Sie sind hier : Startseite →  Hifi Historie und Geschichte→  Der Rundfunk in D bis 1950→  Rundf.-bis-1950-Die Quellen

Der Deutsche Rundfunk bis zum Inkrafttreten des Kopenhagener Wellenplans (1950)
---------- Diese Seiten sind noch nicht fertig !! ----------

Von Gerhart Goebel (Darmstadt / Eberstadt)
.

Schrifttum und Quellen für diese Artikel aus 1950

.

Schrifttum 1-50

  • 1. Bellamy, E., Looking backward. C. Ticknor-Boston 1888.
  • 2. Reuleaux, F., Das Buch der Erfindungen, Gewerbe u. Industrien. Spamer-Leipzig (1885) 448.
  • 3. Jentsch, O., Drahtlose Telegraphie mittels ungedämpfter Wellen. Arch. P.u.T. 9 (1909) 281; 10 (1909) 309.
  • 4. Duddell, W., On rapid variations in the current throug the direct current arc. Electrician 46 (1900) 269.
  • 5. Poulsen, V., Einrichtung zur Erzeugung von variierenden Strömen oder Wechselströmen hoher Frequenz, DRP 162 954 v. 12. 7. 1903.
  • 6. Poulsen, V., Ein Verfahren zur Erzeugung ungedämpfter elektrischer Schwingungen und seine Anwendung in der drahtlosen Telegraphie. ETZ 27 (1906) 1040; 1075.
  • 7. Nesper, E., Handb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. Bd. II. Springer-Berlin (1921) 442.
  • 8. Fessenden, R. A., Verfahren zum Telegraphieren mittels elektromagnetischer Wellen. DRP 143 386 v. 13. 8. 1902.
  • 9. Fessenden, R. A., Wechselstrommaschine zur Erzeugung elektrischer Schwingungen hoher Frequenz. DRP 216 491 v. 11. 9. 1908.
  • 10. Alexanderson, E. F. W., Wechselstrommaschine für die Frequenz 100 000. ETZ 30 (1908) 1003.
  • 11. Jentsch, O., a.a.O. S. 314.
  • 12. Arco, G., Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. 1(1908) 420. (Vgl. Schapiira, C., Über den Wirkungsgrad der Hochfrequenzlampe mit unterteiltem Lichtbogen. Charlottenburger Dissertation 1906,)
  • 13. Nairz, O., Aus vergangenen Tagen. 25 Jahre Telefunken. Berlin (1928) 251.
  • 14. Jentsch, O., a. a. O. S. 315.
  • 15. Nairz, O., a.a.O. S. 251
  • 16. Lorenz, C, Mikrophonanordnung für die Zwecke der drahtlosen Telephonie. DRP 228 491 v. 15. 3. 1910.
  • 17. Siemens u. Halske, Kühlvorrichtung für Mikrophone. DRP 206 271 v. 11. 8. 1907; Zusatz-DRP 206 572 v. 25. 8. 1907.
  • 18. Fessenden, R. A., Radiotelephonie. Ztschrift. f. Schwachstrom-Technik (1908) 509.
  • 19. Nesper, E., Handb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. Bd. II. Springer-Berlin (1921) 430.
  • 20. Egner, C. E. u. Holmström, J. G., Mikrophon, bei welchem die hinter der Membran befindlichen Kontakte in einem luftdicht abgeschlossenen Raum sich befinden (Wasserstoff-Mikrophon). DRP 216 641 v. 25. 2. 1908.
  • 21. Majorana, O., Elektro-hydrodynamisches Mikrophon. DRP 181 451 u. Zusatz-DRP 151 520.
  • 22. Majorana, O., Senderschaltung für drahtlose Telephonie. DRP 204 349 v. 26. 4. 1907.
  • 23. Nesper, E.. Hydraulisches Mikrophon von F. J. Chambers. Handb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. Bd. II. Springer-Berlin (1921) 430.
  • 24. Fessenden, R. A., US-Pat. 706 747 (1902).
  • 25. Pungs, L. u. Gerth, F., Die drahtlose Telephonie mit Hochfrequenzmaschinen und Lichtbogengeneratoren. Jahrb. f. d. ges. Funkw. Weidmann-Berlin (1925) 50.
  • 26. Thurn, H., Die Poulsenanlage bei der Hauptfunkstelle Königs Wusterhausen. TFT 4 (1920) 55.
  • 27. Nesper, E., Handb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. Bd. II. Springer-Berlin (1921) 198 nach S. M. Ki-niner, Proc. Amer. Inst. el. Eng. 26 (1907) 65. - J. E. Ives, Phys. Zeitschr. II (1910) 1181.
  • 28. Schloemilch, W., Ein neuer Wellendetektor für drahtlose Telegraphie. ETZ 24 (1903) 959 u. DRP 150 149 v. 13. 3. 1903.
  • 29. Nesper, E., a. a. O. S. 201.
  • 30. Braun, F., Kristalldetektor. DRP 178 871 v. 15.2.1906. (vgl. ETZ (1906) 1199.
  • 31. v. Bronk, O., Wellenempfindliche Kontaktstelle. DRP 216 559 v. 28. 7. 1907.
  • 32. Fleming, J. A., Neue Beiträge zur Entwicklung der Telegraphie mittels elektrischer Wellen, Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. I. Leipzig (1908) 68. DRP 186 084 u. 197 897.
  • 33. Wehnelt, A., Über ein elektrisches Ventilrohr. Phys. Ztschr. 5 (1904) 680. Ann. d. Phys. 19 (1906) 138. DRP 157 845 v. 15. 1. 1904.
  • 34. v. Lieben, R., Kathodenstrahlen-Relais. DRP 179 807 v. 4. 3. 1906.
  • 35. de Forest, L., Drahtlose Telegraphie. US-Pat. 841 386 v. 15. 1. 1907.
  • 36. de Forest, L., Schwingungsanzeiger für elektrische Wellen, insbesondere für drahtlose Telephonie. DRP 217 073 v. 23. 1. 1908.
  • 37. Loewe, S., Führende Männer der drahtlosen Technik. Radio-Amateur 12 (1908) 108.
  • 38. Rukop, H., Die Telefunkenröhren und ihre Geschichte.
  • 25 Jahre Telefunken. Berlin (1928) 114.
  • 39. Jentsch, O., Drahtlose Telegraphie und Telephonie mittels ungedämpfter Wellen. Arch. P. u. T. 10 (1909) 318.
  • 40. v. Lieben, R., Reisz, E. u. Strauss, S., Relais für unmodulierende Ströme .... DRP 236 716 v. 4.9. 1910 (erteilt 11.7.1911); Zusatz-DRP 249 142 v. 20,12. 1910 (Lieben-Gitterpatent).
  • 41. Rukop, H., a. a. O. S. 114.
  • 42. Nesper, E.. Handb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. Bd. I. Springer-Berlin (1921) 256.
  • 43. Meißner, A., DRP 291 604 v. 10. 4.1913.
  • 44. Meißner, A., Über Röhrensender. ETZ 40 (1919) 65.
  • 45. Thurn, H., Das drahtlose Telegraphieren und Fernsprechen mit Hilfe der Kathodenröhre. Arch. P. u. T. 8 (1919) 277.
  • 46. Nesper, E., a. a. O. S. 257.
  • 47. Electrician v. 31. 7. 1914
  • 48. Langmuir, J., Vaouumröhre. Phys. Ztschr. 15 (1914) 348.
  • 49. Jäger, Die deutsche Funkentelegraphie im Kriege. TFT 1 (1919) 8.
  • 50. v. Bronk, E., Hochfrequenzverstärkuhg. DRP 271 059 v. 11.9.1911.

.

Schrifttum 51 - 100

  • 51. Reipert, O., Das Telegraphentechnische Reichsamt und die Funktelegraphie nach dem Kriege. Das Reichspostzentralamt. Berlin (1929) 91.
  • 52. Meißner, A., Über die drahtlose Telephonie. TFT 4 (1919) 46.
  • 53. Meißner, A., Der Röhrensender. 25 Jahre Telefunken. Berlin (1928).
  • 54. Dominik, H., Berliner Lokalanzeiger v. 17.11.1919.
  • 55. Bredow. H., Vier Jahre deutscher Rundfunk. Berlin 1927.
  • 56. Gerlach, H., Wie Königs Wusterhausen zum ersten deutschen Rundfunksender wurde - Rundfunk-Jahrbuch (1930) 27. Union-Berlin 1930.
  • 57. Borgsmüller, W., Das neue Rundspruch-Empfangsgerät. TFT 12 (1921).
  • 58. Borgsmüller, W., Der drahtlose Wirtschafts-Rundspruchdienst. Jahrb. f. d. ges. Funkw. (E. L. Voss) Berlin (1925) 150.
  • 59. Gieseke, H., Die Entwicklung des Rundfunks. Jahrb. f. d. ges. Funkw. (E. L. Voss) Berlin (1926) 233.
  • 60. Buntkirchen u. Giesecke, H., Zur Entwicklungsgeschichte des deutschen Rundfunks. Rundfunk-Jahrbuch (1933) 19.
  • 61. Magnus, K., Die Gründung der Berliner Radio-Stunde. Rundfunk-Jahrbuch (1930) 53.
  • 62. Den Schrittmachern des Deutschen Rundfunks. NWDR-Hamburg (1948) 17.
  • 63. Giesecke, H., Wie die Organisation des Deutschen Rundfunks vorbereitet wurde. Rundfunk-Jahrbuch, Berlin (1930) 59.
  • 64. Thurn, H., Der Rundfunk. Stalling-Oldenburg (1924) 331.
  • 65. Leithäuser, G., Die Technik des Rundfunks. Funk 4 (1924) 63.
  • 66. Kühn, L., Der Berliner Rundfunksender II. Jahrb. f. d. ges. Funkw. (E. L. Voss) Berlin (1925) 99.
  • 67. Der Berliner Senderwirrwarr. Funk 1 (1925) 1.
  • 68. Die sieben Berliner Rundfunksender. Funk 17 (1925) 197.
  • 69. Bredow, H., a. a. O. S. 57.
  • 70. Lorenz, C. u. Schmidt, K., DRP 411 002.
  • 71. Wirkungsweise des Schmidtschen Drehzahlreglers. ENT 3 (1925).
  • 72. Schäffer. W., Rundfunksender nach Telefunken. Jahrb. f. d. ges. Funkw. (E. L. Voss) Berlin (1926) 96.
  • 73. Amtsblatt des RP'M. Vf 273 v. 14. 5.1924.
  • 74. Rukop. H., Die Telefunkenröhren und ihre Geschichte. 25 Jahre Telefunken. Berlin (1928) 114.
  • 75. Kruh, O., DRP 346 111 u. DRP 424 133 v. 15.8. 1918. Housekeeper, G. W., US-Pat. 1 294 446 v. 18.12.1919.
  • 76. Meyer, W., Der Rheinlandsender. Telefunken-Zeitung 44 (1927) 8.
  • 77. Semm, A., Der Großrundfunksender Mühlacker. TFT 12 (1930) 367.
  • 78. Semm, A., Der Großrundfunksender Heilsberg. TFT 4 (1931) 103.
  • 79. Thurn, H., Die deutschen Großrundfunksender. Arch. P. u. T. 10 (1932) 241.
  • 80. Semm, A., Der Ausbau des deutschen Rundfunk-Sendernetzes. TFT 8 (1932) 225.
  • 81. Thurn, H., a. a. O. S. 241.
  • 82. Semm, A.. Der neue Großsender Leipzig und die Gleichwellensender Frankfurt/M u. Trier. TFT 7 (1933) 167.
  • 83. Hund, A., Kenetron und Pleiotron, Glükathodenapparate mit reiner Elektronenentladung. Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. (1916) 521.
  • 84. DRP 290 456 v. 16. 7.1913 u. DRP 290 257 v. 16.12. 1913.
  • 85. Verwaltungsbericht der DRP für das Rechnungsjahr 1929.
  • 86. Ergebnis der Umfrage über die Art der benutzten Rundfunkempfangsgeräte. TFT 4 (1931) 128.
  • 87. Rundfunkgroßsender für Deutschland. TFT 12 (1929) 399.
  • 88. Semm, A., Der Ausbau des deutschen Rundfunk-Sendernetzes (III). TFT 4 (1934) 79.
  • 89. Meinel, E., u. Zieger, C, Die wichtigsten Verfahren der Sendermeßtechnik. Fernmelde-Ingenieur 1/2 (1944) 9.
  • 90. Harbich, H.$ Königs Wusterhausen und Zehlendorf. Funk 6 (1924) 93.
  • 91. Schäffer, W., Vom ersten deutschen Rundfunksender zum Großsender. Rundfunk-Jahrbuch, Berlin (1930) 307.
  • 92. Kummerer, W., Der neue Deutschlandsender bei Königs Wusterhausen. ETZ 20 (1928) 741.
  • 93. Brit. Pat. Nr. 133 366 v. 28. 6. 1918. Western Electric Co.
  • 94. DRP 422 494 v. 15. 9. 1921. Telefunken G.m.b.H.
  • 95. Brückmann,. H., Die Modulationsschaltungen der Funktechnik. TFT 2 (1933) 29.
  • 96. Brit. Pat. Nr. 141 732 v. 21. 8. 1915. Erfinder van der Byl.
  • 97. DRP 470 322 v. 4. 7. 1926. Erfinder: W. Schäffer.
  • 98. Jäger, EFD 32 (1933) 71.
  • 99. Brückmann, H. u. Seidelbach, R., Trägersteuer am Großrundfunksender Leipzig. TFT 4 (1934) 82.
  • 100. v. Bronk, O. u. Schloemilch, W., Hoch- und Niederfrequenzverstärkung (Reflexschaltung). DRP 293 300.

.

Schrifttum 101 - 150

  • 101. Nesper, E., Edwin H. Armstrong. Radio-Amateur 1 (1924) 17. (Vgl. DRP 300 896 v. 15. 1. 1913).
  • 102. Ellrodt, F., Über Reinartz-Empfänger. Radio-Amateur 25 (1925) 617.
  • 103. Creite, F., Die Telefunken-Bauerlaubnis. 25 Jahre Telefunken. Berlin (1928) 181.
  • 104. Günther, Fuchs, Der praktische Radio-Amateur. Union-Stuttgart-Berlin 1923.
  • 105. Thurn, H., Der Rundfunk. Stalling-Oldenburg 1924.
  • 106. Schloemilch, W., DRP 298 464 v. 16. 6. 1915 Hazeltine, L. A., The Neutrodyne-Receiver. Wireless World (1924) 231.
  • 107. Scott-Taggart, J., The T.A.T.-System. Radio-News 2 (1925) 1409.
  • 108. Nesper, E., Transponierungsempfanger nach Armstrong. Radio-Amateur 19 (1924) 479.
  • 109. Thurn, H., Das drahtlose Telegraphieren und Fernsprechen mit Hilfe der Kathodenröhre. Arch. P. u. T. 8 (1919) 277.
  • 110. Hausdorff, M. M., Über Reichweiten der Radio-Geräte. Radio-Amateur 3 (1924) 94.
  • 111. Die Aufhebung der Audion-Versuchserlaubnis. Funk 28 (1925) 335.
  • 112. Amtsblatt des RPM 24 (1924) 111.
  • 113. Goebel, G., Ein neuartiger Transponierungsempfanger. Radio-Umschau (1926).
  • 114. Thurn, H., Die 3. Große Deutsche Funkausstellung Berlin. Arch. P. u. T. 10 (1926) 229.
  • 115. Kette, G., Die 3. Große Deutsche Funkausstellung. TFT 10 (1926) 328.
  • 116. Klotz, E., Geschichtlicher Überblick über die Rundfunk-Technik. Telefunken-Zeitschrift 85 (1941) 24.
  • 117. Thurn, H., Die 4. Große Deutsche Funkausstellung. Arch. P.u. T. 10 (1927) 253.
  • 118. Braun, F., Über den Ersatz der offenen Strombahnen in der drahtlosen Telegraphie durch die geschlossene Braunsche Rahmenantenne. Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. 8 (1914) 1.
  • 119. Grunicke, Die 5. Große Deutsche Funkausstellung. Arch. P. u. T. 9 (1928) 255.
  • 120. Schottky, W., Mehrgitterröhren. Arch. f. Elektrotechn. VIII (1919) 9.
  • 121. Thurn, H., Die Deutsche Reichspost . . . auf der 7. Großen Deutschen Funkausstellung. Arch P. u. T. 8 (1930) 231.
  • 122. Kette, G., Die 7. Große Deutsche Funkausstellung. TFT 9 (1930) 284.
  • 123. TFT 4 (1931) 128.
  • 124. Clausing, A., Rückblick und Ausblick zum achtjährigen Geburtstag des deutschen Rundfunks. Wiss. Veröff. a. d. Geb. d. Nachrichtentechnik (Siemens) 3 (1931) 149.
  • 125. Nestel, W., Ein neuer Volksempfänger für Batteriebetrieb. ETZ 25 (1934) 601.
  • 126. Flamze, G., Die 11. Große Deutsche Funkausstellung. TFT 9 (1934) 225.
  • 127. Härder, F., Die 12. Große Deutsche Funkausstellung. TFT 9 (1935) 229.
  • 128. Flanze, G., Die 13. Große Deutsche Rundfunk-Ausstellung Berlin 1936. TFT 9 (1936) 251.
  • 129. Flanze, G., Die 14. Große Deutsche Rundfunk-Ausstellung Berlin 1937. TFT 8 (1937) 183.
  • 130. Herrnkind, E. O., Analyse der neuen Empfängerproduktion. Funk 16 (1938).
  • 131. Moebes, R., Überblick über die deutschen Rundfunkgeräte des Baujahres 1939/40. TFT 7 (1939) 277.
  • 132. Zenneck, J., Lehrbuch der Drahtlosen Telegraphie. 4.Auflage Enke-Stuttgart (1916) 520.
  • 133. Schottky, W., Elektroakustik. Die wissenschaftl. Grundl. des Rundfunk-Empfangs. (K. W. Wagner.) Springer-Berlin (1927) 105.
  • 134. Tyert, P. D., Magnavox - Lautsprecher - Telephon. Modern Wireless 3 (1933); Radio-Amateur 1 (1924) 14.
  • 135. Nesper, E., Die Lautsprecher von G. Seibt. Radio-Amateur 12 (1923) 106.
  • 136. Schottky, W., a. a. O. S. 135.
  • 137. Der Johnsen-Rahbeck-Motorlautsprecher. Illustrierte Elektro-Woche 1 (1922).
  • 138. Riegger, H., Wissenschaftl. Veröfftlg. Siemens-Konzern 2 (1924) 67.
  • 139. Vogt, H., Elektrische Schallaufnahme- und Wiedergabemittel. Funk 1 (1925) 11.
  • 140. Schottky, W. u. Gerlach, E., Telefunken-Rundschau 3 (1924) 13; Z. f. techn. Phys. 5 (1924) 574.
  • 141. Schöpflin, O., Zimmerlautsprecher von Neufeld und Kuhnke. Radio-Amateur 30 (1924) 791.
  • 142. Nesper, E., Der Lautsprecher „Tonspiegel" von Ibach. Radio-Amateur 25 (1924) 647.
  • 143. Großflächen-Membranlautsprecher (Diaphragma), Type Lumiere. Radio-Amateur 7 (1924) 186.
  • 144. Schottky, W., a. a. O. S. 138. (Vgl. Entwicklungsrichtlinien im Lautsprecherbau. Telefunken-Rundschau 15 (1926) 25).
  • 145. Goebel, G., Über die Schallversorgung großer Räume. FTZ Jahrg. 2 4 (1949) 119.
  • 146. Nesper, E., Dynamische Lausprecher. Hachmeister u. Thal-Leipzig 1929.
  • 147. Vollmann, H., Rechtlich-wirtschaftlieh-soziologische Grundlagen der deutschen Rundfunk-Entwicklung. Noske-Borna (1936)
  • 148. Vollmann, H., a. a. O. S, 14.
  • 149. Stohl, H., Der drahtlose 'Nachrichtendienst für Wirtschaft und Politik.
  • 150. Bredow, H., Vier Jahre deutscher Rundfunk. RRG-Berlin 1927.

.

Schrifttum 151 - 200

  • 151. Hofmeier, W., Die Zukunft der deutschen Rundfunkwirtschaft. Funktechnik 6 (1948) 129.
  • 152. Thurn, H., Der Rundfunk. Stalling-Oldenburg (1924)
  • 153. Thurn,' H., a. a. O. S. 342.
  • 154. Akten der OPD Hamburg.
  • 155. Die 7 Rundfunk-Sender Berlins. Funk 17 (1925) 197.
  • 156. Semm, A., Der Großrundfunksender Heilsberg. TFT 4 (1931) 103.
  • 157. Gerwig, H., Schwundmindernde Antennen und ihr Einfluß auf die Rundfunkversorgung. Jahrb. d. elektr. Fernmeldewesens (1937) 239.
  • 158. Kiebitz, F., Neuere Versuche mit Sendeantennen. TFT 10 (1930) 303.
  • 159. Berndt, W. u. Gothe, A., Untersuchungen über das Vertikaldiagramm hoher Rundfunkantennen. Te-lefunken-Ztg. 72 (1936) 5.
  • 160. Semm, A„ Der deutsche Kurzwellen-Rundfunk-Sender. TFT 6 (1929) 187.
  • 161. Weichart, F., In 14 Tagen einen Sender für Berlin. Rundfunk-Jahrb. (1930) 43.
  • 162. Schärfer, W., Rundfunksender. Jahrb. f. d. ges. Funkw. Berlin (1925) 67.
  • 163. Lubszynski, G, Rundfunk-Aufnahme. Rundfunk-Jahrb. (1930) 245.
  • 164. Mayer, H. F., Die Übertragung von Rundfunk-Programmen auf Kabelleitungen. Veröff. a. d. Geb. d. Nachrichentechnik 3 (1931) 177.
  • 165. DRP 480 476 (Radio-Corporation of America) angemeldet 1920 mit Priorität von 1913.
  • 166. Steidle, W. E., Rückschau und Ausblick auf die Rundfunkempfängertechnik. Veröff. a. d. Geb. d. Nachrichtentechnik (1937) 401.
  • 167. Steidle, W. E., Der Siemens-Qualitätsempfänger. Veröff. a. d. Geb. d. Nachrichtentechnik. 1934.
  • 168. Fritze, A. G., Wie die Verstärkerröhre vor 20 Jahren in die Praxis eingeführt wurde, EFD 34 (1934) 38.
  • 169. Ganswindt, S. u. Matthies, K., Fortschritte in der Entwicklung von Groß-Senderöhren. Z. techn. Phys. 1 (1934) 25.
  • 170. Über die Eignung von Ultrakurzwellen für Rundfunkzwecke. TFT 4 (1931) 127.
  • 171. Nesper, E., Der Radio-Amateur. 6. Aufl. Springer-Berlin 1925, S. 249.
  • 172. Steidle, W. E., Rückschau und Ausblick auf die Empfängertechnik. Siemens-Ztschr. (1937) 401.
  • 173. Lautsprecher-Tonführung für Kopfhörer EH 333. Telefunken-Rundschau 9 (1925) 10.
  • 174. Mögel, H., Der Deutsche Weltrundfunk. TFT 2 (1934) 38.
  • 175. Semm, A., Die Rundfunk-Kurzwellensendeanlage in Zeesen bei Königs Wusterhausen. ETZ 32 (1936) 907.
  • 176. Semm, A., a. a. O., S. 187.
  • 177. Semm, A., a. a. O., S. 907.
  • 178. Kraege R., Zwanzig Jahre Rundfunkbetriebstechnik. Reichsrundfunk 7 (1943).
  • 179. Kösters, H., Der Funkhausneubau Hannover als akustische und technische Aufgabe. Baurundschau 9 (1949) 254.
  • 180. Lassen, Jordan V., Radiohuset d. Danske Statsradiofonis Nybgygning i Kobenhavn.
  • 181. Weichart, F., Aufnahmemikrophone für den Rundfunk. Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. (1926) 120.
  • 182. Leithäuser, G., Die Technik des Rundfunks, Funk 4 (1924) 63.
  • 183. Lubszynski, G. u. Hoffmann, K., Die rundfunktechnischen Einrichtungen im neuen „Haus des Rundfunks" in Berlin. ETZ 18 (1932) 561.
  • 184. Vogt, H., Die Verwendung des Phonographen zur Steuerung des Senders. Funk 2 (1924 (421).
  • 185. Fiesen, H., Hörspiel, Film, Schallplatte. Rundfunk-Jahrb. Union-Berlin (1931) 31. (Referat v. 5. 6. 1928).
  • 186. Wente, E. C, Phys. Rev. 10 (1917) 39.
  • 187. Ballsenden. Funk 5 (1924) 77.
  • 188. Vaessen, K., Daten aus der Entwicklung des Rundfunks. Triltsch-Würzburg (1938) 35.
  • 189. Schüller, E., Das Magnetophon. Ztschr. VDI Jahrg. 90, 4 (1948) 120.
  • 190. Lübeck, H., Die Grundlagen des Magnetophon-Verfahrens. Funktechnik 5 u. 6 (1947).
  • 191. Heilmann. A., Fünfundzwanzig Jahre deutsche Rundfunktechnik. FTZ 5 (1949) 129.
  • 192. Bredow, H., a. a. O., S. 72.
  • 193. Wolf, E., Die Entwicklung der deutschen Großrundfunksenderanlagen während des Krieges. Techn. Mitt. der Schweizer PTT-Verwaltung 1 (1948) 24.
  • 194. Bredow, H., a. a. O., S. 15.
  • 195. Anderegg, P., Rundfunkübertragungen. EFD 35 (1934) 75.
  • 196. Verwaltungsbericht der Deutschen Reichspost.
  • 197. Der Kampf gegen Rundfunk-Störungen durch die Straßenbahn. TFT 10 (1925) 291.
  • 198. Bredow, H., a. a. O., S. 80.
  • 199. Fiedler. R., Die Drahtleitung als Übertragungsorgan für Rundfunk-Darbietungen. TFT 5 (1926) 129.
  • 200. Höpfner, K., Entwicklung des Kabelwesens und seine Bedeutung für den Rundfunk. Rundfunk-Jahrb. (1930) 261.

.

Schrifttum 201- 250

  • 201. Herz, K. u. Burmeister, E., Die neuen Fernkabelformen der Deutschen Reichspost. Jahrb. d. elektr. Fernmeldewesens (1940) 28.
  • 202. Mentz, A., Die Entwicklung des Deutschen Fernkabelnetzes in den Jahren 1925 . . . 1930. Aren. P.u.T. (1931) 89.
  • 203. Ribbeck, H. u. Strecker, F., Die elektrischen Übertragungseigenschaften des Deutschen Rundfunkleitungsnetzes. EFD 46 (1939) 108.
  • 204. Vogel, F. O., Rundfunkleitungsverstärker der Siemens u. Halske A.G.
  • 205. Ribbeck, H., Die Vorbereitung und Durchführung von Rundfunk-Übertragungen unter Zuhilfenahme von Zubringerleitungen. Jahrb. d. elektr. Fernmeldewesens (1937) 190.
  • 206. Fengö, L, u. Bär. K., Das neue Rundfunkfernleitungssystem (Verst. 34). TFT 2 (1934) 29.
  • 207. Bleek, W., Der Weg einer Rundfunksendung. Funk-Technik 4 (1949) 97.
  • 208. Geschäftsbericht der DRP für das Rechnungsjahr 1933.
  • 209. Flanze, G, Die 11. Große Deutsche Funkausstellung. TFT 9 (1934) 225.
  • 210. Pavel, E. A., CCIF-Empfehlungen für neue Rundfunkleitungen hoher Güte. FTZ 3 (1949) 65.
  • 211. Schwarzkopf, E., Das Hochfrequenzwunder von Königs Wusterhausen. Funk 22 (1924) 329.
  • 212. Böhm, O., Kurzwellen-Richtstrahler mit vertikal gebündelter Ausstrahlung. DRP 519 257.
  • 213. Thurn, H., Die neuzeitliche Entwicklung der drahtlosen Telegraphie und Telephonie in Deutschland. Arch. P.u. T. 11 (1922) 345.
  • 214. Gladenbeck, F., Drahtfunk. Arch. P.u. T. 7 (1935) 185.
  • 215. Fiedler, R., Schaltschrank für Rundfunk-Sendestellen. TFT 1 (1926) 13.
  • 216. Arnholz, G., Regieapparat für Rundfunksender. TFT 9 (1925) 238.
  • 217. Stereo-akustischer Rundfunk-Empfang. Radio-Amateur 21 (1925) 526.
  • 218. Haertel, H., Die Übertragung von Rundfunk-Darbietungen auf Drahtleitungen. Siemens Ztschr. 8 (1935) 438.
  • 219. Bredow, H., a.a.O., S. 69; 72.
  • 220. Harbich, H., Wellenfragen-Gleichwellenrundfunk. Rundfunk-Jahrb. (RRG) Union-Berlin (1930) 255.
  • 221. Hahn, W., Die Technik des Deutschen Gleichwellenfunks. Funk 35 (1928) 247.
  • 222. Misere, F., Gleichwellensender. Funk 23/24 (1942) 308.
  • 223. Drei Jahre Berliner Rundfunk-Darbietungen. Funk-Stunde A.G. Berlin (1926).
  • 224. Bredow, H., a.a.O., S. 88 f f.
  • 225. Vaessen, K., a.a.O., S. 27.
  • 226. Den Schrittmachern des Deutschen Rundfunks 1923 .. 1948. NWDR-Hamburg (1948) 24.
  • 227. Bredow, H., a.a.O., S. 115.
  • 228. Hardegger, G., Profile deutscher Rundfunksender. Frankf. Rundschau v. 15. 9. (1949) 215.
  • 229. Bredow, H., a.a.O., S. 91
  • 230. Mehnert, K., Schulte, H., Deutschland-Jahrb, (1949). West-Verlag-Essen, S. 456.
  • 231. Harbich H., Fernbesprechung im Rundfunk und Starkstromnetze als Rundfunkübertrager. Jahrb. f. d. ges. Funkwesen. Rothgiesser u. Diesing-Ber-lin (1926) 30.
  • 232. Budischin, F., Entwicklung und Ausbau des hochfrequenten Drahtfunks in Deutschland. FTZ 8 (1948) 201.
  • 233. Gladenbeck, F. u. Waldow, W., Die Technik des Hochfrequenz-Drahtfunks. Jahrb. d. elektr. Fernmeldewesens (1937) 342.
  • 234. Dold, A., Sender für den Hochfrequenz-Drahtfunk. TFT 11 (1941) 307.
  • 235. Klein, W., Die Drahtfunksammeischaltung. TFT 2 (1939) 69.
  • 236. Kiebitz, F., Die Deutsche Reichspost auf der Funkausstellung Berlin 1933. Arch. P. u. T. 10 (1933) 237.
  • 237. Eppen, F., Neuere Ergebnisse in der Beseitigung der Störungen des Rundfunk-Empfangs durch den Straßenbahnbetrieb. ETZ 4 (1927).
  • 238. Gesamtbericht der 2. Weltkraftpostkonferenz Berlin 1930. S. 591.
  • 239. Brand, 3 Jahre Zentralfunkhilfe. Arch. P. u. T. 1 (1933) 1.
  • 240. 15 Jahre Rundfunkarbeit der deutschen Reichspost. TFT 12 (1938) 586.
  • 241. Skornia, H. J., Handbuch über die Grundlagen des freien deutschen Rundfunks (1948) 7.
  • 242. Skornia, H. J., a. a. O., S. 3.
  • 243. Skornia, H. J., a. a. O., S. 23.
  • 244. Skornia, H. J., a. a. O., S. 12.
  • 245. Skornia, H. J., a. a. O., S. 18.
  • 246. Skornia, H., J., a. a. O., S. 27.
  • 247. Thurn, H., Die Deutsche Reichspost und die Reichsrundfunk-Gesellschaft auf der siebten Großen Deutschen Funkausstellung in Berlin. Arch. P. u. T. 8 (1930) 213.
  • 248. Bredow, H., Vier Jahre Deutscher Rundfunk. RRG-Berlin (1927) 25.
  • 249. Vogel, F. O. u. Hennecke, U., Rundfunkübertragung auf Leitungen. Siemens-Veröff. a. d. Geb. d. Nachrichtentechnik (1934) 63
  • 250. Vogel, F. O. u. Hennecke, U., a. a. O., S. 76.

.

Schrifttum 251- 300

  • 251. Wratzke, A. u. Schrock, A., Der Rundfunk-Betrieb während der elften Olympischen Spiele in Berlin. TFT 1 (1937) 10.
  • 252. Vogel, F. O. u. Hennecke, U., a. a. O., S. 77.
  • 253. Ribbeck, H. u. Strecker, F., a. a. O., S. 108.
  • 254. Poulsen, V., Ann. Phys. (IV) 3 (1900) 754. DRP 109 569 v. 10. 12. 1898.
  • 255. Stille, C, ETZ 51 (1930) 449.
  • 256. Pfleumer, F., DRP 500 900 v. 31. 1. 1928.
  • 257. Peters, W., Gewitterschutz von Großsendeanlagen. ENT 14 (1937) 24.
  • 258. Thurn, H., Die Neuorganisation des Rundfunks. Arch. P. u. T. 4 (1926) 77.
  • 259. Stohl, H., Der Drahtlose Nachrichtendienst für Wirtschaft und Politik. Decker-Berlin (1931) 113.
  • 260. Der Rundfunkprozeß. Frankf. Ztg. v. 10. 11. 1934, 2. Morgenblatt.
  • 261. Vollmann, H., a. a. O., S. 79.
  • 262. Den Schrittmachern des Deutschen Rundfunks 1923 .. 1948. a. a. O. S. 29.
  • 263. Vollmann, H., a. a. O., S. 79.
  • 264. Verordnung über die Aufgabe des Reichsministeriums für Volksaufklärung und Propaganda v. 30. 6.1933. RGBl. I S. 449.
  • 265. Wurbs, W., Verfälschung funktechnischer Begriffe. Techn. Hausmittlg. d. NWDR 2 (1950) 66.
  • 266. Schuster, F., Funkhoheit und Unterhaltungsrundfunk nebst den in den 3 westlichen Besatzungszonen geltenden Rundfunkgesetzen. Arch. P. u. T. 6 (1949) 319.
  • 267. Vollmann, H., a. a. O., S. 85.
  • 268. Weinbrenner, H. J., Handbuch des Deutschen Rundfunks. Jahrb. 1938/39, Vohwinkel-Heidelberg 1939.
  • 269. Schubert, H., 25 Jahre Rundfunk. Amtsblatt d. HVPF 63 (1948) 279.
  • 270. Vollmann, H., a. a. O., 13 ff.
  • 271. Giesecke, H., a.a.O., S. 233
  • 272. Verordnung zum Schutze des Funkverkehrs v. 8. 3.1924. RGBl. I (1924) 273.
  • 273. Amtsblatt d. RPM (1924) 267.
  • 274. Amtsblatt d. RPM (1930) 161.
  • 275. Buntkirchen u. Giesecke H., a. a. O., S. 19.
  • 276. Landsberg, F., Der Deutsche Rundfunk. Radio-Amateur 11 (1923) 83.
  • 277. Über Rundfunkgebühren in Europa. Arch. P. u. T 2. (1932) 49.
  • 278. Schuster, F., a.a.O., S. 309.
  • 279. Silber, H., Die sozialen und politischen Grundlagen der Rundfunk-Gebührenbefreiung. Arch. P. u. T. 3 (1939) 76.
  • 280. Giess, H., Die Einführung des Rundfunks in den ehemals besetzten Gebieten des Rheinlands. Arch. P. u. T. 5 (1935) 125.
  • 281. RGBl. (1913) 373.
  • 282. Giesecke, H., Weltrundfunkverein. K. Vohwinkel-Heidelberg (1941) 41.
  • 283. Der neue Rundfunkwellenplan. Arch. P. u. T. 2 (1927) 52.
  • 284. Münch, P., Rückblick auf die Entwicklung der Wellenverteilung im Europäischen Rundfunk. Arch. P.u. T.3 (1934) 73.
  • 285. Giess, H., Der Weltnachrichtenverlag, Madrid 1932 und der Europäische Rundfunkvertrag, Luzern 1933. Arch. P. u.T. 12 (1933) 301.
  • 286. Ergebnisse der Europäischen Rundfunktagung in Montreux. TFT 5 (1939) 208.
  • 287. Mohr, U., Europäische Rundfunktagung Kopenhagen 1948. FTZ 7 (1949) 193.
  • 288. Wolf, E., Rundfunk-Krieg. Techn. Mittig. Schweiz. PTT 2 (1947) 64.
  • 289. Meinel, E., 20 Jahre deutsche Rundfunktechnik. TFT 11 (1943) 245.
  • 290. Der Wiederaufbau der Rundfunksender und der Aufbau des Rundfunkdienstes in den ehemals polnischen Gebieten durch die Deutsche Reichspost. TFT 2 (1940) 61.
  • 291. Der Rundfunksender für die Reichs-Telegraphenverwaltung. Telefunken-Rundschau 1 (1924) 17.
  • 292. Meyer, W., Der Groß-Rundfunksender Berlin. Telefunken-Rundschau 7/8 (1924) 54.
  • 293. Nach Plänen ausgeführter DRP-Sendeanlagen.
  • 294. Rohde, L., Nitsche, H. u. Pfefferl, A., Ein frequenzmodulierter 250 W-Sender. ETZ 10/11 (1949) 338.
  • 295. Schüller, E., DRP 660 377 v. 24. 12. 1933.
  • 296. v. Braunmühl u. Weber, DRP 743 411 v. 28.7.1940.
  • 297. Rice-Kellog, vJourn. A.J.E.E. 44 (1925) 984.
  • 298. Semm, A., Über die Parallelschaltung von Röhrensendern. Jahrb. d. drahtl. Telegr. u. Telephon. 22 (1923) 117.
  • 299. Gesetz über den Hessischen Rundfunk v. 2.10.1948.
  • 300. Fischer, K. E., Der Rundfunk. CES-Bücherei, Bd. 37. Schwab-Stuttgart 1949.

.

Schrifttum 301 - 311

  • 301. Das Deutsche UKW-Sendernetz, Funkschau 6 (1950) 85.
  • 302. Die Ansage Nr. 40 v. 11.11.1949.
  • 303. Goebel, G., Feineinstellvorrichtung für Variokoppler u. dgl. Der Deutsche Rundfunk (1926) 1884.
  • 304. Nottebrock, H., u. Weis, A., Einiges über das Hochfrequenzeisen Slrufer und seine Weiterentwicklung. Hochfrequenztechnik u. Elektroakustik Bd. 47 (1936) H. 3.
  • 305. Was ist Dubilier? Telefunken-Rundschau 6 (1924) 11.
  • 306. Nottebrock, H., Bauelemente der Nachrichtentechnik I, Kondensatoren. Schiele u. Schön-Berlin (1949).
  • 307. Telefunk-Ohm. Telefunken-Rundschau 13 (1926) 37.
  • 308. Hartmann, C. A. u. Dossmann, H., Über einen neuen Kohlewiderstand. Ztschr. techn. Phys. 9 (1928) 434.
  • 309. Nottebrock, H., Bauelemente der Nachrichtentechnik II. Widerstände. Schiele u. Schön-Berlin (1949).
  • 310. Münch, P., Die Entwicklung des Deutschen Rundfunks. Studien zum Weltrundfunk und Fernsehrundfunk. Bd. 2. Vohwinkel-Heidelberg (1941) 97.
  • 311. Aus der Beantwortung einer Anfrage im Bundestag durch Bundesminister Dipl.-Ing. Schuberth. (Vgl. Ztschr. f. Post- u. Fernmeldewesen 6 (1950) 191.)
- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.