Sie sind hier : Startseite →  Hifi Wissen und Technik→  (3) Bauteile / Komponenten→  Netzteile Intro + Wissen→  Netzteil-Messung Siemens Nixdorf

Dieses PC Netzteil für Notebooks ist ein gefährlicher heißer Alptraum

In den letzten 35 Jahren hatte ich viele Notebook- Netzteile in den Händen. Aber keines wurde bereits im Leerlauf nahezu glühend heiß.

Dieses externe 22 Volt Notebook oder Labtop-Netzteil soll sowohl zum Laden des Akkus wie auch zum täglichen normalen Betrieb an der Steckdose benutzt werden können.

Doch irgend etwas stimmt da nicht. Der zugehörige Notebook-PC ist schon lange entsorgt

Nur ein paar Grundmessungen

Ob das Netzteil unter Dauer-Nennlast noch heißer geworden wäre, wollte ich nicht mehr ausprobieren. Auch PVC schmilzt irgendwann weg.





DIe erste Messung erfolgte ohne eine Last hinten dran.






Die zweite Messung efolgte mit dem ausgeschalteten Ventilator, dessen Prozessorplatine demnach im "Standby " weitere 0,6 Watt verlangt.


Die Messungen unter Last :


Bei einem Laststrom von 1 Ampere (entspricht einer abgegebenen Leistung von 22,7 Watt) .....









nimmt das Netzteil 29,7VA aus dem Netz auf.





Erhöhe ich den Laststrom auf die auf dem Aufkleber angegebene Nennlast von 1,3 A, (entspricht einer abgegebenen Leistung von 28,8 Watt) .....







nimmt das Netzteil bereits 39 VA aus dem Netz auf.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2024 - Deutsches Hifi-Museum - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich Filzbaden - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.