Sie sind hier : Startseite →  Hifi Wissen und Technik→  Lautsprecher - (3) Chassis→  Sondermodelle mit 2 Spulen

Beim Antrieb der Membranen gab es mehrere "eigene" Wege

vom April 2019 - Und für diese eigenen Wege gab es mehrere mehr oder weniger vernünftige Gründe.

Ein Grund war die Wärmebelastbarkeit des gesamten Schwingspulensystems. Man versuchte über 2 Spulen auf dem Wickelkörper die Wärme besser abzuführen und zugleich Spannungsüberschlägen vorzubeugen.

Ein zweiter Grund war eine eventuell notwendige Redundanz mit 2 Verstärkern und damit auch zwei Schwingspulen, sodaß im Fehlerfall das Durchsage- oder Not-System noch halbwegs funktionierte.

Ein dritter Grund war, in einem Lowcost- Stereosystem und zwei Endstufen zwar die zwei Kanäle an die Boxen anzuschließen, dort aber nur ein Bass-Chassis unterbringn zu müssen oder zu wollen. Oft war das eine Gewichtsfrage oder eine Raumfrage oder auch - wie in unserem Fall - eine Kostenfrage.
.

In einem Philips Rückprojektionsfernseher habe ich "ihn" gefunden

Dort sah ich einen Tieftonlautsprecher mit zwei 3-poligen Anschlüssen. Weiter oben waren links und rechts die beiden (ebenso billigen) Mittelhöchtöner eingebaut. Das Ganze wurde zwar mit Hifi "tituliert" und die analoge Endstufe in enem Chip hatte laut Prospekt dubiose "40 Watt". Aber das mit der Peak-Impuls-Power leistung kennen wir ja zur Genüge. Der Philips Endstufenchip wird auch noch ausgebaut.
.

.

Die Sicke bröselte schon beim Zuschaun

In Betrieb nehmen konnte ich dieses Teil sowieso nicht mehr, denn dieses Chassis war bereite im Eimer. Die Sicke bröselte bei leichtester Berührung auseinander.

Mehr über diesen "genialen" Schaumstoff lesen Sie in einem neu hinzugekommenen Artikel aus USA von 1960.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.