Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (9) Lautspr. selten

Bei den Lautsprechern wird die Anzahl auch unübersichtlich

Hans Deutsch Boxen aus Salzburg

Eine neue Rubrik ab 2021 - In den 1970er Jahren sollen es in den USA bereits über 800 Hersteller von Lautsprecherboxen gegeben haben - "sagen die gewöhnlich gut unterrichteten Kreise". Und der Erfahrung nach kamen auf einen "Entschwundenen" Hersteller gleich zwei neue - aber meist "One Man" Firmen.

Hier in Deutschland war es sehr ähnlich. Wer spricht heute noch von Otto Brauns Ionen-Hochtönern oder den Rennwald Elekrostaten. Es waren allermeist begeisterte Hifi-Fans, denen aber das Gespür für die Randbedingungen des finanziellen Erfolges fehlten.

Hier in unseren Archiven lagern ganze Kísten mit edelsten Hochglanzprospekten von euphorischen Firmengründern - oft sogar wirklich guten Ingenieuren und sehr guten Physikern, mit tollsten Produkten, die aber seit über 30 Jahren keiner mehr kennt.

Übrigens ist es seit 2010 mit den analogen Plattenspielern sehr ähnlich. Da werden in den Analog-Zeitschriften auf vollen 8 Seiten ganz ganz tolle gewaltige chromblitzende Konstruktionen mit bis nahezu 100 Kilo pro Platten-Teller wunderschön von allen 9 Seiten fotografiert und in bzw. mit wärmsten Sprüchen in den Himmel gelobt.

Fängt jedoch der kritische und neugierige Redakteur dann an, in dem kleinen Kreis der "erlauchten Analog-Experten" (der himmlischen Vertriebsleute) zu bohren, kommt oftmals raus, davon gäbe es sowieso nur ein einziges Exemplar und das wurde nichtmal verkauft, sondern irgendwann ....... verschenkt.

Auch bei den Boxen haben wir ziemlich einsame aber tolle Kontruktionen gesehen, aber ob die wirklich klingen ? Außerdem ist das Klangerlebnis extrem vom umgebenden Raum abhängig, sodaß sich die tollsten Werbesprüche ganz schnell relativieren.

Das beste Beispiel sind unsere relativ alten JBL Ti 250. In Räumen unter 60m² bekommen Sie die beiden Türme nie zum sounden. Und wer hat wirklich ein 120m² Wohn- oder Musikzimmer zur Verfügung ?
.

Ein ganz seltenes Pärchen Lautsprecher - Modell TRINITY

Von diesen Lautssprechern wurden angeblich nur 5 Paare gebaut und verkauft. Klanglich sollen sie überragend sein, vom Design wurde sicherlich nur eine ganz kleine Klientel angesprochen, wobei es bei den meisten am Platzbedarf und am Gewicht von an die 100 Kilo (pro Seite) scheitern dürfte, vom Transport und der Aufstellung mal ganz abgesehen.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2022 - Deutsches Hifi-Museum - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich Wiesbaden - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.