Sie sind hier : Startseite →  Hifi Magazine→  (3) Hifi-Stereophonie (1962)→  Hifi-Stereophonie 1981

Die Hifi-Stereophonie war Deutschlands erstes Hifi-Magazin.

Die "Hifi-Stereophonie" Magazine von 1962 bis 1983 liegen uns lückenlos vor. Unser Dank geht an Karl Breh aus Karlsruhe, dem langjährigen Chefredakteur dieser Zeitschrift. Dieses Magazin ist die Basis aller Vergleiche mit den anderen Zeitschriften.

Über die hier aufgeführten und kommentierten Inhalte

Die auf diesen Seiten vorgestellten Inhalte sind in 2014 neu nachgearbeitet worden. Denn aus meiner Sicht gehören die damaligen Anzeigen und auch deren Größe und Art mit zum Verständnis der Entwicklung der High-Fidelity bei uns in Deutschland (West).

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 01

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Das Editorial von Karl Breh ist noch recht kurz : Zu diesem Heft
  2. SANSUI sucht ganzseitg "Ohrenzeugen"
  3. Im Editorial 2 geht es um die Schallplattenindustire - Ruhe an der Oberfläche
  4. Magnat bewirbt ganzseitig "Durch Flachdrahttechnik viel mehr Live-Erlebnis" - 40% mehr Dynamik
  5. Blaupunkt bewirbt doppelseitig sein Hifi-Kassettendeck XC-240 - wer kennt es noch ?
  6. JBL hat neue Boxen, aber damit keinen Erfolg (der kam erst später mit der Ti Serie)
  7. Siemens bewirbt "Die Hifi-Referenz" Siemens System 777 - wer kennt es noch ?
  8. Lenco bewirbt halbseitig sein LencoClean
  9. Tandberg Deutschland alias Dieter Ludenia bewirbt halbseitig die Cabassse Boxen
  10. Tandberg Deutschland bewirbt ganzseitig seine Serie 3000 Anlage
  11. PIA bewirbt halbseitig die IMF Boxen
  12. WEGA alias SONY bewirbt ganzseitig seine schwarze limitierte LAB Zero Linie in einer 250 Stück Auflage.
  13. MAXELL bewirbt doppelseitig den Kopiereffekt (natürlich nur) bei (anderen) Kompaktkassetten
  14. Thorens bewirbt ganzseitig seinen neuen TD 126-MKIII mit 3 möglichen Tonarmen und einer neuen Direktschnitt LP Musikdose
  15. SONY bewirbt doppelseitig seine Metallic 90 Kassetten mit "Die reine Wahrheit"
  16. In der Schallplattenchronik des Monats stehen echte Wahrheiten über die Phono-Industrie
  17. Die PRIMO Company Limited bewirbt hochwertige Kondensatormikrofone für Streichinstrumente
  18. Eine ganze leere Seite fragt: Kennen Sie GARRAD ?
  19. Die Braun Atelier 1 Anlage wird mit der Metz 49er Serie verglichen
  20. Eine weitere GARRAD Seite bewirbt die eigenen Plattenspieler samt einem Gewinnspiel
  21. Nach der kleinen Accuphase Anzeige kommt eine ganzseitige McIntosh Anzeige in Farbe von neuen Alleinimporteur.
  22. Sechs Seiten Meßergebnisse der beiden Hifi-Anlagen folgen
  23. Sphis bewirbt die Stradivari unter den Lautsprecherboxen - als Regieboxen und /oder Studioboxen
  24. JVC bewirbt zwei neue Kassettendecks
  25. T+A bewirbt die "Indirekten" (Hatte da nicht BOSE das Monopol drauf ?)
  26. Laut der Firma Pfeifer gibt es keine Alternative zum "PERMOSTAT" - wirklich nicht ??
  27. Ein Kompendium Nr 1 "HIFI-TESTS - leichter verständlich" - auf über 4 Seiten
  28. Eine Beurteilung über europäische Kassettenrecorder
  29. Die Neuheiten von allen möglichen Firmen sind danach auf mehreren Seiten aufgelistet
  30. Der folgende Test mit 4 Boxen eines amerikanischen Herstellers (AR) ist unverständlich
  31. BRAUN bewirbt ganzseitig die L8100HE
  32. hier kommen die DHFI Nachrichten
  33. Der deutsche KLH Vertrieb aus Wiesbaden stellt ganzseitig "unkluge" Fragen
  34. Auf der Umschlagseite eröffnet Ihnen TDK die ganze Bandbreite von Hifi - auf seinen Kassetten.

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 02

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Die OHM F Box des damaligen Wiesbadener Vertriebs ziert die Frontseite
  2. SANSUI sucht schn wieder ganzseitg seine "Ohrenzeugen"
  3. auch das 2. Editorial ist nicht Hifi- relevant
  4. BRAUN bewirbt ganzseitig die L8100HE
  5. ESS bewirbt doppelseitig zwei wirklich völlig leere Seiten - tatsächlich, völlig leer.
  6. Die PRIMO Company Limited bewirbt hochwertige Kondensatormikrofone für Streichinstrumente
  7. Tandberg Deutschland bewirbt ganzseitig seine Serie 3000 Anlage
  8. Blaupunkt bewirbt doppelseitig . . . . . . Autoradiolautsprecher ?????
  9. WEGA alias SONY bewirbt ganzseitig seine schwarze limitierte LAB Zero Linie in einer 250 Stück Auflage.
  10. ONKYO erklärt uns ganzseitig das "Super-Servo Phonomän" ??????
  11. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  12. Eine Anzeige bewirbt den Fidelity Research Tonarm
  13. AGFA bewirbt ganzseitig seine "ProfisoundCassette" - die leider immer öfter klemmt
  14. SONY bewirbt ganzseitig (ohne ein Bild) seinen PS-B 80 Plattenspieler
  15. Grundig bewirbt ganzseitig seinen CF 5100 Kassettenrecorder
  16. Transpulsa wiegt ganzseitig die Schwingspulen
  17. Die DGG bewirbt jetzt ganzseitig ganz neu: Deutsche Grammophon Digital - "Die Marke der Weltstars"
  18. Thorens bewirbt seinen TD 126-MKIII mit 3 möglichen Tonarmen und einer neuen Direktschnitt LP Musikdose
  19. ACRON bewirbt ganzseitig : "lieber besser als grösser !!"
  20. Technics hat wieder seinen 8-seitigen Produkt-Katalog engebunden
  21. KOSS hat ein neues Konzept im Kopfhörerbau - Aha - hat das alte nicht mehr funktioniert ??
  22. Test von 6 Plattenspielern um 300.- DM - lohnt nich tzu lesen
  23. Die Zeitschrift PHOTOGRAPHI bewirbt eine hübsche Nackte mit kleiner Oberweite
  24. Ein Kompendium Nr 2 über HIFI-TESTS - Plattenspieler - leichter verständlich auf 3 Seiten
  25. LUXMAN bewirbt ganzseitig seine Duo Beta Komponenten mit ganz viel Text
  26. Memorex testet seine CC Kassetten mit einem Computer
  27. JVC bewirbt ganzseitig seine quarzgesteuerten Plattenspieler QL-Y5F und QL-Y3F ???
  28. Hitachi hat endlich den ganzseitigen HIT - die Hitachi innovative Technology
  29. JAMO bewirbt ganzseitig seine voll aufgedrehten Disco Boxen, (säuseln, summen, röhren, fetzen und tosen)
  30. Sphis bewirbt die Stradivari unter den Lautsprecherboxen - als Regieboxen und /oder Studioboxen
  31. Und jetzt kommt der Test der Sonderklasse-Giganten - OHM F, HECO Lab2 , Arcus TL 1000 und Janszen Z-40
  32. Die Neuheiten füllen mehrere Seiten
  33. und dann kommen kleinere Anzeigen von Lenco, WHD ud Accuphase
  34. Nach der Menge der Anzeigen muß die "LencoLamp" ein profitabler Renner gewesen sein
  35. In Köln gibt es "ganzseitig" ein neues Hifi-Haus der Firma Korbner - ganz in schwarz - es ist soweit
  • und sonst gibts nichts Neues

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 03

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Die Nachrichten im Editorial : John Lennon ist tot
  2. SANSUI sucht schon wieder ganzseitg seine "Ohrenzeugen"
  3. Der Chef der Polygram Technik sinniert : Ist da wirklich jemand beknackt ?
  4. BRAUN bewirbt ganzseitig die atelier 1 Anlage
  5. Soundynamics bewirbt ganzseitig eine Super Power Box : Leute, stützt die Wände ab . . . ist zwar eigentlich Unsinn . . . aber . . .
  6. Eine neue VIDEO Zeitschrift wird vom Braun Verlag angekündigt
  7. DUAL bewirbt ganzseitig den neuen auch schön gestalteten U.L.M. Tonarm
  8. Marantz bewirbt ganzseitig seine neue ESOTEC Series - ein  neues Stück Hifi-Geschichte ??
  9. Das Hifi-Jahrbuch 10 ist fertig
  10. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig "Die Stimme des Originals"
  11. SABA hat den "schärfsten" Hifi-Tuner, den es je (in meiner Klasse) gab
  12. Ein Nachruf auf John Lennon folgt in gelb.
  13. SONY bewirbt ganzseitig (ohne ein Bild) seine APM 8 Box
  14. SANYO bewirbt ganzseitig das erste "Micro-Kassettendeck" neben einer Packung Zigaretten
  15. Shure bewirbt ganzseitig das V15 Typ V Abtastsystem
  16. 4 größere Hifi-Receiver werden getestet, auch der Grundig R3000
  17. Laut der Firma Pfeifer gibt es keine Alternative zum "PERMOSTAT" - wirklich nicht ??
  18. Sennheiser bewirbt ganzseitig das Modell HD 222
  19. Es gibt neue DHFI Digitalaufnahmen auf Kassette und auf Platte
  20. TDH bewirbt ganzseitig die neue MA-R Kassette - Vorstoß in eine neue Dimension der Cassette - ???
  21. Canton bewirbt ganzseitig seine primitiven Umschaltbüchsen - Test später in 12/1981 - unbrauchbar
  22. TEAC bewirbt ganzseitig die Evolution des Aufnahmesystems - seine Kassettenrecorder
  23. METZ bewirbt ganzseitig den "hörbaren Fortschritt" - bei Metz jedenfalls - wir haben nie wieder etwas davon gehört
  24. Janszen bewirbt die Ablösung der konventionellen Technik
  25. Sphis bewirbt jetzt etwas kleiner die Stradivari unter den Lautsprecherboxen
  26. Ein Kompendium Nr. 3 über HIFI-TESTS - Boxen - leichter verständlich auf 2 Seiten
  27. JVC bewirbt ganzseitig seine neuen Kassettendecks - eine Innovation für die Zukunft
  28. 6 Boxen unterziehen sich dem "Psychometrischen Lautsprechertest"
  29. ONKYO hat ganzseitig im Programm Boxen mit besten Rreferenzen

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 04

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Die ersten Seiten kann man getrost überlesen
  2. ONKYO bewirbt ganzseitig seinen 4r mit Testsieger Midi 30
  3. Revox bewirbt doppelseitig den B795, den wir Museumsleute seit 2010 auch als Referenzplattenspieler benutzen
  4. SABA bewirbt einen Hifi-Kofferturm
  5. Marantz bewirbt ganzseitig seine neue ESOTEC Series - ein  neues Stück Hifi-Geschichte ??
  6. Philips bewirbt doppelseitig "Nur Muskeln, kein Fett" - und es riecht richtig nach der Grundig Mini-Serie
  7. DUAL bewirbt ganzseitig den neuen auch schön gestalteten U.L.M. Tonarm
  8. SONY bewirbt ganzseitig (ohne ein Bild) seinen TA-E 88B V
  9. AGFA bewirbt ganzseitig seine "ProfisoundCassette" - die leider immer öfter klemmt
  10. TEAC bewirbt ganzseitig die Soundscape Komponenten
  11. Test des SUMO Endverstärkers mit 2 x 700 Watt Sinus - aus Amerika natürlich
  12. Mitsubishi bewirbt ganzseitig das einzige senkrechte Hifi-Erlebnis
  13. Test eines Elektret-Tonabnehmers aus USA
  14. Jetzt kommen zwei Cassiver Tests ??
  15. ASC bewirbt sein High-End Kassettengerät AS 3000
  16. SHURE bewirbt die originalen SHURE Nadeleinschübe Baujahr 1981
  17. Die Internationale Funkausstellung im September 1981 wird beworben, in rot natürlich
  18. TEAC bewirbt ganzseitig die Evolution des Aufnahmesystems - seinen Kassettenrecorder V-9
  19. 4 Quadral Boxen - kann man übergehen, unwichtig
  20. eine kleine Anzeige bewirbt den Plattenstaubsauger aus Auenwald
  21. Test der Canton Ergo Aktiv Lautsprecherbox
  22. Mcintosh hat eine schöne bunte Anzeige in schwarz
  23. Luxman bewirbt, daß AUDIO meint, sie haben der Welt besten Plattenspieler
  24. Karl Breh macht einen Musikhörtest mit dicken Brummern
  25. Test der Transition von Janecke aus Hamburg
  26. Sphis bewirbt jetzt etwas kleiner die Stradivari unter den Lautsprecherboxen
  27. Tandberg bewirbt eine tote Leiche, nämlich sein großes Spulentonbandgerät TD 20A
  28. Arndt Klingelnberg schreibt ganz ausführlich und fundiert über die Technik und Myhten der Lautsprecherkabel
  29. Modex aus Zenching bewirbt SONE Lautsprecher
  30. ALTEX bewirbt seine Powerboxen mit Tangerine Radialphasenmembrane
  31. Ein Kompendium Nr. 4 über HIFI-TESTS - Boxen - leichter verständlich auf 3 Seiten
  32. TENSAI bewirbt ganzseitig seinen Verstärker mit "Auf was soll man jetzt noch warten." Sie haben lange auf Kunden gewartet.
  33. jede Menge Neuigkeiten - Mitsubishi präsentiert eine 1,4 Tonnen schweren Basslautsprecher
  34. ACRON bewirbt ganzseitig : "lieber besser als grösser !!"
  35. Dann kommen die DHFI Nachrichten
  • und fast fertig

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 05

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Die QUAD Anzeige kommt noch von Scope aus Hamburg, die aber den QUAD Vertrieb in Kürze beenden - es war zunehmend "unerfolgreicher"
  2. AR bewirbt doppelseitig in redaktionellem Lookout (oben drüber steht ganz klein "Anzeige), daß die Welt auf AR Lautsprechern hört
  3. Herbert Lindenberger referiert über "die Flut der Schallplatten"
  4. Modex bewirbt "Vergessen Sie ........" die SONE Boxen ??
  5. Lenco bewirbt halbseitig sein LencoClean
  6. Laut der Firma Pfeifer gibt es keine Alternative zum "PERMOSTAT" - wirklich nicht ??
  7. DUAL bewirbt ganzseitig den neuen auch schön gestalteten U.L.M. Tonarm
  8. SABA bewirbt einen Hifi-Kassettenrecorder CD 278 - sein Vorbild wären Profi-Bandgeräte gewesen - ja gewesen.
  9. SONY bewirbt ganzseitig (ohne ein Bild) seine ESPRIT Serie
  10. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  11. JVC bewirbt ganzseitig seine quarzgesteuerten Plattenspieler QL-Y5F und QL-Y3F ???
  12. AGFA bewirbt ganzseitig seine "ProfisoundCassette" - die leider immer öfter klemmt
  13. PIA bewirbt die C200x und P300X Kombination, die auch umgehend getestet wird.
  14. Philips bewirbt doppelseitig sein N4522 Spulentonbandgerät mit großen ALU-Spulen - bereits ein Auslaufmodell
  15. TDK bewirbt ganzseitig, daß seine Cassetten Sonderschichten einlegen würden ???
  16. Es gibt drei neue Bücher über Hifi-Technik vom Baedecker Verlag
  17. Eine AIWA Minikomponentenanlage Serie 50 wird getestet - wer kennt die noch ?
  18. 4 Spitzenklasse Tonabnehmer werden getestet, ADC, AKG, DUAL und Goldring
  19. Arndt Klingelnberg wird ab sofort Leiter des Brehschen Prüflabors
  20. Revox bewirbt doppelseitig den B780 Receiver
  21. Dann kommt eine ganzseitige McIntosh Anzeige ganz schwarz und doch in Farbe
  22. ASC bewirbt sein High-End Kassettengerät AS 3000
  23. Eine aktive Standbox Audio Pro A4-14 wird getestet - nie wieder etwas davon gehört
  24. Auch von der Restek Aktivbox und dem Test ist nicht mehr viel übrig geblieben
  25. PIA bewirbt halbseitig die IMF Boxen
  26. Bericht vom Festival DU SON in Paris, von der japanischen Modell-Lawine sowie dem PCM Vormarsch
  27. Magnat bewirbt ganzseitig eine Weltneuheit, den perfekten Lautsprecher - jetzt ca. 40% mehr live.
  28. TEAC bewirbt seine Designanlage Soundscape ACE
  29. Tandberg Deutschland alias Dieter Ludenia bewirbt halbseitig die Cabassse Boxen
  30. Canton bewirbt ganzseitig seine GLE 50 - alles ist GUT
  31. DHFI News : Willi Studer verkauft irgendetwas . . . nach Indien - ein sehr mühsames Geschäft
  32. Bei dem deutschen KLH Vertrieb aus Wiesbaden ist der Computer angekommen - vergessen sie alles . . . .
  33. und hinten drauf dirigiert jemand die neuen JBL Boxen

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 06

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Wieder die QUAD Anzeige von Scope aus Hamburg, die aber den QUAD Vertrieb in Kürze beenden - es war zunehmend "unerfolgreicher"
  2. Im Editorial : Paukenschläge für die Compact Disc
  3. Ullrich Diebelius referiert über den nachhaltigen "Nachhall-Tick".
  4. MAXELL bewirbt ganzseitig die Klaviertauglichkeit seiner Cassetten
  5. SONY bewirbt doppelseitig seine CD-Alpha 90 Kassetten mit "Starke Töne" und mit einem ganzseitigen Frequenzgang samt Ausgangspegel - wer immer das glaubt
  6. Sennheiser bewirbt ganzseitig das Modell unipolar 2000
  7. DUAL bewirbt ganzseitig, daß nur sie den Fortschritt bringen
  8. ONKYO bewirbt ganzseitig seinen 4r mit Testsieger Midi 30
  9. TEAC bewirbt ganzseitig die Evolution des Aufnahmesystems - seinen Kassettenrecorder V-9 mit Spektrometer
  10. Sphis bewirbt wie in der vorigen Ausgabe auch - jetzt etwas kleiner die Stradivari unter den Lautsprecherboxen
  11. SABA bewirbt ein Kofferradio ?? in einem Hifi-Magazin ?????
  12. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig die "Link 10" - ungewöhnlich in Form und Leistung
  13. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  14. SONY bewirbt ganzseitig (ohne ein Bild) seine TA-N 9 Mono-Endstufe
  15. Philips bewirbt doppelseitig sein N4522 Spulentonbandgerät mit großen ALU-Spulen - bereits ein Auslaufmodell
  16. EMI hat nur noch DIGITAL-Neuheiten
  17. Transpulsa wiegt ganzseitig die Schwingspulen
  18. Test eines Luxman Plattenspielers mit Platten-Ansaugvorrichtung
  19. Die JVC Anzeige bewirbt ziemlich unglaubwürdig eine Hifi-Minanlage mit Griffen am Surf-Strand von Hawai
  20. Dann kommt ein Blick ins Brehsche Test-Labor
  21. Laut der Firma Pfeifer gibt es keine Alternative zum "PERMOSTAT" - wirklich nicht ??
  22. Monitor Audio bewirbt Boxen und eine sehr hübsche animierende blonde Frau aus England samt schottischem Wisky
  23. 8 Vor-Vorverstärker für MC Systeme werden untersucht
  24. TDK und TEAC präsentieren die gleichen Anzeigen wie letztes Mal
  25. Nakamichi bewirbt doppelseitig, daß man seine Geräte nicht überall kaufen kann - das war auch sicher der Grund für diese Anzeige.
  26. 6 Lautsprecher sind im Test
  27. MERIDIAN Boxen von Bob Stuart werden beworben, optisch wie damals bei der englischen Orpheus Serie, die Optik kommt mir bekannt vor
  28. ASC bewirbt sein High-End Kassettengerät AS 3000 - Hifi aus Germany
  29. 4 Seiten Neuheiten runden das Juni-Heft ab

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 07

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Wieder die QUAD Anzeige von Scope aus Hamburg, die aber den QUAD Vertrieb in Kürze beenden - es war zunehmend "unerfolgreicher"
  2. Im Editorial wird der ganz neue Nakamichi Recoder angesprochen und die Telefunken Mini Disk in Konkurrenz zu Compact Disc verglichen
  3. Ingo Harden referiert über den "Deutschen Schallplattenpreis"
  4. ONKYO erklärt uns ganzseitig "die Hifi Creativen"
  5. Philips bewirbt doppelseitig die "Autorität für technische Werte"
  6. dann kommt ganz viel Musik - bzw. die musikalischen Themen
  7. Endlich wird der Nakamichi 700ZXL getestet - aber das GTI am Ende der Type fehlt noch. Bemängelt wird der fehlende DIN Anschluß, den aber zu dieser Zeit sowieso schon keiner mehr haben wollte.
  8. Ein Kompendium Nr. 5 über HIFI-TESTS - "Kompander" - leichter verständlich auf 3 Seiten
  9. Hitachi bewirbt ganzseitig eine Traumanlage HCA-/HMA-7500 MK II natürlich - das könnte sogar stimmen
  10. Ein Grundig Mini Receiver MR 200 wird getestet
  11. Die Firma Pfeifer bewirbt jetzt "PIXALL", den Staubroller
  12. Neben weiteren Mini-Anlagen Tests ist auch der der Pioneer Anlage mit intelligentem Design
  13. Audio Technica bewirbt Blümchen und Mikrofone
  14. Die AR 915 soll zeigen, was sie kann
  15. Auch die Magnat All Ribbon werden getestet
  16. Im Hifi-Rätsel wird wieder eine deutsche Firma beschrieben - Grundig ??
  17. Neu und etwas Besonderes: Es folgt ein großer Bericht über die Vorstellung der Compact Disc mit Akio Morita und Karajan natürlich
  18. Reinhard Frank sinniert über den Zweikanal-Ton fürs Fernsehen
  19. Es gibt jede Menge Neuheiten, insbesondere auf dem PCM Gebiet
  20. Das DHFI berichtet von den Hifi-Tagen in München und der kommenden Hifi-Video 1982
  21. Das Korbener Hifi-Haus eröffnet das "hifi studio an der oper" in Köln - ganzseitig in schwarz ???
  22. Magnat bewirbt einen Mitteltonlautsprecher mit Diamantschliff ?? Ist das nun Unsinn oder was ist das ??
  23. und hinten drauf bewirbt TDK den Vorstoß in eine neue Dimension

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 08

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial referiert Karl Breh über den Bildzeitungsjournalismus des Magazins AUDIO
  2. Wieder die QUAD Anzeige von Scope aus Hamburg, die aber den QUAD Vertrieb in Kürze beenden - es war zunehmend "unerfolgreicher"
  3. MAXELL bewirbt ganzseitig seine Cassetten mir einer nackten Eva, der aber ein paar "Pixel" fehlen.
  4. Das 2. Editorial übergehen wir, weil es sich um einen musischen Künstler dreht
  5. ONKYO erklärt uns ganzseitig das "Super-Servo Phonomän" ??????
  6. R. Klass bewirbt 1/3-seitig die Firma TOKAIDO - "Die Marke Ihres Vertrauens" - ? schon mal gehört ??
  7. Philips bewirbt doppelseitig "Nur Muskeln, kein Fett" - und es riecht richtig nach der Grundig Mini-Serie
  8. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  9. Hitachi bewirbt ganzseitig eine Traumanlage HCA-/HMA-7500 - in der Version MK II natürlich - das könnte sogar stimmen
  10. Das Brehsche Testjahrbuch 1981/82 wird beworben
  11. Quadral bewirbt ganzseitig seinen Phonologue
  12. EMI bewirbt seine neuen Digitalaufnahmen auf Chromdioxid Musikkassetten - suggerierend, daß digital mit Chromdioxid zusammen hinge ???
  13. Das neue DUAL CS 741Q Flaggschiff wird getetstet und dann der PIONEER PL-8
  14. Test der PIONEER Box HPM-1100 und dann der gesamten Anlage
  15. Danach werden Midi-Analgen und ALTEC Boxen getestet
  16. Magnat bewirbt Magnat-Plasma - ein neuartiges omnidirektionales Lautsprechersystem
  17. Die Auflösung des letzten Hifi-Rätsels war REVOX - jetzt kommt Mitsubishi oder Panasonic dran
  18. Ein Kompendium Nr. 6 über HIFI-TESTS - Verstärker (1) - leichter verständlich auf 2 Seiten
  19. Stanton bewirbt seine neuen Tonabnehmersysteme 980 LZS
  20. Jede Menge Neuheiten auf 3 Seiten
  21. Bericht von der CES, der Consumer Electronics Show im Juni 1981 in Chicago
  22. TDK heißt uns auf der IFA herzlich willkommen - ganzseitig natürlich
  23. Zwei neue Rauschverminderer auf der CES vorgstellt
  24. Dann die DHFI Nachrichten mit Pressinfos der Mitglieds-Firmen
  25. K+H hat eine Adress-Spalte mit seinen Distributoren und schmückt sich mit "Referenz-Lautsprecher der ARD"
  26. und hinten innen bewirbt Magnat einen Mitteltonlautsprecher mit Diamantschliff ?? Ist das nun Unsinn oder was ist das ??
  27. und ganz hinten drauf dirigiert jemand die neuen JBL Boxen

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 09

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial wird auf die IFA Bezug genommen und auf ein Sonderheft "Video"
  2. Thomas Rothschild referiert über den Slogan "Der Kunde sei (doch eigentlich) König"
  3. HECO bewirbt ganzseitig eine Art Disco Box, so sieht sie jedenfalls aus
  4. Philips bewirbt doppelseitig sein N4522 Spulentonbandgerät mit großen ALU-Spulen - "Von hier gibt es kein Zurück" - das hatte bestimmt der Lagerverwalter geflüstert.
  5. ONKYO bewirbt ganzseitig seinen Besten vom Test
  6. Der Neuheitenbericht von der IFA 1981
  7. AKAI macht noch einen letzten Versuch mit einem (seinem) Super-Spulentonbandgerät
  8. DUAL bewirbt ganzseitig den neuen CS 741 Q
  9. LENCO bewirbt immer noch sein LencoClean
  10. AKG bewirbt seinen K130 Kopfhörer
  11. SABA bewirbt ganzseitig eine Hifi-Anlage Serie 350
  12. News : Grundig stellt sein neues SCF 6200 vor
  13. JWS (da steckte Josef Wetz aus dem Bieberhaus dahinter) vertreibt "Hans Deutsch" Boxen unter seinem Namen - dazu gibts auch noch eine Geschichte zu erzählen.
  14. Mitsubishi stellt vieles bei der Hifi-Technik in den Schatten, ganzseitig
  15. Ortofon stellt sein neues MC 10 als MC 10 MK II vor
  16. Aufgepasst : Philips stellt hier bei den News bereits sein neues digitales "Compact Disc" System vor
  17. AGFA bewirbt ganzseitig sein neues PEM 468 Band mit SuperChrom
  18. SONY will vorab noch nichts über die CD erzählen - erst zur IFA in Berlin sei es soweit
  19. YAMAHA bewirbt seinen Triumpf der Ästhetik - die Endstufe B-6 mit X-Power
  20. BRAUN bewirbt doppelseitig die Atelier 1 Anklage mit einem Motorwagen für die Kassette. Ist die so schwer geworden ?
  21. Celestion packt seine Boxen aus
  22. Bei Monitor Audio ist die sehr hübsche animierende blonde Frau aus England inzwischen aufgestanden und hält den schottischen Wisky in der Hand.
  23. BASF hat immer noch die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  24. Auf der Folgeeite stehen sich "PIXALL", den Staubroller und Tandbergs tote Leiche, nämlich sein großes Spulentonbandgerät TD 20A gegenüber
  25. In der Schallplatten-Chronik des Monats werden mehrere Digitalaufnahmen erwähnt
  26. TDK hat endlich mal ganzseitig die Compact Cassette zerlegt, damit wir wissen, was da wirklich drinnen ist.
  27. Im Plattenteil haben in den Anzeigen fast alle Labels nur noch "digitale" Analogplatten im Angebot - auf einmal ist alles "digital" - erstaunlich.
  28. Sorry, Eurodisc hat das mit dem Digital nicht drauf gedruckt
  29. Es folgt der komplette 8seitige TECHNICS Katalog
  30. 8 Kassettenrecorder über 1.000 D-Mark werden getestet und verglichen
  31. PIONEER verspricht uns zweiseitig den Sternenhimmel
  32. JVC bewirbt ganzseitig sein neues Kassettendeck KD-D4 mit "Spektro Peak Meter"
  33. Es gibt eine Seite redaktionelle Technik-Informationen über Aussteuerungsdiagramme
  34. Peerless bewirbt den Kopfhörer Hörgenuß mit einem Glas Martini
  35. Jetzt kommt eine ganzseitige McIntosh Anzeige ganz schwarz und doch in Farbe
  36. Eine neue Hifi-Zeitschrift VOX aus Wien vom ERB Verlag wird ganzseitig beworben - nie wieder etwas davon gehört - die gab es vermutlich nur wenige Jahre.
  37. Eine DOLBY-Anzeige erklärt uns ganzseitig das DOLBY-Verfahren. Man riecht geradezu, daß Konkurrenz im Anmarsch ist.
  38. Cabasse wird immer noch von Tandberg Deutschland vertrieben
  39. SCOPE bewirbt ganzseitig das Dynavector DV 100R Karat Abtastsystem
  40. Magnat bewirbt Magnat-Plasma - ein neuartiges omnidirektionales Lautsprechersystem
  41. Valvo bewirbt ganzseitig und selten seine Lautsprecherchassis, die in vielen Boxen unerkannt einen guten Sound machen.
  42. Cybernet bewirbt ganzseitig seine schwarze Anlage und den Messestand auf der IFA
  43. MICRO bewirbt den MICRO BL 91 Plattenspieler
  44. SANYO bewirbt ganzseitig das erste "Micro-Kassettendeck" neben einer Packung Zigaretten - es wurde aber ein Flop
  45. Ein zweiter redaktioneller Artikel über Aussteuerungsanzeigen steht hier
  46. Eine BOSE Anzeige behauptet, BOSE baut keine Lautsprecher. - kann man beruhigt übergehen
  47. Eine Anzeige "im redaktionellen Look" beschreibt das PILOT Projekt aus Walluf im Rheingau
  48. bei Canton fängt alles ganzseitig und gut an
  49. Ein Kompendium Nr. 7 über HIFI-TESTS - Verstärker (2) - leichter verständlich auf 3 Seiten
  50. Audio Intl aus Frankfurt bewirbt jetzt ganzseitig eigene AEC Produkte
  51. 4 Canton Boxen 540 bis 510 werden getestet
  52. Dynaudio möchte genauso gut sein wie das Original
  53. Ein Hifi-Stereophonie Probeabonnement kostet nur noch 10.- DM
  54. Die Cabasse Box Goeland M4 wird getestet
  55. Bei Magnat steht der Klang am Anfang
  56. Thorens bewirbt den TD 126 MK III zwar ganzseitig - aber ungeschickt in schwarz-weiß im Querformat - schade um das viele Geld
  57. SHARP informiert ganzseitig über die Optonica Anlage
  58. ACRON bewirbt ganzseitig : "lieber besser als grösser !!"
  59. Die Genelec Triamp 1024 A wird getestet
  60. Eine Werbung für Photo-Zeitschriften wird abgedruckt ?????
  61. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig die "Link 10" - ungewöhnlich in Form und Leistung
  62. WIGO bewirbt die XL 1500 Box
  63. Ortofon wirft die Platten in die Tonne, (wenn sie durch schlechte Tonabnehmer kaputt sind)
  64. Die DHFI News künden von Personaländerungen - es geht rund - draußen im Markt
  65. Sogar für "hobby Aktuell" wird geworben
  66. REALAKUSTIK in Schlammersdorf bewirbt CARVER Endstufen
  67. Renicke in Zülpich bewirbt EURATON Lautsprecherboxen - wer hat solche stehen ??
  68. SATURN Köln bewirbt sich selbst als die größte Hifi-Schau der Welt und der größte Plattenladen der Welt - soso.
  69. DUAL listet diekt neben K+H seine Gebietsvertreter-Adressen auf.
  70. K+H bewirbt hinten auf der Innenseite seine dicke Endstufe und den Vorverstärker SV 2006
  71. und hinten drauf läßt MEMOREX ein Glas zerspringen

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 10

  • Etwas aus dem Inhalt:
  • Die Inhaltsseite zeigt, es gibt noch nicht viel Neues, die IFA war dieses Jahr zu spät dran . . .
  1. Editorial 1 und 2 können wir gepflegt übergehen.
  2. HECO bewirbt ganzseitig eine otpisch progressive Art von Disco Box, die PPS20 bis 40
  3. Kenwood bewirbt doppelseitig seinen Hifi-Vollverstärker Kraftpaket KA-907 und den Tuner und die Boxen dazu
  4. ONKYO bewirbt ganzseitig seinen TA-2060 Kassettenrecorder - natürlich ein Testsieger
  5. ARCUS bewirbt 1/3-seitig seine Testsiegersammlung
  6. R. Klass bewirbt 1/3-seitig die Firma TOKAIDO - "Die Marke Ihres Vertrauens" - ? schon mal gehört ??
  7. Blaupunkt bewirbt sein Autoradio mit 2 VU-Anzeige Instrumenten ?????
  8. Telefunken bewirbt doppelseitig seinen neuen großen 4.498.- DM Hifi-Turm
  9. MAXELL bewirbt ganzseitig "den schiefen Turm von PISA" - etwas weit hergeholt
  10. GRUNDIG bewirbt übersichtlich, informativ und geschmackvoll doppelseitig die Slim-Line 6000 Serie
  11. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail - ist aber leider falsch !
  12. Fisher bewirbt ganzseitig seinen Synthesizer Tuner FM-2421 - natürlich auch ein Testsieger
  13. DUAL bewirbt ganzseitig seine 2.000.- DM Slimline Anlage
  14. In der Schallplattenchronik wird ein japanischer Digitalmitschnitt von Swatoslav Richer aus Japan angekündigt
  15. Magnat bewirbt ganzseitig den ALL RIBBON 5 - Gewinner des Hifi-Preises 1981
  16. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig auf gräulichem Papier die "Link 10" - ungewöhnlich in Form und Leistung
  17. Thorens bewirbt den TD 126 MK III zwar ganzseitig - aber ungeschickt in schwarz-weiß im Querformat - schade um das viele Geld
  18. Lenco bewirbt ganzseitig den neuen Riemenantriebler 340 und weitere Plattespieler - sowie 5 neue Rack-Kombinationen - wie wir wissen recht unerfolgreich
  19. Der Braun Verlag wirbt für sein VIDEO Special 2/81
  20. SONY zeigt uns doppelseitig den Frequenzgang seiner CD-Alpha Kassette - doch auf welchem Recorder ?????
  21. 3 Vor- Endverstärker Kombinationen werden getestet, darunter auch die QUAD 44/405
  22. SABA bewirbt ganzseitig seine Midi-Anlage C3000
  23. Canton bewirbt hier - ganz selten - dafür aber ganzseitig seine aktive ERGO BOX. Wir haben die Boxen im Labor.
  24. YAMAHA bewirbt seinen Energiesparvertrag - die Vollverstärker mit X-Power
  25. Tandberg Deutschland alias Dieter Ludenia bewirbt halbseitig die Cabassse Boxen
  26. TEAC bewirbt ganzseitig die Soundscape Komponenten
  27. LUXMAN bewirbt ganzseitig seine Duo Beta Komponenten mit ganz viel Text
  28. GLANZ bewirbt, daß sie Ihr Ohr auf die Schallplatte legen
  29. PIONEER verspricht uns zweiseitig den Sternenhimmel
  30. Test des Sharp Optonica Systems 105
  31. Eine PIA Anzeige bewirbt den Fidelity Research Tonarm - Fidelity machte später auch Pleite
  32. Technics bewirbt ein dbx Kassettendeck RS-M 270 X mit 110 dB Dynamik und einen einzelnen dbx Decoder
  33. AKG bewirbt zwei neue Abtaster P25-MD 24 und 35
  34. TDK hat endlich mal ganzseitig die Compact Cassette zerlegt, damit wir wissen, was da wirklich drinnen ist.
  35. Philips bewirbt doppelseitig "Autorität für technische Werte" - ein Hifi-Turm
  36. 6 Regal-Boxen werden psychometrisch verglichen
  37. Zwischendurch kommen eine paar kleinere Anzeigen wie im vorigen Heft
  38. Eine ganzseitige BOSE Anzeige behauptet, BOSE baut keine Lautsprecher. - kann man beruhigt übergehen.
  39. JVC bewirbt ganzseitig sein neues Kassettendeck DD-9 mit Servo-Antrieb
  40. Bei den News lesen wir, daß einige Hersteller den Vertrieb in neue Hände gelegt hatten. Sie hatten offensichtlich den Importeur / Vertrieb für den Niedergang des Marktes verantworlich gemacht.
  41. TSM hat neue Boxen und bei Heubisch gibts die Tonarm Jusiter-Schblone
  42. SHARP informiert ganzseitig über die Optonica Anlage
  43. Tandberg und Stanton haben die gleichen Anzeigen wie im Vormonat
  44. Die englische Plattenspieler Schmiede will mit Elektronik dem Niedergang trotzen - sagen die News durch die Blume.
  45. Das Hifi-Rätsel skizziert die Firma K+H in Stuttgart
  46. All-Akustik bewirbt eine Menge Plattenspieler-Monster von MICRO
  47. SATURN ist immer noch die größte Hifi-Schau der Welt
  48. Als vorletzte Anzeige wird die Infinity Reference Standard 1 ganzseitig beworben
  49. Scope macht den Abschluß mit einer Dynavector DV 100R Karat Anzeige

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 11

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Editorial : Die IFA 1981 ist zuende und die Neuheiten werden angekündigt.
  2. Im zweiten Editorial schreibt Karl Breh über einen ganz merkwürdigen "selbstbelobhudeligungs" Deutschen Hifi-Preis seit der IFA 1981
  3. Accuphase bewirbt halbseitig den 500 Watt starken und entsprechend teuren M-100 Monoblock 
  4. GRUNDIG bewirbt - übersichtlich, informativ und geschmackvoll - doppelseitig die Slim-Line 2000er Serie sowie die Hifi-Box 660, die es auch aktiv gibt
  5. jetzt kommt die IFA Nachlese mit viel Text und vielen Bildern
  6. Blaupunkt bewirbt sein Autoradio mit 2 VU-Anzeige Instrumenten ?????
  7. All-Akustik bewirbt eine Menge Plattenspieler-Monster von MICRO
  8. DUAL bewirbt ganzseitig den neuen C-844 Recorder
  9. Fisher bewirbt ganzseitig die 4 "Komponentenbreiten" von Hifi-Geräten am Markt, 20cm, 30cm, 40cm und 44cm
  10. Technics bewirbt einen Hifi-Turm - Wirklich eine Klasse für sich.
  11. Der PIXALL Roller ist immer halbseitig dabei
  12. Sharp bewirbt doppelseitig - nicht den CD-Player, sondern eine Kompaktanlage mit senkrechtem Vinyl Player
  13. EPICURE bewirbt eine ganz Reiher neuer EPI Boxen
  14. Sharp prescht vor und zeigt auf der IFA erste CD-Player Muster
  15. Celestion packt seine Argumente in 3 Behauptungen
  16. Revox bewirbt doppelseitig den großen B780 Receiver
  17. ARCUS bewirbt 1/3-seitig seine Testsiegersammlung
  18. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail
  19. Philips bewirbt doppelseitig sein N4522 Spulentonbandgerät mit großen ALU-Spulen - bereits ein Auslaufmodell
  20. YAMAHA bewirbt seine Box NS-690 III
  21. SABA bewirbt ganzseitig seine Midi-Anlage Sigma 450
  22. In der Schallplattenchronik des Monats werden wieder mehrere Digitalaufnahmen erwähnt
  23. AGFA bewirbt ganzseitig seine "Profisound-Band" 
  24. Die DGG bewirbt hier : Leonard Bernstein wäre exklusiv nur auf DGG Platten erhältlich - stimmt aber nicht.
  25. LENCO bewirbt ganzseitig den neuen L78SE sowie einen Hifi-Turm und jede Menge an Zubehör
  26. Thorens bewirbt den TD 126 MK III zwar ganzseitig - aber ungeschickt in schwarz-weiß im Querformat - schade um das viele Geld
  27. Philips bewirbt jede Menge an Digital-Aufnahmen auf analogen Vinyl-Platten - "Künstlerische Ereignisse in technischer Perfektion"
  28. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig zwei neue Boxen : Alpha und Beta - Aha - toll
  29. Bellaphon bewirbt auch jede Menge an Digital-Aufnahmen auf analogen Vinyl-Platten
  30. ONKYO bewirbt ganzseitig seine Midi5 - ohne einen Testsieger
  31. Der Carver Vorverstärker Modell C-1 wird getestet, er sei ein Holographie Verstärker
  32. Telefunken bewirbt doppelseitig seinen neuen 1.298.- DM Hifi-Kofferradio-Turm
  33. GLANZ bewirbt, daß sie Ihr Ohr auf die Schallplatte legen
  34. Hitachi hat den ganzseitigen HIT - die "Hitachi Innovative Technology"
  35. STAX hat einen neuen 90 Watt Class A Monoblock DA-80-M mit tollen aber überkandidelten Prospektdaten
  36. Cabasse wird immer noch von Tandberg Deutschland vertrieben
  37. Dann folgt eine ergänzenden Information über Verstärkertests im Allgemeinen
  38. Der YAMAHA A-1060 wird getestet
  39. Das YAMAHA A-1060 Trafo-Schaltnetzteil wird erläutert
  40. Tandberg Deutschland bewirbt seine eigenen Elektronik Komponenten
  41. Der Schallplatten-Compander CX von Telefunken ist im Test - genial aber unerfolgreich - die rauschfreie Schallplatte blieb ein Traum
  42. TDK hat wieder ganzseitig die Compact Cassette zerlegt, damit wir wissen, was da wirklich drinnen ist.
  43. Mitsubishi bewirbt seine Hifi-Anlage mit einem Schattengeiger
  44. Die "Hans Deutsch" Box - jetzt von JWS (Josef Wetz) wird getestet - ein Kommentar dazu kommt später
  45. JVC bewirbt ganzseitig - endlich mal ganz ehrlich - wie man Hifi viel besser sehen und optisch erleben kann, mit seinen Spektrumanalyzern und Equalizern - die muß "Mann" haben - wirklich ?
  46. BOSE behauptet immer noch ganzseitig, sie bauen keine Lautsprecher - kann man beruhigt übergehen.
  47. Und jetzt gehts los : Die Messesplitter der IFA 1981
  48. AKG stellt doppelseitig eine intime Frage : Wann haben Sie zuletzt gebadet ? - in Musik natürlich.
  49. Ein sehr interessanter Artikel folgt über ein neues 3,8mm Bandlaufwerk für CC Kassetten
  50. Canton bewirbt seine "Fortschrittchen" - Understatement
  51. Die Monitor Audio MA 84 wird getestet
  52. PIONEER hat immer noch ganzseitig in bunt die knacklederne vollbusige Car-Stereo Frau
  53. Eine Braun Verlag Eigenwerbung wirbt für das Jahresabonnement der Hifi-Stereophonie
  54. Eine Glosse ? - oder besser ein Bericht über dem Versuch, Hifi Geräte zu kaufen - von Friedrich Wienker
  55. SONY Wega Boxen aus Stuttgart werden getestet
  56. Quadral bewirbt ganzseitig seine Vulkan und Titan
  57. In den DHFI News wird die Ausgliederung der BRAUN Hifi-Sparte aus der BRAUN AG in die BRAUN Elektronik GmbH unter der Führung der a/d/s/ berichtet - das "GmbH" wurde gepflegt weggelassen, es spricht aber Bände - das Risiko muß nämlich weg.
  58. Magnat belehrt (bekehrt) uns : Am Anfang steht der Klang - Am Ende zählt der Preis. - wie heutzutage im Blödmarkt
  59. Als vorletzte Anzeige wird die Infinity Reference Standard 1 ganzseitig beworben
  60. und ganz hinten drauf dirigiert jemand die neuen JBL Boxen

.

Hifi-Stereophonie 1981 - Heft 12

  • Etwas aus dem Inhalt:
  1. Im Editorial Dezember 1981 : Es ist also wahr, daß die Zeiten ab 1978 für die Hifi-Branche eine einzige frustrierende Talfahrt bedeuteten.
  2. Die handschriftliche Anzeige von SANSUI im Innenumschlag liest fast niemand
  3. Thoma Rotschild referiert über den Begriff "kommerziell" bei Musik auf Schallplatten
  4. BRAUN bewirbt doppelseitig die Atelier 1 Anlage - sie sei genauso attraktiv wie die Technik - und BRAUN Elektronik hat eine neue Anschrift
  5. Telefunken bewirbt doppelseitig seinen neuen 1.398.- DM Hifi-Turm
  6. ONKYO bewirbt wieder einen Testsieger
  7. Fisher bewirbt ganzseitig seine Hifi-Anlage System 3500
  8. BASF hat die ganzseitige Formel für Qualität im Detail
  9. SONY bewirbt den Countdown für das neue DOLBY C
  10. MICRO SEIKI bewirbt das neue Laufwerk SX 8000
  11. ARCUS bewirbt 1/3-seitig seine Testsiegersammlung
  12. DUAL bewirbt ganzseitig die neue Serie 600 für 450 Mark
  13. HECO bewirbt ganzseitig eine otpisch progressive Art von Disco Box, die PPS20 bis 40
  14. TEAC bewirbt ganzseitig die PRISM Komponent Systems mit den Spectralfarben, die aber mehr auf Fernsehtechnik hinweisen als auf Hifi
  15. Sennheiser hat jetzt auch Testsieger mit Test GUT
  16. Blaupunkt bewirbt wieder Autoradios - wen interessiert das ?
  17. In der Schallplattenchronik wird über den Niedergang (Krise - crisis) des amerikansichen Plattenmarktes refriert
  18. AGFA bewirbt jetzt VHS Kassetten in einer HIFI-Zeitschrift - samt Fallschirmspringer in bunt
  19. Lenco bewirbt halbseitig seine LencoLamp
  20. SATURN Köln bewirbt jetzt die größte Schallplatten-Schau der Welt ganzseitig, sie würde noch größer werden und überall gäbe es "noch mehr" von Allem.
  21. TDK bewirbt ganzseitig in bunt - NEU von TDK - "Das Super Avilyn Spulentonband erweitert das Klangspektrum ihrer Bandmaschine".
  22. Philips bewirbt doppelseitig "Nur Muskeln, kein Fett" - und es riecht richtig nach der Grundig Mini-Serie
  23. Ein Mammut-Test von 31 Tonabnehmern - das hat viel Zeit gekostet
  24. Canton bewirbt seine Fortschrittchen - Understatement
  25. Ein Grammophon Buch wird ganzseitig beworben
  26. METZ bewirbt einen Farbfernseher - da würden Sie Ohren machen ?? hier in dieser Zeitung ?
  27. SABA bewirbt ein Kofferradio ? hier ??
  28. Transpulsa wiegt ganzseitig die Schwingspulen
  29. MAXELL bewirbt ganzseitig die Kristalle in seinen Bändern
  30. WGH aus Hofheim im Taunus gönnt uns eine ganze leere Seite - wer kennt WGH ?
  31. Hitachi bewirbt ganzseitig eine "One Touch" Anlage -  nur von Hitachi ??
  32. LUXMAN bewirbt ganzseitig seine großen schweren Plattenspieler - (mit diesem dubiosen Deutschen Hifi-Preis)
  33. JVC hat nur noch "Direct Drives" - unter anderen seine quarzgesteuerten Plattenspieler QL-Y5F und QL-Y3F
  34. Thorens bewirbt seine Plattenspieler auf Millimeterpapier - sieht aber nicht so gut aus
  35. AGFA bewirbt ganzseitig sein neues PEM 468 Band mit SuperChrom
  36. Peerless bewirbt seinen eleganten Kopfhörer im Jecklin Float Look
  37. SHARP informiert ganzseitig über die Optonica Anlage
  38. Ein ausführlicher redaktioneller Artikel über den tangentialen Spurfehlwinkel
  39. Tandberg Deutschland alias Dieter Ludenia bewirbt halbseitig die Cabassse Boxen
  40. TSM hat ganzseitig neue Boxen
  41. News : Die ehemalige Firma SABA firmiert jetzt unter Schwazwälder Elektronik Werke
  42. Eine Braun Verlag Eigenwerbung wirbt für das Jahresabonnement der Hifi-Stereophonie
  43. Ein Kompendium Nr. 8 über HIFI-TESTS - Tonabnehmer - leichter verständlich auf 2 Seiten
  44. EV (Electro-Voice) bewirbt ganzseitig zwei neue Boxen : Alpha und Beta - Aha - toll
  45. Bodo W. Lamperts sinniert über die Marktmanipulation durch sogenannte "Fachzeitschriften" und nennt Namen
  46. Hifi-Zubehör wird auf vielen Seiten vorgestellt und getestet und bewertet
  47. AKG stellt wieder die doppelsinnige intime Frage : Wann haben Sie zuletzt - in Musik - gebadet ? - natürlich.
  48. KOSS bewirbt den neuen KOSS PRO/4X
  49. Tandberg und Permostat und Pixxall MK 11 sind auch wieder dabei
  50. News: Von Sennheiser gibt es eine CC Kassete, die die Unterschiede bei Mikrofonen verdeutlichen soll.
  51. Eine Anzeige des Magazines "hobby" verspricht Kaufberatung bei Vidoerecordern
  52. Pfleid schaltet eine wirklich unglückliche 1/3 seitige Anzeige - verwirrend und unscheinbar
  53. Das DHFI berichtet von den Hifi-Tagen in Donaueschingen mit 2.700 Besuchern
  54. Als vorletzte Anzeige wird die Infinity Reference Standard 1 ganzseitig beworben
  55. und ganz hinten drauf bewirbt MAXELL seine Qualitäts-Spulentonbänder

.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.