Sie sind hier : Startseite →  Hifi Magazine→  (30) US Magazine→  Diverse US Magazine

Ein Blick über den "Tellerrand" kann nie schaden

Es gab in den USA jede Menge Magazine für Alles und Jedes und alles waren Abo-Zeitschriften. "Der Amerikaner" konnte so gut wie nicht in irgend einen Zeitungsladen gehen. Oft gab es hunderte von Kilometern keinen solchen Laden und das ist für unser deutsches Verständnis von Angebot und Nachfrage recht ungewöhnlich. Doch das Land ist unglaublich groß, das dürfen wir nie vergessen.

Und es gab jede Menge Kuriositäten

Darum kommen hier ein paar Ausgaben, die nicht so recht ins Hifi-Spektrum passen, die aber die "Hifi-Kundschaft" auch noch mitnehmen wollten.

.

Ab der 1950er Jahre bis weit über 1969 wurde in den USA noch gebaut und gebastelt

Und dafür gab es bestimmt 20 oder 30 Hobby- und Bastlerzeitschriften - auch für Funkamateure geeignet.

Eine davon ist die ELECTRONICS ILLUSTRATED von Fawcett Publications aus Greenwich Connecticut. Davon haben wir nur ein paar, das reicht aber auch schon. Die Ausgabe vom Januar 1969 hat es uns angetan. Denn da steht ganz groß drauf "SPECIAL SECTION !"- An Introduction to HIFI and STEREO.

Im Inhaltsverzeichnis finden wir dann bei AUDIO & HIFI den Verweis auf Seite 84 - also auf eine Seite, was denn Hifi nur wieder sei. Und dann auf Seite 100, wie man aus dem Bandgerät Hifi raus bekommt.

Und erst beim genaueren Durchblättern fällt auf, ich habe da etwas überlesen, nämlich seit 57 und folgende. Es steht als doch mehr über Hifi drinnen, als vermutet und es steht im Inhaltsverzeichnis ganz ganz oben unter "Special Section".

Also da kommt  noch etwas mehr . . . . . . auch aus 1957 wie diese "Popular Electronics" aus 1957 . .
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.