Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (8) Lautsprecher→  Bose (2) (USA)→  BOSE 901 Presse (1968)

Wann ging es los mit der Direct Reflecting Hype ?

In 09/2016 hatte ich es gefunden. - Die allererste Presseinfo über eine Lautsprecherbox von einer bislang unbekannten amerikanischen Firma BOSE aus Massachusetts stand im Highfidelity Magazine Ausgabe Juni 1968.

.

BOSE kündigt ein Lautsprecher-System mit 9 Chassis an :

9 Lautsprecher-Chassis sind in einem fünfseitigen Gehäuse untergebracht. Zu einem solchen BOSE 901 Laustprechersystem gehören 2 Boxen und ein Equalizer, wird von der BOSE Corrp. aus Natik, Massachusetts angekündigt.

In jedem Gehäuse mit 20 Inch Breite und 12 Inch Höhe und 12 Inch Tiefe strahlt ein Chassis in den Höraum und 8 Chassis gegen die Wand, die den Schall in den Höraum reflektiert.

Die Idee dabei ist, ein bestimmtes Verhältnis von direktem und indrektem Schall zu liefern.

Der Preis des kompletten Systems ist US $ 476.-
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.