Sie sind hier : Startseite →  Hifi Schallplatten / CDs→  Hifi Musik Empfehlungen

Musik Empfehlungen sind geschmacksabhängig wie Parfum

Das Sound-Erlebnis war damals 1974 sehr beeindruckend.

von Gert Redlich in 2015 - Ich nenne hier ein paar Musikstücke bzw. ganze Konzerte, die klanglich etwas zu bieten haben - und die mir gut gefallen.

Ob Ihnen jeweils die Musik darauf gefällt, kann ich nicht abschätzen. Mir geht es hier um die Hifi-Qualität, die das so oft versprochene heimische Konzert- Erlebnis herbeizaubern soll.

Insbesondere auf den Einsatz der BOSE 901 (und auf die völlig kontroversen Meinungen darüber) möchte ich verweisen, denn diese Boxen haben wir jetzt (2015) nochmal erhalten, sogar jeweils ein Paar der Serie II und der Serie IV samt der dicken BOSE 1801 Endstufe. Das herausragende Merkmal dieser damals 1970 völlig neuen Lautsprecher war das überaus beeindruckende Live-Erlebnis in einem ganz normalen Wohnraum.
.

Und da ist noch etwas "Uraltes" auf CD aus 1981/82 und später

Es gibt da eine ganze Serie von JVC Klassik-Platten (CDs) mit Aufnahmen aus 1982, absolut vom Feinsten, völlig unerwartet und damals in 1985 auch von sogenannten (selbsternannten) Experten durch die Bank weg qualitativ ignoriert oder "verkannt".

Sicher war meine Anlage damals bereits auf einem recht hohen technischen und akustischen Niveau, aber noch lange nicht so gut, wie ich es später nach 1990 gewohnt war. Inzwischen sind seriöse Vergleiche da und diese Platten - also die CDs - schlagen sich hervorragend.

Herausragend sind die Sheherazade und die Symphonie NO.5 von Tschaikowsky. Die anderen stehen denen aber klanglich in nichts nach, gefallen mir persönlich aber etwas weniger.
.

nur akustische Instrumente
und ein sauberer Contrabass
Großes Orchester zum Staunen
und zum Geniessen

.

Die Reihenfolge ist ein keiner Weise irgendeine Bewertung, es fiel mir einfach so ein. Ich finde sie alle super.

.

Orchester-Konzerte mit populärer Musik

Es gibt hervorragende Konzertaufnahmen von bekannten Bands mit großen Orchestern, wobei die Aufnahmen an sich bereits zur höchsten Studioqualität gehören.
.

  • Deep Purple
    Live in Concert with the London Symphony Orchestra
    ein (teilweise) super Sound

.

  • Procol Harum
    (1) Live-In-Concert-With-The-Edmonton-Symphony-Orchestra
    (2) Live-The-Long-Goodbye-Symphonic-Music und hier vor allen die Büchse der Pandora (Pandora's Box), eine hervorragende Aufnahme und Interpretation.

.

  • Die Scorpions mit den Berliner Philharmonikern mit allen Hits und Highlights

.
und dann kommen noch

  • OPUS, Meta-Loaf und Supertramp, alle bei den "Night of the Proms" dabei und alle in edler Qualität.

.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.