Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Grundig (1) Historie/Prospekte→  1960 Grundig Werbung (4)

Hier auf Seite 4 kommen die GRUNDIG Radios

Wir befinden uns im Frühjahr 1960 und die Hannover Messe jeweils im März/April gab zu der Zeit den Takt der Neuigkeiten in der Unterhaltungselektronik vor. Berlin mit der Rundfunk- ausstellung war weit weg und der Zugang durch das Ossiland war überaus beschwerlich.

Was gibt es hier Besonderes zu lesen ?

Ganz unten finden Sie eines der allerersten (oder sogar das allererste) deutsche(n) Stereo-Steuergerät(e), aber vermutlich war es ein Flop. Denn UKW Stereo war ja von der Senderseite her noch gar nicht da und so gab es eigentlich nur die ersten Stereo-Schallplatten - von sehr bescheidenen Plattenspielern (Philips und DUAL Plastikgurken) abzuspielen. Stereo von Bandgeräten war noch außergewöhnlich (teuer), weil es fast keine bespielten Stereobänder gab.

Und es ist die Rede von "Hifi und Stereo". Das war für die damaligen Pappis und Radio-Fans verwirrend und so wurde über viele Jahre Hifi mit Stereo in einen Topf geworfen.

Und die ganz komfortablen und auch teuren Grundig-Radios hatten richtige "Gegentaktendstufen" mit einem Lautsprechersystem mit 3 Wegen. Das war damals klanglich etwas ganz Besonderes.

Beworben wurden immer noch Röhren und Kreise

Als Relikt aus der Vorkriegszeit hat sich auch 15 Jahre nach Kriegsende diese aussagelose Techniklastigkeit bewahrt. 11 Röhren war mehr als nur 9 Röhren und 21 Kreise waren besser als nur 19 Kreise. Es dauerte noch viele Jahre, bis dieser Unsinn aufgehört hatte. Die wirkliche Qualität hing nicht von der Anzahl der Röhren ab und auch nicht von der Anzahl der Kreise, zumal die Mittelwellen- und Kurzwellen Kreise einfach mitgezählt wurden.

Warum diese billigen Non-Hifi Radios so ausführlich ?

In vielen Artikeln sowohl bei Radios, Musiktruhen und Hifi-Anlagen - und natürlich auch bei den Fernsehern habe ich davon erzählt, daß Max Grundig etwa ab 1950 alle Wettbewerber, vor allem die etablierten und großen - gnadenlos vor sich her trieb.

Hatten die Wettbewerber 5 Radios im Programm, hatte er 15
, hatten die anderen mühsam 3 große Musiktruhen, hatte er bereits 10 oder 12 Truhen - von hoher Qualität. Und bei den Bandgeräten machte er dann die Klappe zu - mit einer Vielfalt, da mußte sogar der Profi Telefunken passen. Uher kam erst viel später, aber da war der Markt schon am Abklingen.

Achten Sie mal auf diese Sprüche .......
"Lassen Sie sich von Ihren Gästen bewundern"

. . . . also nicht sie selbst oder die mehr oder weniger hübsche Gattin, nein - den Grundig Apparat sollen "sie" (die Gäste) bewundern und Ihre gelungene Wahl sollen die Gäste ausdauernd (und nimmer endend) loben.

Solche Sprüche finden sie massenhaft in allen Grundig Prospekten. Wer immer sich das ausgedacht hat, an den ausgestreuten Neid unter Freunden wird angeknüpft, als wenn es nichts Wichtigeres gäbe, als mit aller Gewalt seinen Gästen durch ein Radio oder einen Musikschrank zu imponieren. Achten Sie mal auf diese Sprüche. So war das damals um 1960, als für viele ein Auto zum Protzen noch zu teuer war.

.

Ein GRUNDIG Super wartet auf Sie

„Wo man singt, da laß dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder..." - so sagte unsere selige Großmutter wohl manchmal. Gesang und Hauskonzert kommen in unserer Zeit etwas kurz, aber den guten Klang schöner Musik weiß man auch heute zu schätzen. Man könnte ganz einfach sagen: wo GRUNDIG-Klang hörbar wird, da ist es gemütlich, da lohnt es sich zu bleiben.

Freunde und Bekannte werden Sie beneiden, wenn Sie sich ein GRUNDIG-Rundfunkgerät gekauft haben; denn man hört sofort die besondere Klangfülle, weil GRUNDIG neben vielen anderen Vorzügen die in Spezial-Labors entwickelten und in eigener Fertigung hergestellten Superphon-Lautsprecher eingebaut hat. Damit vermitteln diese Geräte neben maximaler Empfangsleistung den unübertrefflichen GRUNDIG-Klang.

Für Musikkenner, die nicht nur Höhen und Tiefen regeln wollen, hat GRUNDIG mit dem Wunschklang-Register eine beispiellose Einrichtung geschaffen: Sie können auch aus den mittleren Tonbereichen einzelne Instrumente oder eine gewünschte Stimme herausfiltern und vom übrigen Orchester klar und plastisch abheben. Das GRUNDIG Wunschklang-Register macht Sie zum Tonmeister in Ihrem Heim.

Vom kleinen Musikgerät mit Schaltuhr bis zum Stereo-Konzertgerät hat GRUNDIG für jeden Interessenten des ständig wachsenden Käuferkreises genau das gewünschte Gerät geschaffen - Ihr neuer Super ist auch dabei.

Lassen Sie sich die GRUNDIG-Rundfunkempfänger von Ihrem Fachhändler einmal vorführen. Dann werden Sie verstehen, warum Millionen Musikfreunde in aller Welt von GRUNDIG-Erzeugnissen begeistert sind.

Das Radiowunder, das für Sie denkt.

GRUNDIG-Musikgerät 66 mit Schaltuhr

Die Vorteile dieses kleinen Musikgerätes liegen auf der Hand: automatisch schaltet die Uhr den Empfänger zum vorbestimmten Zeitpunkt ein, zu Beginn einer interessanten Sendung, eines Vortrages oder Konzertes. Pünktlich weckt es morgens mit Musik und gibt nach 10 Minuten für den Wiedereingeschlafenen Alarm. Vor dem Zubettgehen stellt man auf „Abschalten" nach bestimmter Zeit ein (bis zu einer Stunde): man kann also beruhigt mit Musik einschlafen und wird am anderen Morgen wieder mit Musik geweckt.

4 Röhren + 2 G'Dioden • 16 (6+10) Kreise • UKW, Mittelwelle . Superphon-Lautsprecher • 2 Drucktasten • Klangregler • Ferrit-Antenne • Netz-Antenne • Elektrische Synchron-Schaltuhr mit zusätzlichem Summerwerk • Gedruckte Schaltung.
Abmessungen ca. 33X15X16 cm
Steingraues Kunststoffgehäuse mit Abdeckblende für Skala und Tasten

GRUNDIG-Musikgerät 87

Ein kleiner Empfänger mit großer Leistung, der viele Sender auf Mittelwelle und UKW heranholt und dessen Klangreinheit erstaunlich ist. Dieses Musikgerät ist als Zweitempfänger in jedem Heim unterzubringen und erfreut beispielsweise in der Küche die Hausfrau. Auch dem Junggesellen ist es sehr willkommen, denn er benötigt für dieses Gerät wenig Platz und wenig Geld.
4 Röhren + 2 G'Dioden . 16 (6+10) Kreise • UKW, Mittelwelle • Superphon-Lautsprecher • Klangregier • Ferrit-Antenne • Netz-Antenne.
Abmessungen ca. 33X20X15 cm
Kunststoffgehäuse mittelrot, saharagelb, resedagrün

GRUNDIG-Musikgerät 92

Als Zweitempfänger der Extraklasse paßt dieses formschöne Musikgerät besonders zum modernen Möbelstil. Der Wunsch vieler Kunden nach einem Anschluß für Tonabnehmer wird hier erfüllt. Bequeme Bedienung mit 5 Drucktasten. UKW und Mittelwelle.
4 Röhren • 2 G'Dioden .16 (6+10) Kreise • UKW, Mittelwelle • Superphon-Lautsprecher • Klangregler • Ferrit-Antenne • Netz-Antenne • Anschluß für Tonabnehmer.
Abmessungen ca. 34X21X16 cm
Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
Nußbaum - natur - mattiert

GRUNDIG-Musikgerät 92 M

Dieses Gerät entspricht in seiner technischen Ausführung dem Musikgerät 92. Die „M"-Type hat aber eine graugetönte Skala und statt goldfarbiger schlichte, helle Bedienungsknöpfe.
Edelholzgehäuse Rüster mattiert

GRUNDIG-Musikgerät 97

Noch mehr Komfort und eine ganz besondere Empfangsleistung, das sind die Merkmale dieses sehr preiswerten Gerätes mit 7 Drucktasten. Es ist für vier Wellenbereiche vorgesehen und kann es mit manchem weit kostspieligeren Empfänger aufnehmen.
7 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-, Langwelle • Superphon-Lautsprecher • Ton-Tabulator • Klangregler • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonabnehmer, Außenlautsprecher. Abmessungen ca. 36X21X17 cm
Kunststoffgehäuse mittelrot, saharagelb, resedagrün

GRUNDIG-Musikgerät 1098

Eine Augenweide ist dieses Gerät für den Freund klarer Gehäuseformen. Zweifellos beneidet man Sie um dieses Musikgerät neuen Stils, dessen Bedienung kinderleicht ist. Es hat eine Abdeckblende, hinter der sich nicht weniger als 8 Drucktasten verbergen.
7 Röhren • 17(7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-und Langwelle • Superphon-Lautsprecher • 8 Drucktasten, davon 2 Klangtasten • Klangregler • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Schwungradantrieb • Gedruckte Schaltung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 42X29X21 cm
Kunststoffgehäuse mittelrot oder saharagelb

GRUNDIG-Musikgerät 2028

Für den Kenner vermittelt dieses Gerät klangvollen Ohrenschmaus, denn mit dem GRUNDIG Wunschklang-Register und dem Ton-Tabulator für „Sprache", „Orchester" und „Jazz" können Sie die Wiedergabe jedem musikalischen Geschmack anpassen. Schallabstrahlung erfolgt über zwei Lautsprecher.
7 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Mittel- und Langwelle • 1 Superphon- und 1 Hochton-Lautsprecher • Wunschklang-Register mit 2 Reglern • Ton-Tabulator • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 47X33X22 cm
Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung,

GRUNDIG-Musikgerät 2029

Gleiche technische Eigenschaften wie beim „Musikgerät 2028", aber in einem Gehäuse, das in helleren Tönen gehaltenen, modernen Wohnungseinrichtungen angepaßt ist.
7 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Mittel- und Langwelle • 1 Superphon- und 1 Hochton-Lautsprecher • Wunschklang-Register mit 2 Reglern • Ton-Tabulator Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 51 X29X19 cm
Modernes Edelholzgehäuse Nußbaum - natur - mattiert oder Rüster

GRUNDIG-Musikgerät 3036 • 3037 • 3039

Bei Musikgeräten dieser Preisklasse stellen Sie natürlich hohe Ansprüche. Das ist Ihr gutes Recht - und GRUNDIG bietet Ihnen auch hier einen reellen Gegenwert, denn die Empfangsleistung dieser Geräte genügt höchsten Ansprüchen. Mit Ton-Tabulator und Wunschklang-Register sind Sie Ihr eigener Tonmeister.
7 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel- und Langweile • 1 Superphon- und 2 Hochton-Lautsprecher • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Ton-Tabulator • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer und Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 54X34X22 cm
3036 Edelholzgehäuse Nußbaum - natur - mattiert oder Rüster
3037 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 3036) mitteldunkle Farbtönung,
3039 Edelhoizgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
Nußbaum - natur - poliert

GRUNDIG-Musikgerät 3059

Dieses hervorragende Musikgerät repräsentiert eine echte GRUNDIG-Leistung, denn es besitzt mit der sogenannten „Gegentakt-Endstufe" einen Komfort, der sonst nur in der Spitzenklasse und bei höheren Preisen üblich ist. Der Aufwand für die Gegentakt-Endstufe lohnt sich, denn damit bekommt das Gerät mehr „Saft", es erzielt eine höhere Ausgangsleistung, ist also bei großer Lautstärke verzerrungsfrei und bleibt natürlich im Klang. Das ist besonders interessant auch für Phono- und Tonbandfreunde.
8 Röhren + 2 G'Dioden • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-und Langwelle • 1 Superphon- und 2 Hochton-Lautsprecher • Gegentakt-Endstufe • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Ton-Tabulator • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 54X36X24 cm
Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
Nußbaum - natur - poliert

GRUNDIG-Musikgerät 3086 • 3087 • 3099

In jeder Hinsicht modern sind diese Geräte und nicht nur in der Form. Auch hier wurden alle GRUNDIG-Erfahrungen bei der Konstruktion berücksichtigt. Die Gegentakt-Endstufe und die Abstrahlung durch die drei Superphon-Lautsprecher gibt der Hi-Fi-Wiedergabe Raumklang.
9 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel- und Langwelle • 3 Superphon-Lautsprecher • Gegentakt-Endstufe • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Ton-Tabulator • Ferrit-Antenne • Allbereich-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 61X36X25 cm
3086 Edelholzgehäuse in modern-schlichter Form ohne Goldverzierungen
Nußbaum - natur - mattiert oder Rüster
3087 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 4017) mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
3099 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 4019) mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert - Nußbaum - natur - poliert

Max Grundig setzte frühzeitig auf Stereo

Wie wir überliefert bekommen haben, hat Max Grundig bis ins hohe Alter die Produktvorgaben gemacht und die Produkte eigenhändig "abgenommen". Darüber gibt es viele lustige oder kritische Geschichten, Storys und Legenden. So hatte er mit gutem Gespühr den Durchbruch von UKW - aus der deutschen Zwangslage heraus - vorausgesehen und entsprechende Geräte fertig, als andere dann so langsam damit anfingen (und später neidische Vorwürfe erhoben). Genauso war es mit der Einführung von Stereo auch - zuerst kam Stereo von der Schallplatte mit den typischen Ping-Pong Effekten, lange bewor UKW-Stereo kam.

.

GRUNDIG-Konzertgerät 4006 Stereo

Über die hervorragenden Empfangs- und Klangeigenschaften der GRUNDIG-Musikgeräte hinaus ermöglichen die GRUNDIG-Konzertgeräte durch den eingebauten zweiten Verstärker-Kanal die zusätzliche Wiedergabe von Stereo-Schallplatten und Stereo-Tonbändern. Das Konzertgerät 4006 Stereo steht am Anfang dieser Reihe. Es wird Ihnen bestimmt gefallen.
9 Röhren • 17 (7 + 10) Kreise • UKW, Mittel- und Langwelle • 3 Superphon-Lautsprecher • 2-Kanal-Verstärker für Stereo-Wiedergabe von Schallplatten und Tonbändern • Gegentakt-Baßendstufe • Wunschklang-Register mit 2 Reglern • Stereo-Dirigent • Ferrit-Antenne • UKW-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Normal- und Stereo-Tonbandgeräte, Normal- und Stereo-Tonabnehmer, Außenlautsprecher • Weiterer Klang-Strahler an einen Mittel-Hochton-Kanal anschließbar.
Abmessungen ca. 54X36X24 cm
Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
Nußbaum - natur - poliert

GRUNDIG-Konzertgerät
4016 Stereo • 4017 Stereo • 4019 Stereo

Diese Empfänger mit ihrem technischen Komfort gehören zu der vielgerühmten GRUNDIG Hi-Fi-Klasse. Der eingebaute Zwei-Kanal-Verstärker vermehrt die Anwendungsmöglichkeiten. Ein besonderer Hi-Fi-Raumklang-Effekt bei Rundfunkempfang sowie eine exzellente stereophonische Wiedergabe von Stereo-Schallplatten und -Tonbändern wird Ihr Ohr entzücken.
9 Röhren •17(7 + 10) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-und Langwelle • 3 Superphon-Lautsprecher • 2-Kanal-Verstärker für Stereo-Wiedergabe von Schallplatten und Tonbändern • Gegentakt-Baßendstufe 6 Drucktasten • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • 3fach-Ton-Tabulator • Stereo-Dirigent • Ferrit-Antenne • Allbereich-Antenne • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Normal- u. Stereo-Tonbandgeräte, Normal- und Stereo-Tonabnehmer, Außenlautsprecher • Weitere Anschlüsse an beiden Mittel-Hochton-Kanälen für GRUNDIG Klang-Strahler.
Abmessungen ca. 61X36X26 cm
4016 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 3086) Nußbaum - natur - mattiert oder Rüster
4017 Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
4019 Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
Nußbaum - natur - poliert

GRUNDIG-Konzertgerät
5016 Stereo • 5017 Stereo • 5019 Stereo

Das sind drei Konzertgeräte der Luxus-Klasse für Mono-und Stereo-Wiedergabe. Sie erfüllen alle Wünsche an Fernempfangsleistung, Klanggüte und Bedienungskomfort. Durch eine Hi-Fi-Taste kann bei normalem Rundfunkempfang ein besonderer Hi-Fi-Raumklang-Effekt hervorgezaubert werden. Konzertgeräte, die begeistern und jeden Besucher in Ihrem Heim in Erstaunen versetzen.
11 Röhren •21 (9 + 12) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel- u. Langwelle • 4 Superphon-Lautsprecher • 2-Kanal-Verstärker für Stereo-Wiedergabe von Schallplatten und Tonbändern • Hochleistungs-Gegentakt-Baßendstufe • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Ton-Tabulator • Stereo-Dirigent • Ferrit-Antenne • Allbereich-Antenne • Automatische Rauschunterdrückung • Bandbreiten-Umschaltung • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Normal- u. Stereo-Tonbandgeräte, Normal- und Stereo-Tonabnehmer, Außenlautsprecher • Weitere Anschlüsse an beiden Mittel-Hochton-Kanälen für GRUNDIG Klang-Strahler.
Abmessungen ca. 67X40X28 cm
5016 Edelholzgehäuse Nußbaum - natur - mattiert oder Rüster
5017 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 4017) mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert
5019 Edelholzgehäuse (ähnlich Gerät 4019) mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert oder Nußbaum - natur - poliert

GRUNDIG-Steuergerät 6098 Stereo • mit Stations-Tabulator
z. Z. nicht lieferbar

Dieses technisch hervorragende Gerät enthält keinen Lautsprecher; das hat seine besonderen Vorteile. Die guten Wiedergabeeigenschaften eines Gerätes zeigen sich in höchster Vollkommenheit nämlich erst dann, wenn geeignete Außenlautsprecher angeschlossen werden, deren Aufstellung im Raum nach akustischen Gesichtspunkten gewählt wird. Besonders für die Stereo- und Hi-Fi-Wiedergabe läßt sich so ein Optimum erreichen. Durch das Fortlassen der eingebauten Lautsprecher war es möglich, dem Gerät eine flache Form zu geben, so daß es leicht überall Platz findet. Wo es untergebracht wird, ist gleichgültig, da akustische Gesichtspunkte nicht zu berücksichtigen sind. Die natürliche Ergänzung des Steuergerätes bilden die GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Boxen und die Hi-Fi-Raumklang-Strahler.

Ein Blick auf die technischen Daten läßt erkennen, daß dieses Steuergerät- es „steuert" die Außenlautsprecher - von ungewöhnlicher Leistungsfähigkeit ist.

Eine Reihe von Bedienungserleichterungen, wie man sie sonst nicht kennt, steigern den praktischen Wert. Mit Hilfe des Stations-Tabulators ist es möglich, durch einfachen Tastendruck einen von sechs verschiedenen, vorher nach eigenem Wunsch bestimmten Sender einzustellen, davon fünf im UKW-Bereich.

Eine automatisch wirkende Scharfabstimmung macht das Einstellen auf einen UKW-Sender ideal bequem. Auf Grund seiner großen Empfangsleistung ist es das Gerät für den passionierten Wellenjäger und wegen seiner hervorragenden Wiedergabeeigenschaften zugleich das Gerät für den verwöhnten Musikfreund. Nach dem gegenwärtigen Stand der Technik gibt es keine Steigerung!

17 Röhren + 1 Diode • 23 (9+14) Kreise . UKW, Kurz-, Mittel-und Langwelle • 2-Kanal-Verstärker für Stereo-Wiedergabe von Schallplatten und Tonbändern • 2 Hochleistungs-Gegentakt-Endstufen • Stations-Tabulator für 5 UKW-Kanäle • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Ton-Tabulator • Stereo-Dirigent • Ferrit-Antenne • Gehäusedipol • ZF-Bandbreiten-Regler • Automatische Rauschunterdrückung • Schaltbare automatische Scharfabstimmung • Einknopf-Duplex-Abstimmung • Anschlüsse für Normal- u. Stereo-Tonbandgeräte, Normal- und Stereo-Tonabnehmer • Beide Kanäle mit Anschlüssen für das GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-System sowie für Außenlautsprecher.
Abmessungen ca. 58X24X31 cm
Edelholzgehäuse mitteldunkle Farbtönung, hochglanzpoliert oder Nußbaum - natur - mattiert.
z. Z. nicht lieferbar

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.