Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (6) Fernost→  Pioneer (Japan)→  Pioneer Hifi 1968→  Pioneer Verstärker und Tuner 1968

Die Produktpalette von 1968

war nur leicht überarbeitet.

Pioneer SA-810

PIONEER bietet Ihnen drei Stereo-Verstärker ohne Tunerteil. Der 66-Watt-Verstärker Modell SA-810 verfügt über die besten elektrischen Daten und leistet eine Tonreinheit, die kaum zu überbieten ist.

Pioneer SM-83

Der 80-Watt-Verstärker Modell SM-83 ist sehr leistungsstark. Er wird mit Erfolg in grossen Privaträumen, Restaurants und zur Beschallung von Fabrikhallen verwendet. Seine Betriebssicherheit ist bekannt. Der SM-83 wird stets zu Ihrer vollsten Zufriedenheit arbeiten.

  • Anmerkung : Kein Wort davon, daß es "immer noch" ein Röhrenverstärker ist. Max Grundig hatte bereits im August den vermutlich der Welt ersten Transistor-Vollverstärker in Serie angeboten. Europas erster Transistor-Verstärker war es auf jedenFall.

.

Pioneer SA-400

Der 30-Watt-Verstärker Modell SA-400 ist wie geschaffen für Zweitanlagen. Ideal für Ihren Sohn, Ihre Tochter, das Weekendhaus usw.

Pioneer TX-400

Modell TX-400 ist ein Tuner, der in Zusammenhang mit einem dieser drei Verstärker das Radioteil bildet. Er ist mit einem UKW und MW Empfangsteil sowie einem automatischen Stereodecoder ausgerüstet.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2022 - Deutsches Hifi-Museum - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich Wiesbaden - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.