Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (6) Fernost→  AIWA (Japan)

AIWA, eine SONY Tochter

AIWA war eine von SONY gegründete Tochterfirma, um außerhalb der Marke SONY das Billigsegment abzudecken. Daß das Ziel irgendwann verwischte und AIWA einen wirklich tollen DAT-Recorder herausbrachte, sogar ehe SONY seinen eigenen vorgestellt hatte, war vielleicht in Mißverständnis oder der japanischen Mentalität zuzuschreiben. Jedenfalls der AIWA DAT von 1989 war für 3.500 DM mitnichten ein Billiggerät. Im Receiver- und Verstärkerbereich wurde diese Trennung der Qualitäten später auch verwischt, warum auch immer. Laut diverser Presseinfos sollte dieser Billigbereich absichtlich nicht mit dem hochgehalten SONY Image kollidieren.


Mehr über AIWA Produkte finden Sie im Magnetbandmuseum.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.