Sie sind hier : Startseite →  Hifi Wissen und Technik→  (3) Bauteile / Komponenten→  Technik der Steckverbinder→  Historische Steckverbinder II

Eine historische Ergänzung zum Klinkenstecker

Der amerikanische 6,3mm Klinkenstecker oder auch Jack genannt, kommt aus der Telefontechnik nach 1945.

In der US_AUDIO von Juli 1947 haben wir einen ersten ganz frühen Artikel gefunden mit alten historischen Bildern von den ersten Klinkensteckern und dann weiter hinten kamen die Anzeigen der Hersteller.

Unten die beiden Bilder sind die Steckwände der damaligen amerikanischen Fernvermittlungen (long distance calls)


Ganz oben ist eine Ton-Verteilung aus einem frühen amerikanische Fernsehstudio von 1951.

Der 1951er Artikel über diese Steckverbinder kommt auch noch.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.