Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (6) Fernost→  Pioneer (Japan)→  Pioneer Hifi 1975/76 mit Quadro→  Pioneer Quadro 1975

Quadro Hoffnungslauf 1975/76 auch bei PIONEER

Das PIONEER QUADRO Programm wurde deutlich redu- ziert, es war quasi schon unverkäuflich geworden. Das 4-Kanal Bandgerät ist weg, die ganzen 4 Kanal Verstärker und Verstärkerzusätze sind gestrichen, auch das Quadro Tonabnehmersystem ist nicht mehr da.

Übrig geblieben sind 3 Quadro Receiver, es hatte sich nicht mehr gelohnt - und nicht nur bei PIONEER, sondern weltweit bei allen Herstellern. Quadro war da im Jahr 1975 im Prinzip schon abgeschrieben. Alle anderen Hifi-Projekte waren gescheitert, ob DAT oder SACD oder diverse DVDs. Bei den Computern war es ähnlich, außer IBM und Intel habe sich die anderen nicht durchgesetzt. Wer redet heute noch von einer DEC-Microvax oder von SUN ?
.

.

Es hatte bestimmt sehr viel Geld verschlungen, dieses Experiment mit einem Produkt, das nur Konflikte aufgerissen hatte. Jeder von den 3 Großen wollte sein System mit seiner (Marketing-) Gewalt durchboxen, es klappte aber nicht.

Zumindest SONY und Philips hatten davon eine Menge gelernt, als sie um 1980 bis 1983 die CD etablierten und Erfolg hatten. Denn neben der CC Kassette von 1963 ist es damals nur noch dem VHS Urheber Matsushita gelungen, ein (Video-) System als weltweiten Home-Standard zu etablieren.
.

Die QUADRO Reste bei PIONEER 1975/1976

.
Betrachten Sie den genannten Frequenzumfang der Quadro CD-4 Module. Da hat man oben am Frequenzbereich bei 15kHz einfach etwas abgeschnitten, auf das die Hersteller doch so großen Hifi-Wert gelegt hatten. Also wieder ein Stückchen weniger Hifi. Man mußte schon sehr genau lesen, was es noch für Einschränkungen oder Schwächen bei allen Arten von Schallplatten-Qaudro gab.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2021 - Deutsches Hifi-Museum - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich Wiesbaden - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.