Sie sind hier : Startseite →  Hifi Historie und Geschichte→  Die Compact Disc (Historie)→  1981 Aug. - SONY CD

Im August zur Funkausstellung 1981 gibt SONY Deutschland eine Presse-Information über den Stand der CD Technik heraus

Als SONY PR Information kommt hier natürlich der Name Sony zuerst, dann erst Philips. Jedoch von der Wichtigkeit und der Menge der beigesteuerten Entwicklungsleistungen hat natürlich Philips den Löwenanteil geleistet. Das ist eben Marketing. Daß später aus den 11cm dann 11,5cm geworden sind und am Ende sogar 12cm, lesen Sie in den anderen Artikeln. Hier der Inhalt der 4 scharz-weißen Fotokopien, es mußte vermutlich ganz schnell gehen.

.

Eine SONY Schnellst-Infomation
Der SONY CD-Player Prototype vom Aug. 1981

- Die Compact Disc -
die Schallplatte der Zukunft ...

Im April 1981 stellten Sony und Philips die Compact Disc, das von Ihnen gemeinsam entwickelte digitale Schallplatten-System der Zukunft, in der Festspielstadt Salzburg einem großen Kreis von Fach- und PublikumsJournalisten vor.

Zur Funkausstellung in Berlin präsentiert Sony nun erstmals Compact Disc einer breiten Öffentlichkeit.
.

Die Vorteile von "Compact Disc" sind bekannt

und müssen hier deshalb nur stichwortartig erwähnt werden :

.

  1. Der CD-Player tastet die Platte berührungsfrei mit einem Laserstrahl ab,
  2. die winzigen Vertiefungen, in denen die Toninformation auf der Platte gespeichert wird, sind durch eine durchsichtige feste Kunststoffschicht vor Schmutz und Kratzern wirksam geschützt,
  3. die Compact Disc selbst hat einen Durchmesser von nur 11 cm,
  4. die CD-Abspielgeräte können wesentlich kleiner sein als herkömmliche Plattenspieler und eignen sich daher besonders gut für den Einbau auf engstem Raum - etwa im Auto,
  5. die Tonqualität, vor allem die Wiedergabe dynamischer Musikpassagen, konnte gegenüber herkömmlichen Schallplatten mit mechanischer Abtastung drastisch verbessert werden.

.

Wie entscheidend die Verbesserungen im alltäglichen Betrieb sind, verdeutlicht ein Blick auf verschiedene wichtige Meßwerte von Compact Disc im Vergleich zur normalen herkömmlichen Langspielplatte:

Meßwert : die Compact Disc die Stereo-LP  
Dynamikumfang über 90 dB max. 55 dB (1 KHZ)  
Störspann.-Abstand über 90 dB max. 60 dB  
Frequenzgang linear von 20-20.000Hz 40-16.000Hz ± ?? dB
Klirrfaktor geringer als 0,05 % 0,5 % Frequenzbereich ??
GleichlaufSchwankungen nicht meßbar 0,2 %  
Spieldauer pro Seite 6o Min.+ max. 28 Min.  


Die Speicherkapazität einer Compact Disc mit 60 Minuten Spieldauer
ist mit den rund 8 Milliarden Informationspunkten pro Plattenseite ("bits") noch keineswegs ausgeschöpft. Spätere Produktionsmodelle von CD-Spielern werden deshalb einen ungeahnten Bedienungskomfort bieten. Zum Beispiel ist daran gedacht, Anzahl, Länge, Reihenfolge, Titel oder sogar die Texte der Musikstücke über Leuchtanzeige oder Bildschirm sichtbar zu machen. CD-Spieler werden ausgefeilte Programmiermöglichkeiten bieten; man wird einzelne Stücke auf einer Compact Disc in beliebiger Reihenfolge hören, wiederholen oder auslassen können.

Trotz der großen Überlegenheit der Compact Disc-Technologie wird der Preis von CD mit dem des herkömmlichen Schallplatten-Systems vergleichbar sein. Ein CD-Spieler wird nicht mehr kosten als ein hochwertiger Hifi-Plattenspieler heute.

Compact Disc soll Ende 1982 auf dem Weltmarkt eingeführt werden. Die Entwickler Sony und Philips rechnen damit, daß sich dieses System sehr schnell als Weltnorm durchsetzen wird. Dafür spricht auch die Tatsache, daß sich die meisten namhaften Herstellerfirmen in Europa, Japan und den USA bereits für Compact Disc entschieden und entsprechende Lizenzverträge beantragt oder abgeschlossen haben,

August 1981
Public Relations: Gusti Arendt, Peter Weber, Ute Runge, Tel. Durchwahl (0221) 5966 379-381 Techn. Information: Friedrich Manz, Tel. (0221) 5966 202
Sony Deutschland GmbH • Hugo-Eckener-Straße 20 • 5000 Köln 30

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.