→  (3) Hifi-Stereophonie (1962)→  Hifi-Stereophonie 1982

Die Hifi-Stereophonie war Deutschlands erstes Hifi-Magazin.

Die "Hifi-Stereophonie" Magazine von 1962 bis 1983 liegen uns lückenlos vor. Unser Dank geht an Karl Breh aus Karlsruhe, dem langjährigen Chefredakteur dieser Zeitschrift. Dieses Magazin ist die Basis aller Vergleiche mit den anderen Zeitschriften.

Über die hier aufgeführten und kommentierten Inhalte

Die auf diesen Seiten vorgestellten Inhalte sind in 2014 neu nachgearbeitet worden. Denn aus meiner Sicht gehören die damaligen Anzeigen und auch deren Größe und Art mit zum Verständnis der Entwicklung der High-Fidelity bei uns in Deutschland (West).

.

Im Jahr 1982 gab es ein paar besondere Themen, die später die Welt der Musik völlig veränderten: Die digitale Compact Disc.

Zum Einen gab es die supermoderne PCM Magnetbandaufzeichnung "versa" der neu angekündigten Philips/SONY CD, die jetzt beide im harten Wettstreit um den weltweiten Durchbruch bei digitalen Speicher- Methoden und -Medien lagen. Gekämpft wurde mit harten Bandagen, denn es ging um viel Geld, um sehr viel Geld. Gewonnen hatte später die CD, die PCM Technik auf Basis der analogen Video-Bandtechnik war viel zu aufwendig und viel zu anfällig und damit zu teuer.

1982 - Eine beispiellose Talfahrt

Und nun Gedanken und Erinnerungen zum Jahr 1982 : Der Markt für braune Ware (Musik und Videorecorder und Fernseher) war immer noch auf einer beispiellosen Talfahrt (also ganz deutlich steil abwärts), einem extremen Abwärtsgang, den viele Unternehmen finanziell nicht mehr ausgehalten bzw. durchgehalten haben und "die Segel streichen" mußten. Die Isophon- Werke Berlin melden im April 82 Konkurs an, die DUAL Werke in St. Georgen folgen im Spätherbst 82. ELAC war bereits pleite und viele kleine Anbieter haben sich einfach still und heimlich in Luft aufgelöst.

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 01

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Das Editorial zum 20 jährigen Bestehen der Zeitschrift von Karl Breh finden Sie hier :

    Die Hifi-Stereophonie wird 20 Jahre alt

  2. Grundprinzip :
    Qualität rangiert vor anbiedernder Popularität
  3. Es gibt einen Vergleich der Vetranen mit aktuellen Geräten
  4. Ein zweites Editorial über die Superlativen der Musik-Szene
  5. Presse-Info von DUAL - neue Boxen sind im Kommen - jedoch schon einen Monat später wurde bei DUAL Konkurs angemeldet.
  6. Neuer Mono-Endverstärker von Accuphase - der M100 mit 500 Watt Sinus
  7. Impedanz-Tabelle für Moving-Coil Systeme von Audiolabor erhältlich
  8. Telefunken bewirbt doppelseitig seine neuen Hifi-Türme
  9. Rückblick auf 20 Jahre Hifi-Stereophonie
  10. Magnat hat angeblich wieder eine Weltneuheit
  11. DUAL 1009 im Vergleich zum DUAL CS 741Q
  12. Thorens TD124 im Vergleich zum TD 524
  13. Revox bewirbt doppelseitig den B780 Receiver

  14. Klein+Hummel uralt Vollverstärker VS71 im Vergleich zu SV2006 und SA600

  15. Mitsubishi bewirbt seine Edel-Anlage Serie 30 - habe jedoch nie wieder etwas davon gehört
  16. Braun bewirbt die Atelier 1 Anlage mit ganzseitiger Farb-Anzeige in schwarz
  17. Dann die QUAD Elektrostaten ESL-57 uralt im Vergleich mit den neuen ESL-63

  18. Die Braun uralt CSV 60 Anlage im Vergleich zur Atelier 1 Anlage aus 1982

  19. Beyer bewirbt doppelseitig seinen Kopfhörer DT 880 "als Testsieger"
  20. Ein neuer Name taucht auf, den mancher nicht aussprechen kann : Lowther
  21. Tandberg bewirbt sein großes 3-Motoren Bandgerät T20A
  22. Ein großer Artikel über den alternden Leonard Bernstein
  23. Fisher - inzwischen in japanischer Hand - bewirbt seine Japan Look Geräte
  24. SABA bewirbt seien Hifi-Sigma-Serie 450 als neues Wunderwerk der Technik
  25. Dann kommt viel über Musik und das Jazz Festival in Berlin 1981
  26. Philips bewirbt doppelseitug eine Mini-Anlage im Grundig Look (von Grundig)
  27. Accuphase bewirbt seine C200X und P300X Komponenten
  28. Electrovoice, eine Gulton Companie, bewirbt "Die Stimme des Originals"
  29. ACRON von Franz Petrik bewirbt 7 Boxenmodelle
  30. Memorex läßt mit seinen Compact Cassetten Gläser zerspringen
  31. "heco", noch in Schmitten im Taunus, bewirbt seine "precision 300"
  32. ONKYO bewirbt hier einen Stereoplay Testsieger TA 2060
  33. Lenco bewirbt die Swiss made "Lencolamp" für Plattenspieler
  34. ASC bewirbt hier noch seine ASC 6000, die Supermaschine Made in Germany
  35. SATURN in Köln wird noch größer -  die größte Schallplatten-Schau der Welt
  36. Cabasse Lautsprecher werden von Tandberg Radio Deutschland in Erkrath vertrieben
  37. 25 Kopfhörer aller Preisklassen sind im Test
  38. Stanton bewirbt seine neuen Tonabnehmersysteme 980 LZS
  39. Pixall MK II - Neu aus dem Hause Pfeiffer für den gepflegten Hifi Genuss
  40. Dann eine sehr schöne McIntosh Anzeige vom Alleinimporteur
  41. Die englishe Studio-Refrenz ROGERS Studio 1 wird von Pirol angeboten
  42. K+H bewirbt seine Telewatt Hifi Komponenten SV10, SV6002 und SA600
  43. Beim Kopfhörer-test ist auch der Jecklin Float dabei, sogar doppelt
  44. TSM bewirbt seine Box "fürs absolute Gehör"
  45. Technics bewirbt ein dbx Kassettendeck mit 110 dB Dynamik und einen dbx Decoder
  46. Metz hat auch eine Hifi-Anlage samt Lautsprechern
  47. Peerless bewirbt einen Jecklin Float ähnlichen Kopfhörer
  48. Ortofon bwewirbt die lange bekannten Tannoy Coaxial-Lautsprecher
  49. Dynaudio hat eine ganze Reihe Boxen mit dem Basschassis oben
  50. Audio Technica bewirbt insgesamt 8 Tonabnehmersysteme und sucht weiter hinten einen Verkaufsleiter, "der auch verkauft" (Originaltext von J.Wetz)
  51. Canton bewirbt ein "Fortschrittchen" im lautsprecherbau
  52. Dann kommt ein Bericht über die Tokyo Audio Fair 1982 - mit 16 CD Spielern
  53. Wigo Acoustic (Gottlob Widmann) aus Neu-Ulm gibt es auch noch
  54. Das Hifi Rätsel auf dieser Seite ist arg trivial, da wird mit dem Holzhammer gepudert
  55. Thorens aus Lahr bewirbt den TD 105, denTD 115 und denTD 126
  56. Die TSM Box Verona der 5 Jahre alten Firma aus Freising wird getestet
  57. Cybernet schaltet eien ganzseitige Anzeige - nie wieder etwas davon gehört
  58. Das DHFI sucht mit ganzseitiger Anzeige Fachhändler, die sich mit seinem Logo schmücken
  59. KLH hat laut ganzseitiger schwarzer Anzeige schlechte Nachrichten für alle Mitbewerber - aber die eigenen Boxen sind nur mittelmäßig, ob sie das bei KLH wußten ?
  60. Scope macht den Abschluß mit einer Dynavector DV 100R Karat Anzeige

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 02

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial listet Karl Breh zwei Ereignisse von Bedeutung auf.
  2. Sony liegt in Deutschland auf Platz 3 hinter Grundig und Philips
  3. DUAL ist pleite - Karl Breh analysiert die erkennbaren Fehler
  4. Sansui verwirrt mit einer komischen Anzeige
  5. ein 2. Editorial über die Methoden bei der Plattenherstellung und dem Vertrieb
  6. Es wird eien unüberschaubare Menge neuer mittelmäßiger Lautsprecher geben
  7. Studer stellt neuen PCM Digitalrecorder mit 24 digitalen Kanälen vor
  8. Prototyp eines weiteren neuen Vakuum Plattentellers wird angekündigt
  9. Spendor aus England stellt neuen aktiven Lautsprecher vor
  10. Onkyo bewirbt hier einen Testsieger aus der Zeitschrift STEREO
  11. 21 Plattenspieler für ca 300.- DM im Vergleichstest
  12. mit ausführlicher Erläuterung, worauf es ankommt
  13. SONY bewirbt eine neu 90 Minuten Compact Cassete
  14. Telefunken bewirbt doppelseitig einen erstaunlich edlen Hifi Turm
  15. Bei der Msuik gibt es ein großes Liszt Portrait
  16. BASF bewirbt seine neuen Chromdioxid super II Kassetten
  17. SATURN wird jetz noch größer (als was) und bewirbt wieder die größte Schallplatten-Schau der Welt zu Tiefstpreisen
  18. Braun bewirbt wieder die Atelier 1 Anlage mit ganzseitiger Farb-Anzeige in schwarz
  19. Test des Micro SX-8000 Plattenspielers für 15.000.- DM
  20. Test des CEC 9003 Plattenspielers - lohnt nicht , den zu lesen
  21. Test des Dynavector Karat 17D - es sol damals ganz oben dazugehören
  22. Test des Lautsprechers Magnat All Ribbon 5 - Schwingspulen mit Flachdraht - nichts Neues
  23. Was ist High-Fidelity wirklich - eine Betrachtung von H. J. Nisius
  24. Ein Artikel über Plattenzubehör aller Art
  25. Quadral wirbt mit seiner Titan, einem "Referenz"-Lautsprecher bei Stereoplay !
  26. Darunter steht, Stereoplay sei ein internationales Hifi-Magazin (in Deutsch ?) = Unsinn
  27. Ein Report : Compact Disc: "Die Kohorten formatieren sich." Historie und aktueller Stand
  28. Arcus wirbt folgendermaßen : Verraten Sie das Arcus Testsiegergeheimnis
  29. Dann folgen die DHFI Nachrichten - belanglos
  30. Die Anzeigenseiten sind bereits recht dünn geworden
  31. Eine der letzten Otto Braun (Saarbrücken) Anzeigen
  32. KLH hat immer noch die schlechten Nachrichten für die Wettbewerber
  33. Und Scope meint, KEF sei nicht billig
  34. auch Technics glänzt mit einer gut gestylten dezent bunten A4 Anzeige
  35. dahinter folgt ein ganzer Katalog mit 12 Plattenspielern, 12 Kassettenrecordern und einer Unmenge an Boxen
  36. Bei den News steht, HECO würde die Preise senken und Canton hat einen neuen Chefentwickler
  37. weiterhin steht da, daß Cabasse seine Boxen jetzt in einem (mit Sicherheit ehemalig deutschem) Atlantik Bunker testet
  38. Telefunken gibt bekannt, daß über 5000 Partner an Schulungen teilgenommen hätten. Hat es etwas geholfen ?
  39. Bericht von der 25. CES in Las Vegas - Die Citation XX Endstufe könne Ströme bis 200A liefern
  40. JBL nimmt Abschied von dem alten JBL Power Sound und macht richtiges Hifi mit der (späteren) TI 250
  41. Vorstellung des Carver M400 Leistungs-Wunderwürfels
  42. Test des Accuphase C200x und des P300x und ein vergleicstest mit dem Carver M400
  43. Test der Backes und Müller BM3
  44. Report : Schneiden von digitalen PCM Aufnahmen auf Betamax Bändern
  45. Klipsch Lautsprecher werden jetzt vom PIA Vertrieb beworben
  46. Fortsetzung des Artikels : Was ist Hifg Fidelity wirklich (Teil 2)
  47. Ein schweizer Diamantnadelhersteller kauft die amerikanische Firma Empire
  48. Herr Petrik von ACRON sucht einen Handelsvertreter
  49. KEF ist immer noch "nicht billig".

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 03

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Karl Breh beendet die Abstinenz bei den Leserbriefen, die zur Manipulation geradzu einladen. Ein anderer Chefredakteur (mit einem Namen aus der Vogelwelt) mußte nämlich vor Jahren abrupt seinen Chefsessel räumen und fing promt bei der Konkurrenz wieder an.
  2. ein zweites Editorial: Können Musiker Noten lesen ?
  3. Das Backes & Müller Flaggschiff verträgt 780 Watt ??????
  4. Akai bietet jetzt eigene 26cm Spulenbänder an - Kobalt dotiertes Eisenoxid
  5. Ein Psychometrischer Lautsprechertest - Was ist das ?
  6. Onkyo hat schon wieder eine Sieger nach Noten
  7. SABA bewirbt eine 35cm breite Mini Anlage
  8. jetzt kommen Diagramme und Kurven ohne Ende - aber zum Schluß kommt :
  9. Wie sind Lautsprecher-Testergebnisse zu interpretieren ?
  10. Sennheiser zeigt den Grinsemann mit einem HD 230
  11. Telefunken bewirbt Hifi-Kofferradios - wie wir wissen - unerfolgreich
  12. Glanz und Elend des Dirigenten - nicht Kaiser und nicht König
  13. TDK vertuckelt uns die Kassette im Doppelpack - als "Technologie des Fortschritts"
  14. wieder eine richtg schöne Braun Anzeige über Lautsprecher
  15. BASF bewirbt seinen vierfachen Testsieger (im Chromdioxid Bereich)
  16. Die Dahlquest Anzeige ist wirklich leicht zu übersehen
  17. Magnat stellt die Flachdrahtspulen ganz groß raus

.

  • Das war eine sehr sehr "schlanke" Ausgabe . . . . .

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 04

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Karl Breh schreibt zwischen den Zeilen, daß es der Hifi-Branche deutlich schlechter geht, als man nach draußen verlauten läßt.
  2. Günter Buhles scheibt über die Problematik der Direktschnitt-Platten
  3. Maxell bewirbt seine tollen Kassetten mit Rally Autos
  4. Ein angeblicher Super-Tuner kommt von Kenwood
  5. Ein Lautsprecher names Pharao wird vorgestellt
  6. Korrekturhinweis zu den historischen Messungen am K+H VS71 Telewatt
  7. Leserbrief zum TD124 mit neuem Papst Motor
  8. Die immer gleiche ONKYO Anzeige wird langweilig
  9. 14 Tuner im Vergleich
  10. Technics bewirbt Plattenspieler mit Tangetialtonarm
  11. AGFA bewirbt doppelseitig die neue AGFA AUDIO HDX Kassette
  12. REVOX bewirbt gut gestaltet den neuen B795 Tangentialspieler
  13. DAIMON (ehemals oder immer noch Batteriehersteller) bewirbt CC Kassetten - aber unerfolgreich !
  14. Sennheiser bewirbt Kopfhörer mit "Bud Spencer" face
  15. BASF schaltet die gleiche doppelseitige 4fache Testsieger Anzeige - langweilig
  16. Metz bewirbt nochmal die Minianlage im alten schwarzen Braun Look
  17. SABA bewirbt ein Kofferradio - was soll das ?????
  18. eine TEAC Recorder Anzeige aus den schalltoten Raum
  19. Canton wirbt : "Nur weiter so !" ????
  20. DMM ist neu - Teldec bewirbt doppelseitig seine neuen "Direct Metal Mastering" Aufnahmen mit angeblich überragender Qualität ????
  21. Eurodisc bewirbt seine neuen Originalaufnahmen in "Digital Recording" mit Dirigent Wladimir Fedosejew
  22. Bose bewirbt ganzseitig eindrucksvoll seine neue 601 Serie II
  23. Auch Intercord bewirbt seine Klassik Auslese als DIGITAL - jedenfalls steht "DIGITAL" links oben zusammenhanglos in der Ecke der Anzeige
  24. Wer kennt noch MKS Lautsprecher aus Karlsruhe ?
  25. Maxell wirbt ganzseitig für die 26cm Aluspulen Bänder - "Swing over to Maxell"
  26. Ein Bericht über Wolfgang Seikritt, angefangen bei Braun, dann Heco, dann Canton
  27. Es folgt ein Artikel über UKW Antennenanlagen
  28. Die Thorens Anzeige ist die gleiche wie vorher
  29. Arcus beantwortet schon die 7. Frage nach den Testsiegern
  30. Eine vermutlich einmalige Anzeige - ORBID-SOUND HIFI Boxen aus Balingen
  31. Testkriterien für UKW Tuner stehen auf 2 Seiten
  32. Saturn Köln hat die größte Hifi- und die größe Schallplatten-Schau der Welt - jedenfalls in der Anzeige
  33. KLH hat immer noch schlechte Nachrichten
  34. und SONY hat neue UCX-S Kassetten

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 05

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Karl Breh bringt es auf den Punkt - der Hifi Markt 1992 ist eingeschlafen oder breits tot
  2. ein zweites Editorial beschäftig sich mit den Bildern von Frau von Karajan als Beilagen zu den DG Platten und Kassetten
  3. TEAC bewirbt seine große X100R Bandmaschine
  4. Es gibt einen neuen Shure V15 Tonabnehmer in der Version V (fünf)
  5. AGFA startet eine neue Compact Cassetten Baureihe, es sind leider die, die immer klemmen
  6. DUAL, inzwischen konkurs, stellt neuen C130 Billigplattenspieler bei Interfunk vor
  7. Ein Vergleichstest von Komplettanlagen startet
  8. Maxell hat einen "schönen" Vergleich gefunden, die Perle in der Muschel, schön gemacht.
  9. Ein großer Artikel über die Berliner Philharmoniker und das Gewandhausorchester
  10. ARCUS beantwortet Frage Nummer 8 . SABA bewirbt seine SIGMA Serie 450
  11. ONKYO bewirbt die großen INTEGRA Komponenten
  12. Blaupunkt hat eine schöne aber fehlplazierte Autoradio-Anzeige
  13. Bellaphon bewirbt jetzt alle Vinyl-Schallplatten mit DIGITAL Recording ????
  14. BASF hat wieder einen neue ?? Kassette, die Chromdioxid Maxima II
  15. Die Accuphase C240/P400, Braun und TDK Anzeigen kennen wir schon
  16. Beyerdynamic bewirbt wieder seinen Testsieger
  17. Die Deutsche Grammophon feiert 100 Jahre Berliner Philharmoniker - gegen Entgeld natürlich
  18. Test eines SONY Tangential Plattenspielers PS-X 800
  19. Bose bewirbt seine 501 Serie III
  20. Ein Messebericht vom Pariser SON & IMAGE Festival 1982
  21. Ein Test von zwei Tonabnehmern Karat 23R und DV 50A
  22. Die Hifivideo 1982 in Düsseldorf wird beworben
  23. KLH hat immer noch schlechte Nachrichten und KEF ist immer noch nicht billig

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 06

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Karl Breh schreibt im Editorial über Innovationen und die Eigenbrötler
  2. Sansui bewirbt "Starke Worte"
  3. bei Maxell fummelt der Vater während des Autofahrens am Diktiergerät
  4. weiter innnen versucht Maxell mit Viererpacks den Umsatz anzukurbeln
  5. Ein neuer Audio-Video Verstärker von Kenwood wird vorgestellt
  6. SONY kauft die amerikanische MCI (und macht sie später platt)
  7. Marantz bietet jetzt auch Compactcassetten an - der Markt wird eng
  8. Dr. h.c. Willi Studer erhält die jährliche AES Auszeichnung (die Goldmedaille)
  9. Teil 2 des Stereoanlagen tests geht weiter
  10. Die TDK Anzeige zeigt, woraus die Magnet-Bänder gemacht werden
  11. Daneben ein Artikel über das neue II-IEC Referenzband
  12. SABA bewirbt seinen VHS Recorder (ein OEM Produkt)
  13. Daneben ein Artikel "HighCom oder Dollby" ?
  14. Braun bewirbt die Atelier Anlage weiterhin mit dem schönen Foto
  15. AGFA bewirbt die "Neue Generation" von HDX Kassetten, die aber klemmen
  16. MISSION bewirbt Boxen mit "Atemberaubender Realismus"
  17. Empire bewirbt seinen 1000GT Abtaster aus der angeblich limitierten Golden Touch Serie
  18. MEMOREX läßt wieder das Glas zerspringen - zumindest ein tolles Foto
  19. Mitsubishi bewirbt den senkrechten Plattenspieler mit Lineartonarm
  20. Die Ergebnisse des Komponentenanlagen Tests füllen die Seiten
  21. Fisher bewirbt ein Hifi-Kofferradio für den Sandstrand
  22. Claus Römer schreibt über die Studio-Technik und die Qualität im Rundfunk
  23. Teil 3 des Artikels "High-Fidelity - nicht nur Technik
  24. Der neue SHURE V15 Typ V Abtaster wird mehrseitig getestet
  25. CANTON bewirbt die CANTON ERGO Aktiv Boxen und den Basswürfel
  26. Magnat bewirbt den Plasma Hochtöner - Jetzt ist er da !
  27. die zweite Magnat Anzeige ist einfallslos, da ohne Aussage
  28. Top Hifi will Elektret Tonabnehmer von Micro Acoustics vermarkten
  29. Am Ende eine sehr merkwürdige Anzeige von ECM Records / Deutsche Grammophon

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 07

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial schreibt Wolfgang Tunze über einen neuen PCM Magnetband-Recorder mit Längsaufzeichnung
  2. Thoren bewirbt nach wie vor seine 3 Plattenspieler ganzseitig
  3. DENEON Kündigt mehrere Class A Verstärker an
  4. ONKYO kündigt Kassettenrecorder mit Echtzeit-Zählwerk an
  5. JVC will ein eigenes Compact Kassettengerät propagieren
  6. Prof. Dr. Winckel wird 75 - er hat mehrere sehr ausführliche Bücher über die Magnetbandtechnik geschrieben
  7. Thorens in Lahr kündigt neuen AR Lautsprecher aus Amerika an
  8. Expolinear aus Berlin kündigt mehrere Hornlautsprecher an
  9. Die Magnat Box mit einem Ionen- oder Plasma-Höchtöner wird getestet
  10. und natürlich bewirbt Magnat diesen Lautsprecher ein paar Seiten später
  11. Braun hat die gleiche A1, T1, C1 und L8000 Anzeige wie immer
  12. Das Testjahrbch 1982 wird angekündigt und etwas später kommen die Bestellpostkärtchen auch für das Hifi-Jahrbich 11
  13. noch eine ganzseitige Anzeige für die Hifi-Video 1982 in Düsseldorf
  14. Eine Mono Würfel Endstufe von Belles Research Belle A-Mod wird getestet
  15. Magnat bewirbt fast nur noch Tests (also Sieger) aus der Zeitschrift STEREO
  16. Test eines Kassettenrecorders mit Hinterbandkontrolle von AIWA
  17. danach kommt der Yamaha K-960 dran
  18. Arcus schickt ein "Reference System" mit 28 Chassis zum Test nach Karlsruhe - bei dem nicht nicht in AUDIIO oder STERA Lobhudelei verfallen wurde - und schon blieben die Anzeigen aus
  19. Ein Artiklel über das Metall Mastering von Schallplatten-Matritzen - mit sehr schönen Fotos - ein Teldec Konzept mit einem Großfoto von Teldec Direktor Horst Redlich - nicht mit dem Autor verwandt
  20. Test einer Fiedler Selbstbaubox AFD Monitor aus Berlin
  21. Artikel über das Zusammenschalten von Einzelkomponenten
  22. Mission bewirbt seinen "atemberaubenden Realismus" und
  23. AGFA seine klemmenden Kassetten

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 08

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. In Karl Brehs Editorial wird deutlich, "die High-Ender" sind ein eigenes Völkchen mit einem eigenen Glauben.
  2. ein zweites Edirorial von Hans-Klaus Jungheinrich beschreibt, daß auch bei den Plattenfirmen kräftigst gespart werden muß
  3. Der Matsushita Plattenspieler SP-10 MK3 hat nunmejr einen 10 Kilo Teller
  4. Revox stellt den aus dem B795 verbesserten B791 vor
  5. Isophon ist "trotz guter Auftragslage" auch Konkurs (wie auch DUAL)
  6. Infinity bietet einen neuen 20.000.- DM Lautsprecher an
  7. Thomson Brandt übernimmt die DUAL Aktivitäten
  8. HECO wird jetzt vom eigenen Management übernommen
  9. JVC stellt 30 neue Geräte zur HifiVideo 82 vor - wer blickt da noch durch
  10. Thorens bewirbt einen TD-147
  11. Erfahrungsbericht über eine 5.000.- DM VHS-PCM Maschine von Hitachi
  12. 5 Regalboxen werden getestet
  13. Fisher bewirbt imer noch sein Hifi Kofferradio
  14. TDK bewirbt seine Reihe von Compact Cassetten mit "Das neue Hören" und einer großen Trompete
  15. BASF bewirbt seine Maxima II Kassetetn - sie haben eine neues Design
  16. Audax ist wieder aufgetaucht und bewirbt Lautsprecher
  17. Marzik Sonetic Tontechnik bewirbt das neue Shure V15 Typ V - es sei ein Meilenstein
  18. EMI-Electrola bewirbt  Karajan und Wagner und Lohengrin mit "ENDLICH"
  19. Sieben MC Vor-Vorvestärker werden getestet
  20. "Jetzt ist er da !", der Magnat Plasma Lautsprecher TP-MP-01, schon wieder ?
  21. Tandberg bewirbt seine neue Elektronik und ein neuse Kassettengerät
  22. Mit einer halbe Seite bewirbt "Das Ohr" die High-End 1982
  23. Der QUAD Tuner FM4 wird getestet
  24. Teil 4 des Artikels "High-Fidelity - nicht nur Technik" erscheint hier
  25. Test-Jahrbuch 82 und Hifi-Jahrbuch 11 können bestellt werden
  26. und noch ein paar der gleichen Anzeigen wie in der vorigen Ausgabe

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 09

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Das Editorial kommt diesmal aus dem Labor von Arndt Klingelnberg mit einem Foto des teuren Karlsruher Meßgeräteparks
  2. SABA bewirbt seine japanlook Anlage mit rauchender Zigarette
  3. OSIRIS, ein aktiver Elektrostat aus Siegen wird beworben
  4. Thomas Rotschild schreibt über die Marktmacht der Rundfunk-"Anstalten"
  5. Test einer exklusiven Kennwood Hig-End Anlage, die heutzutage (2013) niemand mehr kennt
  6. TSM bewirbt seine Boxen für "Halb-Hin-Hörer zu schade"
  7. Bei den MAXELL Kassetten hat jetzt der Blitz eingeschlagen
  8. Sansui bewirbt "Hifi vom Besten" laut Stereoplay sei es Spitzenklasse
  9. Magna in Köln bewirbt "Cassetten Alternativen" im Alu-Spulen Design
  10. Philips bewirbt eine Hifi-Kombination, die nach Grundig "riecht"
  11. Bei Dynaudio sind die Bässe immer noch oben im Gehäuse
  12. SANYO bewirbt eine billig aussehendes Hifi-System
  13. Auf Seite 1002 wird informiert : "Der Count Down für die Compact Disc"
  14. NAD sei eine ungewöhnliche Marke -so wird geworben
  15. Der Kopfhörer-Spezialiste STAX baut auch Endstufen
  16. Musik auf Schloss Kirchheim wird mit SONYs PCM-F1 aufgenommen
  17. DUAL wirbt immer noch, mit einer Gewinnkarte für den CS741Q
  18. AGFA bewirbt seine neue Generation CrII-S 60
    Neuheiten auf der Hifi-Video 1982
  19. Zwei hübsche Messe-Mädchen flankieren einen Bericht über die Neuheiten :
  20. APD aus Bremen stellt Boston Acoustics Lautsprecher vor - nie mehr gehört
  21. AKG zeigt eine neuen Abtaster P20-MDR
  22. Der Luxman Plattenspieler PD300 besitzt eine Vakuum Pumpe
  23. Lautsprecher im Marmorgehäuse gibt es aus Köln
  24. Atlantic Lautsprecher (ehemals Hans Deutsch) stellt neue Modelle vor
  25. Quadral bewirbt: "Wie erkennt man den richtigen Lautsprecher ?" ?????
  26. BASF bewirbt seine Kassetten mit "Altes Band - neue Mechanik"
  27. Celestion deckt Materialschwächen mit Lasermeßtechnik auf ??????
  28. Fisher hat die Fertigung von Compact Cassetten aufgenommen ????
  29. Accuphase bewirbt seine neue M100 Mono Endstufe
  30. BRAUN bewirbt seinen neuen Receiver R1 im typischen Atelier Look
  31. Harman Kardon aus Amerika stellt neue Geräte im Japan-Look vor
  32. Grundig zeigt eine optisch ansprechende MIDI Anlage sowie neue Plattenspieler
  33. LINN SONDECK bewirbt ein Thorens ähnliches Laufwerk
  34. Technics hat wieder seine gesamte umfangreiche Hifi-Produktpalette eingebracht
  35. Marantz präsentiert sein Super Cassettengerät SD 9000 dbx sowie einen Tangetialspieler
  36. Nordmende steigt mit einem großen Angebot in den Hifi-Markt ein
  37. ACRON zeigt, wie wenig in einer Lautsprecherbox wirklich drinnen ist
  38. Philips zeigt insgesamt 4 CD Abspielgeräte um die 2.000.- DM
  39. PIONEER bewirbt ganzseitig "Einsteigen oder Umsteigen - Wir setzen zum Überholen an !"
  40. KLH hat immer noch schlechte Nachrichten für die Mitbewerber
  41. WIGO Acustic hat eine neuen Slogan "hören und erleben"
  42. Tandberg hat ganz neu einen Phono-Digitaleingang, was immer das sein soll.
  43. Bei AIWA steht " Nur hören müssen Sie noch selber."
  44. T+A bewirbt seine CRTERION Box
  45. Mitten drin auf Seite 1082 ist ein Artikel über tragbare Digitaltechnik
  46. Harmann Kardon bewirbt eine neue Serie 600
  47. Ein Artikel mit dem Titel "Band kontra Scheibe - Ein Hörvergleich" folgt
  48. Metz bewirbt hier einen Hifi-Farbfernseher ???????
  49. Luxman bewirbt eine Alnage im Slimline Look
  50. SATURN HANSA ist der Größte - mit seinen Schauen - auf der Welt
  51. Der REVOX B791 wird getestet
  52. Der REVOX B710 MK II wird getestet
  53. Thorens bewirbt weiterhin seinen TD 147
  54. Ein ausführlicher Artikel/Bericht über die DHFI testkassette
  55. Audio Technica bewirbt seinen Abtaster AT33E ganzseitig
  56. CANTON bewirbt Testsieger
  57. Ein ausführlicher Artikel über die Tonarmjustage bei Plattenspielern
  58. Auch ARCUS bewirbt seine Testsieger
  59. Ein ausführlicher Artikel über "Verzerrungen - was ist hörbar ?"
  60. Magnat mal ohne Testsieger, dafür "Die unendliche Freude beim Hören mit Magnat Hifi-Lautsprecher."
  61. JWS bewirbt die Hans Deutsch Box Poseidon (jedoch ohne den Hans Deutsch)
  62. BOSE bewirbt die BOSE 601 Serie II
  63. Dann der Artikel : Ist PCM wirklich besser als analoge Technik ?
  64. Und jetzt mal etwas ganz Anderes - Eine Seite Weinwerbung aus Baden
  65. Und am Ende eine wunderschöne Ortofon Anzeige für den nummerierten goldenen 3012 SME Tonarm mit 24 Karat GOLD und dem zugehörigen Ortofon Abtaster

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 10

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Karl Breh schreibt im Editorial über die "Entflechtung" von Hifi und Video auf der Messe 82
  2. REVOX bewirbt doppelseitig den neuen B791 mit Spitzenabtaster
  3. Arndt Klingelnberg sinniert über "Hörtest oder Messung" - "Manipulationen duch Fachzeitschriften??"
  4. Technics zeigt doppelseitig "Decks" der 1. Klasse, es sind Kassettenrecorder
  5. 14 Receiver werden unter die Lupe genommen
  6. Nordmende taucht mit einem Minitower wieder auf
  7. Blaupunkt wirbt wunderschön bunt für Autoradios
  8. JVC hat angeblich HIFI mit Ideen und das doppelseitig
  9. Memorx verspricht bei seinen Kassetten eine 100% Garantie bis 1990
  10. PIONEER lädt immer noch zum "Einsteigen oder Umsteigen" ein
  11. Cabasse bewirbt über Tandberg seine große 4 Wege Box
  12. EMI bewirbt seine Chromdioxid Musikkassetten als "Die Testsieger"
  13. MISSION Electronics hat die gleiche inhaltslose Anzeige
  14. BASF hat seine Glaspyramide mit seinem MAXIMA II
  15. SONY feiert sein glänzendes Debüt in der Chromklasse : UCX-S
  16. Bei SHARP ist man "Durch Nachdenken vorn". War das nicht mal ein Spruch von REVOX ??
  17. Jetzt ganzseitig - der Pixall MK 11 Plattenroller
  18. SABA stellt eine der besten Anlagen der Welt vor - nur sehen die Teile nicht so aus
  19. Bei ONKYO erleben Sie immer noch die Klangqualität eines Testsiegers
  20. Der Accuphase Vertrieb hat jetzt auch IMF Lautsprecher im Programm
  21. Teldec gratuliert Sir Georg Solti zum 70. Geburtstag
  22. Bei PIONEER schlägt wieder der Blitz ein
  23. Thorens bewirbt immer noch den TD 147
  24. Fischer zeigt eine Anlage im Japan-Look
  25. BOSE bewirbt die Bose 201 für 349.- DM  - aber die klingt nicht
  26. Audiotechnica bewirbt seinen Plattenstabilisator mit Saugmotor
  27. 7 neue Plattenspieler wurden auf der Hifivideo 82 vorgestellt
  28. Ein ELAC System EMC-1 (MovingCoil) wurde vorgstellt
  29. Eine Menge kleiner HIFI Anlagen ist im Anmarsch
  30. Die ersten bespielten Micro-Kassetten sind von Polyband München erhältlich
  31. Die Gießener Firma "outsider" hat eine neue Linie namens Jota vorgestellt
  32. SHARP präsentiert seinen brand neuen CD Spieler DX-3, der auch bei uns in der Redaktion steht
  33. Dann kommt eine Menge Sinn oder Unsinn, es ist nicht der Rede wert
  34. Die Firma Vernissage Laboratorium aus Duisburg zeigt den Abtaster "Reinheit 1" und "Definition".
  35. SANYO stellt einen 14 Bit PCM Prozessor vor - für Aufzeichnungen bis zu 4 Stunden
  36. Teil des Artikels "Band kontra Scheibe" folgt - hier die Qualität der fertigen Musik-Kassetten
  37. Ein Artikel über das Suchen auf Compact Cassetten
  38. Jetzt folgt der erste PCM Artikel (1 von 3) - Digitaltechnik für Jedermann - PCM per Videorecorder und PCM Adapter
  39. Allakustik bewirbt seinen Micro Studio BL 21 - und Magnat seinen Plasmahochtöner
  40. Noch ein Kassettenhersteller PDMagnetics mit DUPONT Logo will auf den Markt
  41. PIONEER bewirbt eine 3-kanalige Auto-Anlage mit dem "unerhört guten Sound"
  42. Arcus zeigt die Anzeige Nr. 15
  43. Ein Artikel über die Verzerrungen bei UKW Radio
  44. Quadral bewirbt 3 Boxen : Titan, Wotan und Vulkan

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 11

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial wird über das Jahr 1982 mit der Übergangszeit von analog zu digital sinniert - Übergangszeit = Verunsicherung ??
  2. ONKYO zeigt immer noch seine Testsieger
  3. 40 Tonabnehmer von 60.- bis 3000.- DM werden besprochen - dazu ganz viele Bilder der Diamanten
  4. A.K. beschreibt Tips über die effektive Tonarm-Masse
  5. REVOX bewirbt doppeleitig sein B710 MK II
  6. Bei MAXELL geht endlich mal die Sone auf, aber in Telekom Margenta
  7. Der Msuik-Brockhaus wird beworben
  8. Luxmann bewirbt edle Hifi-Technik
  9. ARCUS bringt die Anzeige Nr. 16 - Lames Last schleppt packt seine Box aus
  10. Audio-Technica bewirbt Bühnenmikrofone ?????
  11. Accuphase bewirbt C-230 und C-240 sowie P-260 und P-400
  12. MEMOREX gibt immer noch 100% Garantie
  13. Beyerdynamic bewirbt immer noch seinen DT880
  14. Normende hat Hifi -jetzt mit Dolby-B und C
  15. Die SABA ANzeige ist wie vorher auch
  16. Bei CANToN macht Titan die Höhen High
  17. Magnat bewirbt mit zwei farblich völlig unterschiedlichen Anzeigen "Die unendliche Freude" mit dem Plasma Hochtöner
  18. Ein Artikel über die Formgebung vonTonabnehmersytemen
  19. all-akustik bewirbt das 54 Kilo Plattenlaufwerk SX8000 und den MICRO BL 101 - (BL steht sicher für Bolide)
  20. Die PIONEER Anzeige ist hier einfach nur unpassend
  21. Fisher hat einen Slogan: "Die hohe Basis einer Spitzenanlage"
  22. Bei AIWA müssen Sie (das Mittelmaß) noch selber hören
  23. Der PIXALL MK 11 Plattenroller muß ein Verkaufshit sein, bei der 2. Anzeige im A4 Format
  24. Eine Philosphie über das Kreieren von Testsiegern (bei Abtastern)
  25. Nachrichten: Der steife alte Max Grundig neben dem strahlenden Telefunken Chef
  26. Pioneer bewirbt die "Einsame Klasse" und Thorens seinen TD 147
  27. Neuheit: Die BASF bietet jetzt eine C120 Kassette metal IV an mit 2 x 60 Minuten Spieldauer
  28. Sharp kündigt 4 x Digitaltechnik an, vom CD Player bis zum PCM Recorder
  29. Der Accuphase Vertrieb PIA bewirbt das gesamte Klipsch Lautsprecherprogramm
  30. Eduard Rhein hält die Laudatio für Max Grundig samt Anekdote
  31. Mitsubishi bewirbt einen VHS Vidorecorder HS 320E
  32. Die "Infinity Reference Standard 1" wird getestet
  33. Garrad aus Englang bewirbt doppelseitig ein ganzes komplettes Hifi-Programm im billigen Japan Look
  34. Der ganz neue Philips CD Spieler wird ausführlich beschrieben
  35. JVC wirbt doppelseitig mit Grafiken, die so gut wie nichts aussagen
  36. Die MISSION Anzeige sieht nach wie vor billig aus
  37. Tandberg bwirbt immer noch sein großes Magnetbandgerät TD20A-SE
    Hifi-Video Nachlese :
  38. Metz kündigt vier mal Mecasound an - Was ist das ????
  39. Sennheiser präsentiert das grenzflächen-Mikrofon
  40. BRAUN Electronik (die ausgegliederte Hifi-Nachfolgefirma)  präsentiert große Boxen
  41. Ein neuer Name taucht auf: TENSAI und TAMON - nie wieder davon gehört
  42. Huter & Dorbitz stellen eine zweite Marmorserie vor - in drei Marmorarten
  43. Gold Star (ein Goldstern) aus Korea taucht ebenfalls neu auf.
  44. ASC hat seinen Kassettenrecorder überarbeitet - neu sind der AS 2001 und der AS 3001
  45. Transonic zeigte UHER Hifi Komponenten im Japan Look
  46. Ebenfalls zeigten sie den besten Hifi Plattespieler von (man höre und staune) Nakamichi, den 40 Kilo schweren Typ TX 1000 für nur 18.000.- DM
  47. National Panasonic kündigt den neuen portablen Audio Prozessor SV 100 (aber nur mit 14 Bit Auflösung) an - sowie den neuen CD Spieler SQ-CD10
  48. CANTON hat aus der ERGO Aktiv eine passive ERGO gemacht
  49. Telefunken bewirbt eine neue Mini-Anlage, die bei Grundig in hoher Qualität für Telefunken gebaut wird

.

Hifi-Stereophonie 1982 - Heft 12

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial wird deutlich, das Jahr 1982 war ein sehr schwieriges und für viele unerfolgreiches Jahr.
    Der Titel : "Stagnation ?"
  2. Norbert Kron schreibt einen Artikel über den Testsieger-Rummel
  3. JVC präsentiert doppelseitig einen ganz edlen Vor- und Endverstärker P-L10 und M-L10
  4. Bei Thorens gibt es jetzt den TD 126 MKIII, den TD 524 und den TD 147
  5. Accuphase kündigt den neuen Vollverstärker E-301 an
  6. Cabasse aus Frankreich ist Mitglied im DHFI geworden
  7. 28 Kopfhörer imVergleich
  8. Telefunken outet sich mit Testsiegern : "Weil neutrale Testurteile eine deutliche Sprache sprechen." - Schön wärs.
  9. Metz bewirbt seine DIN 45500 Hifi-Anlage für Rundfunk-Fachgeschäfte
  10. ARCUS bring siene Anzeige Nr. 18
  11. IN-akustik bewirbt Pickerig Abtaster
  12. PIA, der Accuphase Vertrieb, bewirbt einen schweren Tonarm FR64s von Fidelity Research mit elekrodynamischem Tonabnehmer MC-702
  13. BASF, Nordmende, MISSION, SABA und JBL haben die gleichen Anzeigen wir vorher
  14. ONKYO bewirbt "Hifi-anspruchsvoll und elegant" die Kombination Radian 33
  15. ACRON bewirbt seine Testsieger
  16. EURODISC bewirbt seiner Vinylplatten mit "Digital - DAS Klangerlebnis"
  17. Accuphase, PIXALL, AGFA und Thorens haben die gleichen Anzeigen wie vorher
  18. T+A bewirbt jetzt Boxen, deren Chassis nach oben abstrahlen
  19. Ein Test der Magnat Transouls 26A, dreiwege Aktivbox in Falchdraht-Technik
  20. Test der CANTON CT 1000 passiv Box
  21. Test der Mamorbox aus Wuppertal
  22. Test des ELAC EMC-1 Movin Coil Abtasters
  23. Beschreibung des esten SONY CD Spielers CDP-101
  24. Test des 18 Kilo Luxmann Vollverstärkers L-550 in Klass A Technik
  25. Gegenreaktion der Zeitschrift AUDIO auf die unteschiedlichenMeinungen zu Kleingkeiten sowie die Stellungnahme der Redaktion
  26. Fünf !! PCM Prozessoren und eine REVOX A77 Dolby im Soundvergelich
  27. DUAL bewirbt ganzseitig den ULM Tonarm ud auf der nächsten Seite die ganze Anlage
  28. Tips zum Zubehör zur Plattenreinigung
  29. Als vorletzte Anzeige wird die im letzten Heft getestete Infinity Reference Standard 1 ganzseitig beworben
  30. und hinten drauf hört sich AIWA selbst

.

Anmerkung und Beurteilung :

Damit ist das Jahr 1982 zuende. Es sollte das vorletzte Jahr der Hifi-Stereophonie werden. Wenn man diese Zeitschrift über die letzten drei Jahre in kurzer Reihenfolge chronologisch durchsieht, kündigte sich das so langsam an (wenn man(n) es denn sehen wollte). Die Anzeigen wurden immer weniger und erstaunlicherweise - die Artikel wurden dennoch immer besser und richtig zielgruppengerecht. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt.

.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.