Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Dual (1) Historie/Prospekte→  Der Dual Prospekt 1975/76 (W244)

Eigentlich ist das der zweite große Dual-Prospekt 1975/76 nach dem W243

. . . . . und trotzdem stimmt da etwas nicht - jedenfalls in der Reihenfolge der Produkte. Der 1249 ist jetzt noch nicht da und der 1229 ist wieder zurück oder wie wurde das gestaltet ? Der neue CS 601 (Riemen) und der neue CS 701 (Direktantrieb) sind aber beide bereits enthalten.

Bislang hatte die "aufwärts"-Reihenfolge der Dual "Werbe"- Nummern immer gestimmt. Ob sich da jemand vertan hatte?
Jedenfalls hat dieser Prospekt 68 Seiten mit tollen Bildern.
Vier Produkte sind sogar doppelseitig "abgelichtet", die Konsole CS 701 mit dem 701 Chassis, der (immer noch) einzige Dual Cassettenrecorder C901 und die Quadro-Anlage KA 460 sowie der Quadro-Receiver CR 120. Mein Kommentar kommt ganz unten am Ende der Seite.

.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt Seite
(mehrere) Plattenspieler, (ein) Cassettendeck 3
Phonokoffer 14
Heimanlagen 17
Kompakt-Anlagen 23
Fachbegriffe - kommt bei uns ganz hinten 24
Stereofonie - Quadrofonie Erklärungen 30
Componenten 31
Lautsprecherboxen, Kopfhörer - ist hier nicht enthalten 45
Tonabnehmerköpfe -(mit allen Typen - sehr gut) 54
   
Zubehör - ist hier nicht enthalten 55
Konsolen und Hauben - ist hier nicht enthalten 56
Kombinationsbeispiele - ist hier nicht enthalten 57
Technische Daten - Lautsprecherboxen - ist hier nicht enthalten 62
Technische Daten - Verstärker - ist hier nicht enthalten 63
Technische Daten - Tuner, Receiver, Kompakt-Anlagen - ist hier nicht enthalten 64
Technische Daten - Plattenspieler - ist hier nicht enthalten 66
Technische Daten - Heimanlagen - ist hier nicht enthalten 67

.

Einführung :

Entscheiden Sie sich für Dual! Denn Dual-Geräte garantieren klanggetreues Musikerlebnis. Sie finden in jedem Preis/Leistungsbereich ein optimales Angebot in Stereofonie und Quadrofonie. Dual bietet ein umfassendes, zukunftssicheres Programm: Einzelgeräte, Komplettanlagen, Componenten und Zubehör in allen Leistungsstufen und mit fast unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten.

Der Name Dual hat auf allen Kontinenten einen guten Klang: Wegen der hohen Fertigungsqualität, der technischen Präzision und der günstigen Preisgestaltung. In unabhängigen Tests führender internationaler Fachzeitschriften erhalten Dual-Geräte und -Anlagen immer wieder Bestnoten für richtungsweisende Technik und originalgetreue Wiedergabe.

Nutzen Sie die Übersichten und Anregungen aus diesem Dual-Katalog für das persönliche Gespräch bei Ihrem Fachhändler. Er berät Sie und demonstriert Ihnen die Dual-Geräte.

Dual Gebrüder Steidinger 7742 St. Georgen/Schwarzwald

Dual-Telefon-Service : Unter der Nummer (07724) 83299 beantwortet der »Technische Beratungsdienst Dual« spezielle Fragen, die sich bei der Planung einer Wiedergabeanlage ergeben können.
Tagsüber (Montag bis Freitag) von 7.30 bis 17.30 Uhr Direktantwort; in den Nachtstunden, an Wochenenden und Feiertagen nimmt der automatische Anrufbeantworter die Fragen entgegen.

Dual Plattenspieler, Dual Cassettendeck (bislang nur 1 CC-Deck)

Dual Plattenspieler gibt es aufstellfertig unter der Bezeichnung »CS«. Also komplett mit Tonabnehmersystem, Konsole und Abdeckhaube. Dual Plattenspieler sind anschlußbereit für Stereo- und Quadroverstärker, Receiver (Rundfunk- empfangsteil/ Verstärker) und Rundfunkgeräte. Dual Plattenspieler geben unverfälscht wieder was in Ihren SchallpJatten aufgezeichnet ist.

Das Dual Cassettendeck ist ein HiFi-Aufnahme- und Wiedergabegerät für Kompaktkassetten. Es wurde von Dual entwickelt, und wird von Dual in Deutschland hergestellt.

Dual Plattenspieler und Dual Cassettendeck erfüllen die in der HiFi-Norm DIN 45 500 festgelegten Anforderungen und übertreffen sie in qualitätsentscheidenden Punkten.
.

Dual CS 7 nußbaumdekor und Dual CS 7 W weiß

Aufstellfertige Plattenspieler-Componente (aber weit unter der Hifi-Norm) mit Dual 430; Konsole Dual K12; Abdeckhaube Dual H12.
Maße: 310 x 116 x 235 mm (B x H x T) Gewicht: 3,2 kg
Chassis : Dual 430 - halbautomatischer Stereo-Plattenspieler
- Dual Einphasen-Asynchronmotor
- Stahl-Sandwich-Plattenteller
- Drehzahlen 33 Va und 45 U/min
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm
- Stereo-Keramik-Tonabnehmersystem Dual CDS 660 mit Duplo-Saphir
- Automatische Endabschaltung gekoppelt mit Tonarmlift: bei Spielende hebt der Tonarm automatisch ab
Dual 430 - Einbauchassis Maße; 280 x 205 mm (B x T) Gewicht: 2,3 kg Technische Daten: Seite 66

Dual CS 1224 nußbaumdekor und Dual CS 1224 W weiß

Aufstellfertige Automatikspieler-Componente mit Dual 1224; Konsole Dual K16; Abdeckhaube Dual H 14. Maße: 364 x 146 x 312 mm (B x H x T) Gewicht: 5,5 kg
Chassis Dual 1224 - manueller und automatischer Plattenspieler mit Wechseleinrichtung
- Dual Einphasen-Asynchronmotor
- Stahi-Sandwich-Plattenteller
- Drehzahlen 83% und 45 U/min
- Tonhöhenabstimmung
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm
- Au'lagekraft von 0-6,5 p, kontinuierlich einstellbar
- Stcreo-Keramik-Tonabnehmersystem Dual CDS 660 mit Duplo-Saphir
- Antiskating, stufenlos regelbar
- Start/Stop-und Wechsel-Automatik
- Tonarmlift
Dual 1224- Einbauchassis Maße: 329x274 mm (BxT) Gewicht: 3,9 kg Technische Daten: Seite 66

Dual CS 1225 und "HiFi"-Automatikspieler Dual 1225

Chassis Dual CS 1225 nußbaumdekor Dual CS 1225 W weiß
Aufstellfertige HiFi-Automatikspieler-Componente mit Dual 1225; Konsole Dual K 16; Abdeckhaube Dual H 14. Maße: 364 x 146 x 312 mm (B x H x T) Gewicht: 5,7 kg

Chassis Dual 1225 - manueller und automatischer Plattenspieler mit Wechseleinrichtung
- Dual 4-Pol-Asynchronmotor
- Stahl-Sandwich-Plattenteller
- Drehzahlen 33Va und 45 U/min
- Tonhöhenabstimmung
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm
- Auflagekraft von 0-5,5 p, kontinuierlich einstellbar
- Magnet-Tonabnehmersystem Dual DMS210
- Antiskating und Innenverdrahtung für Quadrofonie
- Start/Stop- und Wechsel-Automatik
- Tonarmlift
Dual 1225 - Einbauchassis Maße: 329x274 mm (BxT) Gewicht: 4,1 kg Technische Daten: Seite 66
Der Dual 1225 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

Dual CS 1226 und HiFi-Automatikspieler Dual 1226

Dual CS 1226 nußbaumdekor Dual CS 1226 W weiß Schleiflack
Aufstellfertige HiFi-Automatikspieler-Componente mit Dual 1226; Konsole Dual CK 17 mit Haubenautomatik; Abdeckhaube Dual CH 6. Maße: 420x148x365 mm (B x H x T) Gewicht: 7.3 kg
Chassis Dual 1226 - manueller und automatischer Plattenspieler mit Wechseleinrichtung
- Dual 4-Pol-Asynchronmotor
- 1,8 kg Druckguß-Plattenteller
- Drehzahlen 33% und 45 U/min
- Tonhöhenabstimmung
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm mit Vierpunkt-Spitzenlagerung
- Auflagekraft von 0-5 p, kontinuierlich einstellbar
- Magnet-Tonabnehmersystem Shure M 75 Typ D
- Antiskating und Innenverdrahtung für Quadrofonie
- Start/Stop- und Wechsel-Automatik
- Tonarmlift
Nur komplett lieferbar als Dual CS 1226 mit Konsole und Abdeckhaube. Technische Daten: Seite 66
Der Dual 1226 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

Dual CS 1228 und HiFi-Automatikspieler Dual 1228

Dual CS 1228 nußbaumdekor - Dual CS 1228 W weiß Schleiflack
Aufstellfertige HiFi-Automatikspieler-Componente mit Dual 1228; Konsole Dual CK 17 mit Haubenautomatik; Abdeckhaube Dual CH 6. Maße: 420 x 148 x 365 mm (B x H x T) Gewicht: 7,4 kg

Chassis Dual 1228 - manueller und automatischer Plattenspieler mit Wechseleinrichtung
- Kompakter HiFi-Automatikspieler der Spitzenklasse
- Dual 4-Pol-Synchronmotor
- 1,8 kg Druckguß-Plattenteller
- Drehzahlen 88Va und 45 U/min
- Tonhöhenabstimmung
- Leuchtstroboskop für Drehzahlkontrolle
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm, spitzengelagert in kardanischer Aufhängung
- Auflagekraft von 0-5 p, kontinuierlich einstellbar
- Magnet-Tonabnehmersystem Shure M95G-LM
- Antiskating und Innenverdrahtung für Quadrofonie
- Spurwinkel-Selector
- Start/Stop- und Wechsel-Automatik
- Tonarmlift
- Betriebssicher ab 0,5 p
Dual 1228 - Einbauchassis Maße: 329 x 274 mm (B x T) Gewicht: 4,5 kg Technische Daten: Seite 66
Der Dual 1228 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

Dual CS 40 und HiFi-Automatikspieler Dual 1229

Dual CS 40 nußbaumdekor - Dual CS 40 W weiß Schleiflack
Aufstellfertige HiFi-Autornatikspieler-Componente mit Dual 1229; höhenverstellbare Konsole Dual CK 21, für Plattenwechsel unter geschlossener Haube; Abdeckhaube Dual CH 21. Maße: 420 x 192 x 372 mm (B x H x T) Gewicht: 10,4 kg

Chassis Dual 1229 - manueller und automatischer Plattenspieler mit Wechseleinrichtung
- Professioneller HiFi-Automatikspieler
- Dual »Synchron-Continuous-Pole«-Motor
- 3,1 kg Druckguß-Plattenteller, 305 mm 0
- Drehzahlen 33 1/3, 45 und 78 U/min
- Regelbare Tonhöhenabstimmung bis ca. 1/2 Ton
- Leuchtstroboskop für Drehzahlkontrolle
- Superlanger Präzisions-Alu-Rohr-Tonarm, spitzengeiagert in kardanischer Aufhängung
- Auflagekraft von 0-3 p, kontinuierlich einstellbar
- Magnet-Tonabnehmersystem Shure DM 103 M-E
- Antiskating und Innenverdrahtung für Guadrofonie
- Mode-Selector für Einhaltung des vertikalen Spurwinkels
- Start/Stop- und Wechsel-Automatik
- Tonarmlift
- Betriebssicher ab 0,25 p Auflagekraft
Dual 1229 - Einbauchassis Maße: 376 x 308 mm (B x T) Gewicht: 7,2 kg
Technische Daten: Seite 66

Der Dual 1229 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der
Heimstudio-Technik (HiFi).
.

Dual CS 601 - Belt Drive, HiFi-Automatikspieler Dual 601

Dual CS 601 nußbaumdekor
Dual CS 601 W weiß Schleiflack
Dual CS 601 S schwarz
Aufstellfertige HiFi-Automatikspieler-Componente mit Dual 601 - Belt Drive; Konsole Dual CK 24 mit Haubenautomatik; Abdeck- haube Dual CH 6; Maße: 420 x 148 x 365 mm(BxHxT)
Gewicht: 7,6 kg

Dual 601 - Belt Drive
- manueller und automatischer Plattenspieler
- HiFi-Automatikspieler in Studio-Qualität
- Dual 8-Pol-Synchronmotor, extrem laufruhig
- Antrieb über geschliffenen Präzisions-Flachriemen
- Alu-Druckguß-Plattenteller, 305 mm 0
- Drehzahlen 33 1/3 und 45 U/min, Drehzahlumschaltung mit Vorwählautomatik
- Neuartige Tonhöhenabstimmung mit Vario-Pulley
- Leuchtstroboskop für Drehzahlkontrolle
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm, spitzengelagert in kardanischer Aufhängung
- Aufiagekraft von 0-3 p, kontinuierlich einstellbar
- Magnet-Tonabnehmersystem Dual M 20 E
- Antiskating und Innenverdrahtung für Quadrofonie
- Continuous-Play, wählbar (Dauerspiel)
- Betriebssicher ab 0,25 p Auflagekraft

Nur komplett lieferbar als Dual CS 601 mit Konsole und Abdeckhaube. - Technische Daten: Seite 66 - Der Dual 601 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

Bitte den Spezialprospekt Dual 601 W 241 anfordern (steht bei den Laufwerken).
.

Dual CS 701 - Electronic Drive HiFi-Automatikspieler Dual 701

Dual CS 701 nußbaumdekor - Dual CS 701 W weiß Schleiflack
Aufstellfertige HiFi-Automatikspieler-Componente mit Dual 701; Konsole Dual CK 24 mit Haubenautomatik; Abdeckhaube Dual CH 6. Maße: 420x 148 x 365 mm (B x H x T) Gewicht: 10,9 kg
.
- manueller und automatischer HiFi-Plattenspieler
- Elektronisch geregelter Gleichstrommotor »Dual EDS 1000«, der den Plattenteller direkt antreibt
- Druckguß-Plattenteller, 305 mm, gesamte Drehmasse des Antriebssystems 4,4 kg
- Drehzahlen 337a und 45 U/min
- Separate Tonhöhenabstimmung für jede Drehzahl, Regelbereich 10%
- Gleichlauf < 0,03 %, Rumpelgeräusch-spannungsabstand > 70 dB (DIN 45 500)
- Leuchtstroboskop für Drehzahlkontrolle
- Gewichtsbalancierter Alu-Rohr-Tonarm, spitzengelagert in kardanischer Aufhängung
- Auflagekraft von 0-3 p, kontinuierlich einstellbar
- Tonarm-Balancegewicht mit 2 abgestimmten Shock-Absorbern (Zweifach-Anti-Resonator) zur Erhöhung des Signal/Stör-Verhältnisses und der Abtastfähigkeit des Tonarmes
- Magnet-Tonabnehmersystem Shure V 15 Typ III
- Antiskating und Innenverdrahtung für Quadrofonie
- Betriebssicher ab 0,25 p Auflagekraft
.
Dual 701 - Einbauchassis Maße: 376 x 308 mm (B x T) Gewicht: 8,0 kg Technische Daten: Seite 66
.

Dual Electronic Direct Drive Motor EDS 1000

»Electronic Direct Drive«: Speziell für den Dual 701 wurde dieses Antriebssystem
entwickelt. Besondere Vorteile: keine Polfühligkeit bzw. kein Polrucken, keine Hysterese- oder Wirbelstromverluste, keine störenden Nutenfrequenzen. Deshalb vibrationsfreier und gleichförmiger Antrieb des Dual 701 und damit absolute Spitzenwerte für Gleichlauf und Rumpel.
Bitte den Spezialprospekt Dual 701 W233
anfordern.
Der Dual 701 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

HiFi-Stereo-Cassettendeck Dual C 901

Zum Anschluß an das Dual C 901 eignen sich nieder- und mittelohmige Mikrofone mit einer Impedanz von 200 bis 700 Ohm. Besonders geeignet: das HiFi-Kondensator-Mikrofon Dual MC 312. Für Stereoaufnahmen sollten stets zwei gleiche Mikrofone oder ein spezielles Stereo-Mikrofon verwendet werden.

Dual C 901 nußbaumdekor Dual C 901 W weiß Schleiflack
Aufstellfertiges HiFi-Cassettendeck: komplett mit Konsole; Zubehör für Vertikalbetrieb und Wandanbringung. Maße:420x 122x281 mm (BxHxT) Gewicht: 7,1 kg
HiFi-Stereo 4-Spur-Cassettendeck für Aufnahme und Wiedergabe in beiden Bandlaufrichtungen
- Dual »Synchron-Continuous-Pole«~Motor mit radial elastischer Aufhängung und extrem großer Schwungmasse
- Getrennter Antrieb von Tonwellen und Cassettenwickel
- Hochabriebfester Hart-Permalloy-4/4-Spur-Aufnahme- und Wiedergabekopf
- Automatische Spur- und Laufrichtungsumschaltung (Autoreverse)
- Dauerspiel-Einrichtung (Continuous-Play)
- Umschaltung auf Chromdioxyd (Cr02)-Band (Autobias)
- »dolby«-Rauschunterdrückungs-System für Reduzierung des Bandrauschens bei
Aufnahme und Wiedergabe
- Abschaltbarer automatische Aussteuerung (ALC)
- Fotoelektrische Bandlauf-Überwachung und Endabschaltung
- Spitzenwert-Aussteuorungs-Inslrumente
Der Hart-Permalloy 4/4-Spur-Aufnahme und Wiedergabekopf zeichnet extrem hohe Verschleißfestigkeit aus. Weitere Vorteile dieses Tonkopfsystems sind die optimale elektromechanischen Eigenschaften.
Die Abdeckhaube Dual CH 90 mit Haubenautomatik als Sonderzubehör schützt das Cassettengerät vor Staub.
.

Die Dual Phonokoffer

Prima Typen, die Dual Phonokoffer! Praktisch, handlich, klein, kompakt im bestechenden »Technical Look« und selbstverständlich mit versenkbarem Handgriff. Denn diese »Portables« nimmt man gern und leichten Herzens überall mit hin:
zu Haus- oder Terrassenparties.

Und weil die Ansprüche an Phonogeräte sehr unterschiedlich sind, bietet Dual die Auswahl unter vier verschiedenen Einzel- und Automatik-Plattenspielern. Alle Dual Phonokoffer sind jederzeit spielfertig. Denn alles, was zu einer gelungenen Schallplattenwiedergabe gehört, steckt drin im Koffer: Plattenspieler, Verstärker und Lautsprecher. Und alles in Dual-Qualität.

Selbstverständlich sind alle beweglichen Teile für den Transport sorgfältig gesichert! Schließlich werden Phonokoffer nicht wie rohe Eier behandelt. Sie stehen auch mal Kopf. Im Auto, zum Beispiel, oder wenn eine gelungene Party zuende ist.

Dual Phonokoffer sorgen überall für Riesenstimmung. An die Steckdose anschließen, Platte auflegen und schon erklingt die Lieblingsmusik der Party-Freunde. Dual-Präzision im Phonokoffer nimmt auch wilde Parties nicht übel. Sie garantiert ein harmonisches und ausgewogenes Klangbild. Und das auf Jahre hinaus!

Dual P 22

Handlicher Phonokoffer mit Plattenspieler - Dual 430, Keramik-Tonabnehmersystem
Dual CDS 660.
Vierstufiger 6 Watt Transistor-Verstärker; 6 Watt Breitband-Lautsprecher im abnehmbaren Kofferdeckel; physiologische Lautstärkeregelung; Höhen und Tiefen getrennt regelbar; Anschlußbuchse für Tonbandgerät oder separaten Stereo-Verstärker. Zweifarbiges Gehäuse mit Kabelfach und eingearbeitetem Tragegriff. Maße (mit Abdeckung): 350 x 125 x 265 mm (B x H x T) Gewicht: 5,1 kg
Technische Daten: Seite 67
.

Dual P 51

Tragbarer Phonokoffer mit Plattenspieler Dual 430, Keramik-Tonabnehmersystem Dual CDS 660. Vierstufiger 6 Watt Transistor-Verstärker; eingebauter 6 Watt Breitband-Lautsprecher; physiologische Lautstärkeregelung; Höhen und Tiefen getrennt regelbar; Anschlußbuchse für Tonbandqerät oder separaten Stereo-Verstärker.
Gehäuse anthrazitfarben mit Metallgrill, Kabelfach und versenkbarem Tragegriff.
Maße: 373 x 160 x 350 mm {B x H x T) Gewicht: 7,2 kg
Technische Daten: Seite 67
.

Dual P 55

Phonokoffer mit Automatikspieler Dual 1220, Keramik-Tonabnehmersystem Dual CDS 660. - Vierstufiger 6 Watt Transistor-Verstärker; eingebauter 6 Watt Breitband-Lautsprecher; physiologische Lautstärkeregelung; Höhen und Tiefen getrennt regelbar; Anschlußbuchse für Tonbandgerät oder separaten Stereo-Verstärker; Lautsprecher-Ausgangsbuchse mit Schaltkontakt zur Abschaltung des eingebauten Lautsprechers. - Gehäuse anthrazitfarben mit Metallgrill, Kabelfach und versenkbarem Tragegriff. Maße: 373 x 160 x 415 mm (B x H x T) Gewicht: 8,9 kg
Technische Daten: Seite 67

Dual P 60

Stereo-Phonokoffer mit Automatikspieler Dual 1224, Keramik-Tonabnehmersystem CDS 660. - Vierstufiger 6 Watt Stereo-Transistorverstärker; 2 Lautsprecherboxen - gleichzeitig als Geräteabdeckung - mit je einem 6 Watt Breitband-Lautsprecher; physiologische Lautstärkeregelung; Höhen und Tiefen getrennt regelbar; Balanceregler; Stereo/ Monoschalter; Anschluß für Tonbandgerät; Kopfhörerbuchse.
Gehäuse anthrazitfarben mit Metallgrill, Kabelfach und versenkbarem Tragegriff. Maße: 370 x 188x335 mm (BxHxT) Gewicht: 10,2 kg
Technische Daten: Seite 67

Dual Heimanlagen

Die kompakten Dual Heimanlagen erschließen Schallplatten in ihrer ganzen Fülle. Originalgetreu, mit allen Feinheiten. Zur spielfertigen Dual Heimanlage gehören ein Dual Plattenspieler mit Stereo-Verstärker und zwei auf die Anlage abgestimmte Lautsprecherboxen. Anschlußbuchsen für Tuner, Tonbandoder Cassettengerät machen es möglich eine Dual Heimanlage auch noch nachträglich auszubauen.

Die Anlagen Dual HS 130, Dual HS 141 und Dual HS 151 sind mit einer regelbaren Lautsprecher-Matrix und vier Lautsprecher-Anschlußbuchsen für vierkanalige Wiedergabe oder für Stereo in zwei Räumen ausgerüstet; die HiFi-Stereo- Heimanlagen Dual HS 141 und Dual HS 151 darüberhinaus zukunftssicher für alle heute bekannten Quadrofonieverfahren.
.

Stereo-Heimanlage Dual HS 27 (kein Hifi)

Dual HS 27 nußbaumdekor - Dual HS 27 W weiß Schleiflack
Preisgünstige Stereo-Heimanlage mit Plattenspieler Dual 430; 2x6 Watt Verstärker; 2 Lautsprecherboxen Dual CL 101 (Seite 46); Abdeckhaube Dual H 12.
Maße mit Abdeckhaube: 304 x 143 x 252 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 5,2 kg - Maße der Lautsprecherboxen: je 197x300x105 mm (BxHxT) - Gewicht: je 1,8 kg
- Vierstufiger, 2x6 Watt Transistorverstärker
- Anschlüsse für Tonbandgerät oder Tuner und 2 Lautsprecherboxen
- Plattenspieler Dual 430 - Beschreibung Seiten 4 und 66
Zur Dual HS 27 nußbaumdekor werden die Lautsprecherboxen mit nußbaumfarbenem Grill geliefert (Abbildung Seite 19).
Technische Daten: Seite 67

Stereo-Heimanlage Dual HS 130 (kein Hifi)

Dual HS 130 nußbaumdekor Dual HS 130 W weiß Schleiflack
Stereo-Heimanlage mit Automatikspieler Dual 1224; 2x6 Watt Verstärker; 2 Lautsprecherboxen Dual CL 101 (Seite 46); Abdeckhaube Dual H 14. Maße mit Abdeckhaube: 357 x 180 x 325 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 7,5 kg Maße der Lautsprecherboxen: je 197 x 300 x 105 nm(BxHxT) Gewicht: je 1,8 kg
- Vierstufiger Stereo-Transistor-Verstärker - Eingangswahlschalter für Phono, Tuner und Tonband- oder Cassettengerät
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix mit Vierfach-Quadro/Stereo-Wah Ischalter
- Anschlußbuchsen für vier Lautsprecherboxen zur Quadroeffekt-Wiedergabe
- Automatikspieler Dual 1224 -Beschreibung Seiten 4 und 66
Zur Dual HS 130 W weiß Schleiflack werden die Lautsprecherboxen mit farblich angepaßtem Grill geliefert. (Abbildung Seite 18.)
Zum Ausbau der Stereo-Heimanlage Dual HS 130 zu einer Vollstereo-Anlage, empfiehlt sich der Allbereichs-Tuner Dual CT 8 mit 4 Wellenbereichen -Beschreibung Seite 40. Beide Geräte sind technisch und optisch aufeinander abgestimmt.
Technische Daten: Seite 67

HiFi-Stereo-Heimanlage Dual HS 151

Dual HS 151 nußbaumdekor Dual HS 151 W weiß Schleiflack HiFi-Stereo-Heimanlage mit HiFi-Automatikspieler Dual 1226; 2 x 30 Watt HiFi-Verstärker; zwei HiFi-2-Weg-Laut-sprecherboxen Dual CL 138 (Techn. Daten wie Dual CL 144, Seite 48); Abdeckhaube Dual CH 6; Konsole mit Haubenautomatik. Maße mit Abdeckhaube: 420 x 180 x 385 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 11,4 kg Maße der Lautsprecherboxen: je 230 x 363 x 162 mm (B x H x T) Gewicht: je 4,3 kg
Zur Dual HS 151 nußbaumdekor werden di Lautsprecherboxen nußbaumfarben mit dunkelbrauner Schallwandbespannung geliefert.
- Vierstufiger 2 x 30 Watt HiFi-Transistor-Verstärker und zweistufiger Entzerrer-Vorverstärker
- Eingangswahlschalter für Phono, Tuner und Tonband- oder Cassettengerät
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix für Quadroeffekt-Wiedergabe
- Vierfach-Quadro/Stereo-Wahlschalter
- Anschlußbuchsen für 4 Lautsprecherboxen
- Anschlußbuchsen für Quadrofonie-Decoder und Decoder-Verstärker
- HiFi-Automatikspieler Dual 1226 -Beschreibung Seiten 6 und 66.
Technische Daten: Seite 67

Zum Ausbau der HiFi-Stereo-Heimanlage Dual HS 151 zu einer HiFi-Vollstereo-Anlage, empfiehlt sich der HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 19 mit 5 Wellenbereichen -Beschreibung Seite 41.
Beide Geräte sind technisch und optisch aufeinander abgestimmt.
.

HiFi-Stereo-Heimanlage Dual HS 141

Dual HS 141 nußbaumdekor Dual HS 141 W weiß Schleiflack
HiFi-Stereo-Heimanlage mit HiFi-Automatikspieler Dual 1225; 2x15 Watt HiFi-Verstärker; zwei HiFi-Lautsprecherboxen Dual CL 116 (Seite 49); Abdeckhaube Dual CH 6; Konsole mit Haubenautomatik.
Maße mit Abdeckhaube: 420 x 180 x 385 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 10,7 kg Maße der Lautsprecherboxen: je 230 x 363 x 110 mm (B x H x T) Gewicht: je 3,2 kg
Zur Dual HS 141 W weiß Schleiflack werden die Lautsprecherboxen mit Alu-Metallgitter geliefert (Abb. Seiten 20/21).
- 2 x 15 Watt HiFi-Verstärker und zweistufiger Entzerrer-Vorverstärker
- Eingangswahlschalter für Phono, Tuner und Tonband- oder Cassettengerät
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix für Quadroeffekt-Wiedergabe
- Vierfach-Quadro/Stereo-Wahlschalter
- Anschlußbuchsen für 4 Lautsprecherboxen, Quadrofonie-Decoder-Verstärker und Kopfhörer
- HiFi-Automatikspieler Dual 1225 - Beschreibung Seiten 5 und 66.

Weiterhin lieferbar: Dual HS 140 nußbaumdekor Mit schwarzer Frontblende und HiFi-Automatikspieler Dual 1226; Abdeckhaube Dual CH 21. Sonstige Ausführung wie Dual HS 141. Technische Daten: Seite 67

Zur Erweiterung der HiFi-Stereo-Heimanlage Dual HS 141 für Rundfunkempfang empfiehlt sich der HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 18 oder Dual CT 19 (Beschreibung Seite 41).

Dual Kompakt-Anlagen

Dual Kompakt-Anlagen sind spielfertige Stereoanlagen für Schallplattenwiedergabe und Rundfunkempfang. Komplett also mit Automatik-Plattenspieler, Allbereichs-Tuner, Stereo-Verstärker und Abdeckhaube. Zwei auf die Anlage abgestimmte Lautsprecherboxen gehören immer dann zum Lieferumfang, wenn bei der Typenbezeichnung der Zusatz »L« steht.

Keine Wohnung, kein Appartement und kein Zimmer ist zu groß oder zu klein für eine hochwertige Dual Kompakt-Anlage. Schließlich ist ihr Platzbedarf kaum größer, als für einen Plattenspieler allein.

Dual Kompakt-Anlagen sind zukunftssicher für alle heute bekannten Quadro-fonieverfahren. Und mit zwei zusätzlichen, hinter dem Sitzplatz angeordneten Lautsprecher boxen, wird Quadroeffekt-Wiedergabe und damit gesteigertes Musikerlebnis ermöglicht.
.

Stereo-Kompakt-Anlage Dual KA12L (kein Hifi)

Dual KA 12 L nußbaumdekor Dual KA 12 L W weiß Schleiflack
Preisgünstige Stereo-Anlage für Schallplatten-Wiedergabe und Rundfunkempfang. Ausstattung: Automatikspieler Dual 1211 (kein Hifi); Allbereichs-Rundfunk-Empfangsteil (Tuner); 2x6 Watt Stereo-Verstärker; zwei auf die Anlage abgestimmte Breitband-Lautsprecherboxen ; Abdeckhaube Dual H 14.
Maße mit Abdeckhaube: 357 x180 x325 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 9,6 kg Maße der Lautsprecherboxen: je 197x300x105mm (BxHxT); Gewicht: je 1,8 kg
- Allbereichs-Rundfunk-Empfangstei (Tuner) mit abschaltbarer automatischer UKW-Scharfabstimmung (AFC)
- Ausklappbare Ferrit-Antenne
- Black-out-Skala
- 2x6 Watt Transistor-Verstärker
- Eingangswahltasten für Phono, Tonband und Tuner
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix für Quadroeffekt-Wiedergabe
- Vier Lautsprecherbuchsen
- Plattenspieler-Einbauchassis, Automatikspieler Dual 1211 mit Keramik-Tonabnehmersystem Dual CDS 650
Kompakt-Anlage Dual KA 12 L - klein, kompakt, paßt in jedes Wohnregal.
Zur Dual KA 12 L nußbaumdekor werden die Lautsprecherboxen mit farblich angepaßtem Grill geliefert.
Technische Daten: Seiten 64 und 65

HiFi-Kompakt-Anlage Dual KA 32 L

Dual KA32 L nußbaumdekor Dual KA 32 LW weiß Schleiflack
Kompakte, platzsparende HiFi-Stereo-Anlage für Schallplattenwiedergabe und Rundfunkempfang. Ausstattung: HiFi-Automatikspieler Dual 1225; HiFi-Rundfunk-Empfangsteil (Tuner); 2x 15 Watt HiFi-Stereo-Verstärker; zwei auf die Anlage abgestimmte HiFi-Lautsprecherboxen Dual CL 138 (Technisch wie Dual CL 144, Seite 48); Abdeckhaube Dual CH 21. Maße mit Abdeckhaube: 420 x 210 x 385 mm (B x H x T)
Gewicht mit Abdeckhaube: 11 kg
Maße der Lautsprecherboxen für Dual KA32 L und Dual KA 32 LW: je 230 x 363 x 162 mm (B x H x T) Gewicht: je 4,3 kg
Zur Dual KA 32 LW werden die Lautspre cherboxen mit Alu-Metallgitter geliefert.
-Allbereichs-HiFi-Rundfunk-Empfangsteil (Tuner), mit abschaltbarer automatischer UKW-Scharfabstimmung (AFC)
- Eingebaute Ferritantenne
- Black-out-Skala
- 2 x 15 Watt HiFi-Verstärker und zweistufiger Entzerrer-Vorverstärker
- Eingangswahltasten für Phono, Tonband und Tuner
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix für Quadroeffekt-Wiedergabe mit Vierfach-Quadro / Stereo-Wahlschalter
- Vier Lautsprecherbuchsen und zwei Anschlußbuchsen für Quadrofonie-Decoder; Kopfhörerbuchse
- HiFi-Automatikspieler Dual 1225 -Beschreibung Seiten 5 und 66
Technische Daten: Seiten 64 und 65
.

HiFi-Kompakt-Anlage Dual KA 61 und Dual KA 61L

Dual KA 61 nußbaumdekor
Dual KA 61 W weiß Schleiflack
Dual KA 61 L nußbaumdekor Dual
KA 61 LW weiß Schleiflack
Kompakte, leistungsstarke HiFi-Stereo-Anlage für Schallplattenwiedergabe und Rundfunkempfang. Modelle mit dem Zusatz »L« sind mit zwei HiFi-Zweiweg-Lautsprecherboxen Dual CL 144 ausgerüstet.
Ausstattung: HiFi-Automatikspieler Dual 1228; HiFi-Rundfunk-Empfangsteil (Tuner); 2 x 30 Watt HiFi-Stereo-Verstärker; Abdeckhaube Dual CH 21.
Maße mit Abdeckhaube: 420 x 210 x 385 mm (B x H x T) Gewicht mit Abdeckhaube: 12,1 kg Maße der Lautsprecherboxen für Dual KA 61 L und Dual KA 61 LW je 250 x 477 x 203 mm (B x H x T) Gewicht: je 6,4 kg
Zur Dual KA 61 L nußbaumdekor werden die Lautsprecherboxen mit farblich angepaßtem Grill geliefert.
- Allbereichs-HiFi-Rundfunk-Empfangsteil (Tuner) mit 5 Wellenbereichen, 5 UKW-Stationstasten; abschaltbare UKW-Stummabstimmung; automatische UKW-Scharfabstimmung (AFQ
- Black-out-Skala
- 2 x 30 Watt HiFi-Verstärker und zweistufiger Entzerrer-Vorverstärker
- Physiologische Lautstärkeregelung
- Eingangswahltasten für Phono, Tuner und Tonband
- Eingebaute Lautsprecher-Matrix für Quadroeffekt-Wiedergabe mit vierfach Quadro/Stereo-Wahlschalter
- Vier Lautsprecherbuchsen und zwei Anschlußbuchsen für Quadrofonie-Decoder, Kopfhörerbuchse
- HiFi-Automatikspieler Dual 1228 - Beschreibung Seiten 7 und 66
Technische Daten: Seiten 64 und 65
.

Vierkanal-HiFi-Kompakt-Anlage Dual KA 460

Dual KA 460 - Universelle HiFi-Kompakt-Anlage mit zukunftssicherer (??) Technik im flachen Studio-Look. Ideale Kombination hochwertiger HiFi-Componenten für Schallplattenwiedergabe und Rundfunkempfang.


Ausstattung: HiFi-Plattenspieler Dual 601-Belt Drive (also mit einem Riemen angetrieben); HiFi-Allbereichs-Rundfunkempfangsteil; 4 x 30 Watt Vierkanal-Verstärker (Super Power Impuls-Musikleistung !!); integrierte SQ- und Multimatrix-Decoder; Abdeckhaube Dual CH 40; Konsole mit Haubenautomatik. Maße mit Abdeckhaube: 650x180x440mm (BxHxT) Gewicht mit Abdeckhaube: 19,5 kg

Wählen Sie aus dem umfassenden Dual-Lautsprecherprogramm die passenden Lautsprecherboxen. Empfehlungen und Hinweise zu den für Ihren Wohnraum optimalen Lautsprecherboxen können Sie der Tabelle auf Seite 46 entnehmen.

Die Eigenschaften im Einzelnen:
- HiFi-Stereo-Rundfunkempfangsteil (aha, das ist also ein "Tuner") mit 5 Wellenbereichen, 7 UKW-Stationstasten und automatischer Scharfabstimmung (AFC)
- 1 Anzeigeinstrument - für UKW-Empfangsbereich und -Stationstasten zum leichten Auffinden der gewünschten UKW-Sender
- 2 Anzeigeinstrumente - »Nulldurchgang« und »Feldstärke« - zum Ermitteln des jeweils stärksten Senders
- Diskreter 4 x 30 Watt (Musikleistung an 4 Ohm) Vierkanal-Verstärker in moderner Modultechnik
- Integrierter SQ-Matrix-Decoder und Multimatrix-Decoder
- Vier Schieberegler zur individuellen Abstimmung von Lautstärke und Klangfarbe für die einzelnen Kanäle
- Sechs Lautsprecherbuchsen (DIN-Buchsen), zwei Stereo-Kopfhörerbuchsen
- Anschlußbuchse für CD 4-Demodulator und Anschlußbuchse für Fernsteuereinheit Dual RC40
- HiFi-Automatikspieler Dual 601-Belt Drive Seiten 9 und 66
.

  • Anmerkung : Wir haben im Hebst 2019 solch einen KA 460 aus Berlin bekommen. Also von zukunftssicherer Technik kann da wohl keine Rede sein. Es sind nur max. 4 x 15 Watt Sinus an 4 Ohm Boxen. Das ist schon ganz schön mau. Wie der CD-4 Decoder angeschlossen werden soll, ist auch noch nicht raus. SQ/QS soll ja mit dem eingebauten Matrix-Decoder funktionieren. - Den KA 460 wollen wir in 2019 benutzen, um die vorhandenen Quadro-Testpatten zu digitalisieren.

.

Die Kompakt-Anlage Dual KA 460 ermöglicht folgende Betriebsarten:
.

  • Stereo
    Wiedergabe von Stereo-Rundfunksendungen und -Schallplatten über ein Lautsprecherpaar.
  • 2 x Stereo
    Stereowiedergabe in zwei Räumen oder Stereowiedergabe über vier Lautsprecher in einem ungewöhnlich großen oder akustisch ungünstigen Raum.
  • 4 Channel (warum nicht azf Deutsch ? = 4-Kanal ??)
    Vierkanalige Wiedergabe vom Quadro-Tonbandgerät und quadrophone Wiedergabe von CD4 Schallplatten über angeschlossenen Demodulator CD40 (hier müsste es jetzt "4-channelige Wiedergabe" heißen.
  • SQ
    Quadrophone Wiedergabe von SQ-Schallplatten, -Tonbandaufnahmen oder Musikkassetten, sowie entsprechenden Rundfunkprogrammen
  • Multi
    Vierkanalige Wiedergabe von Stereo- und sonstigen Matrix codierten Schallplatten, -Tonbandaufnahmen oder Musikkassetten, sowie entsprechenden Rundfunkprogrammen

.
Technische Daten Seite 64 und 65
.

  • Anmerkungen : Also die Anzahl der 109 Transistoren und der 73 Dioden sowie der 5 ICs und der 2 FET Transistoren war ja numal eminent wichtig. Noch besser wird es bei der Leistung der Endstufe. Also nix mit 4 x 30 Watt. Es verbeiben 4 x 18 Watt an 4 Ohm, wobei wieder mal nicht gesagt wird, bei welcher Frequenz und ob wirklich alle 4 Kanäle diese Leistung gleichzeitig liefern können.

.

Stereofonie - Quadrofonie

Wer Musik in höchster Wiedergabe-Qualität (HiFi) erleben will, braucht eine HiFi-Stereo- oder HiFi-Quadrofonie-Anlage. Denn sie vermittelt das Gefühl, als säße man auf dem besten Platz in einem Konzertsaal.

Zur Begriffsklärung: Stereofonie und Quadrofonie sind Aufnahme- und Wiedergabetechniken für räumliches Hören. High Fidelity (HiFi) ist der Maßstab für Qualität. HiFi-Qualität ist in DIN 45500 festgelegt.

Dual bietet eine breite Palette hochwertiger Stereo- und Quadro-Anlagen. Von Dual Heimanlagen über Dual Kompakt-Anlagen bis hin zu Dual Componenten-Anlagen.

Dual-Geräte und Dual-Anlagen sind zukunftssicher. Wer heute eine Dual HiFi-Stereo-Anlage anschafft, kann diese auch noch nach Jahren problemlos zu einer Quadrofonie-Aniage erweitern.
.

Stereofonie

ist die angenäherte Nachbildung des räumlichen Höreindrucks. Zur Aufnahme werden mindestens zwei Mikrofone verwendet. Für Aufzeichnung, Speicherung und Übertragung stehen zwei getrennte Kanäle zur Verfügung, zur Wiedergabe ein Stereo-Verstärker und zwei Lautsprecherboxen.
.

  • Anmerkung : Wir schreiben gerade 1975 und diese Erklärung ist nun wirklich nicht mehr notwendig.

.

Erläuterung zu Bild 1

Dual Stereo-Anlage mit den Componenten:

HiFi-Automatik-Plattenspieler Dual CS 701
HiFi-Cassetten-Tonbandgerät Dual C 901
HiFi-Stereo-Verstärker Dual CV 120
HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 18 2 Dual Lautsprecherboxen.

Eine Verbesserung der räumlichen Wiedergabe erzielt man bereits mit Quadroeffekt-Wiedergabe (nicht zu verwechseln mit Quadrofonie). Dazu werden zwei zusätzliche Boxen hinter dem Sitzplatz oder seitlich davon aufgestellt.

Quadrofonie

ist die Vervollkommnung der Stereofonie. Sie arbeitet mit vier Kanälen ! Warum vier Kanäle ? - Der Schall wird im Konzertsaal nicht nur direkt zum Hörer abgestrahlt. Ca. 70% erreichen das Ohr oder Aufnahme-Mikrofon erst nach Reflektion von Wänden, Decke oder Fußboden. Dieser raumspezifische Schall wird von zusätzlichen Mikrofonen eingefangen, auf zwei ebensolchen Kanälen gespeichert und später über Quadro-Verstärker (oder zwei Stereo-Verstärker) den vier Lautsprecherboxen zugeführt. Daher erfolgt die Wiedergabe unter annähernd idealen akustischen Bedingungen. Die Ortung von Klangquellen ist vor und hinter dem Hörer möglich.

Erläuterung zu Bild 2

Dual Quadrofonie-Aniage, mit optimaler Leistung und folgenden Componenten:

HiFi-Automatik-Plattenspieler Dual CS 701
HiFi-Cassetten-Tonbandgerät Dual C 901
HiFi-Vierkanal-Verstärker Dual CV 240
HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 18 4 Dual Lautsprecherboxen.

Die Originalquadrofonie arbeitet mit zwei unterschiedlichen Systemen:

1, »Diskret-« oder »4-4-4-Verfahren«

Die über Mikrofone aufgenommenen Signale werden von vier unabhängigen, elektronisch getrennten Tonträger-Spuren oder -Kanälen aufgezeichnet. Zur Wiedergabe benötigt man einen Vierkanal-Verstärker - z. B. Dual CV 240 - und vier Lautsprecherboxen.
.

2. »Matrix-« oder »4-2-4-Verfahren«

Die vier Aufnahmekanäle werden zur Speicherung auf dem Tonträger über eine Codierschaltung in zwei Stereokanälen untergebracht. Zur vierkanaligen Wiedergabe werden die zwei Übertragungskanäle durch einen Decoder - z.B. enthalten im Dual CV 240 und Dual CV 60 - wieder in vier Kanäle entschlüsselt (decodiert).

Multimatrix (ist vermutlich absolut Dual spezifisch)

Von Dual entwickelte Universal-Matrix für alle bekannten Quadrofonie-Verfahren und zur vierkanaligen Wiedergabe von Stereo-Schallplatten, -Tonbändern und -Rundfunksendungen. Die Dual Multimatrix bietet eine räumliche Wiedergabe von Stereo-Programmen, wie sie bisher nicht möglich war. Grundig hatte auch solch einen Quatsch in seinen Prospekten. Quadro Rundfunksendungen gab es hier bei uns nur in ganz wenigen Testsendungen (Radio Bremen).
.

Dual Componenten

Componenten sind hochwertige HiFi-Bausteine, mit denen Stereo- und Quadro-Anlagen aufgebaut oder bestehende Anlagen ergänzt werden können.
Jede HiFi-Componente von Dual bietet ein Höchstmaß an technischer Präzision, Bedienungskomfort und Wiedergabequalität. Individualisten, die richtungsweisende Technik und hohes Leistungsniveau schätzen, wählen deshalb Dual HiFi-Componenten. Zu einer vollausgebauten Stereo-Anlage gehören sechs in Technik und Leistung aufeinander abgestimmte Dual Componenten: Plattenspieler, Stereo-Verstärker, Tuner, Cassetten-Tonbandgerat und zwei Lautsprecherboxen. Richtig ist auch ein Dual-Receiver, der die Funktion zweier Componenten (Stereo- oder Quadro-Verstärker und Tuner) in einem Gerät vereint.

Zum Ausbau einer HiFi-Stereo-Anlage auf Quadrofonie bietet Dual Zusatzverstärker an. Dazu sind zwei zusätzliche Lautsprecherboxen erforderlich.

HiFi-Stereo-Verstärker Dual CV 31

Dual CV31 nußbaumdekor Dual CV31 W weiß Schleiflack
Preisgünstiger 2x15 Watt HiFi-Stereo-Verstärker mit zweistufigem Entzerrer-Vorverstärker. Maße: 420x108x335mm (BxHxT) Gewicht: 5,1 kg
- 2x15 Watt Ausgangsleistung
- Eingangswahlschalter für Phono-Magnet und Phono-Keramik/Kristall sowie Tuner und Tonband
- Lautsprecher-Matrix für Quadroeffektwiedergabe
- Vier Anschlußbuchsen für Lautsprecher, Anschluß für Quadrofonie-Decoder

Technische Daten: Seite 63

Der Dual CV31 erfüllt bzw. übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderun gen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).

HiFi-Stereo- Verstärker Dual CV 61

Dual CV 61 nußbaumdekor Dual CV 61 W weiß Schleiflack
2 x 30 Watt HiFi-Stereo-Verstärker in moderner Modultechnik. Hoher Bedienungskomfort. Maße: 420x108x305 mm (BxHxT) Gewicht: 6,2 kg

- 2 x 30 Watt Ausgangsleistung
- Physiologische Lautstärkeregelung mit Contur-Taste schaltbar
- Sechs Flachbahn-Schieberegler: Lautstärke, Balance, Bässe und Höhen für jeden Kanal getrennt regelbar
- Lautsprecher-Matrix für Quadroeffektwiedergabe
- Vier Anschlußbuchsen für Lautsprecher
- Elektronische Endstufen-Absicherung durch Strombegrenzung und Thermo-schalter
Technische Daten: Seite 63

Alle Meßwerte des Dual CV 61 übertreffen die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Gerate der Heimstudio-Technik (HiFi).

HiFi-Stereo-Verstärker Dual CV 120

Dual CV 120 nußbaumdekor Dual CV 120 W weiß Schleiflack
Hochwertiger 2 x 60 Watt HiFi-Stereo-Verstärker mit moderner Schaltungstechnik und hohem Bedienungskomfort. Maße: 420 x 108 x 335 mm (B x H x T) Gewicht: 7,9 kg

- 2 x 60 Watt Ausgangsleistung
- Physiologische Lautstärkeregelung mit Contur-Taste schaltbar
- Präsenz-Taste zur Hervorhebung des Sprach- und Gesangsbereiches
- Steilflankige Rausch- und Rumpelfilter
- Anschlußbuchsen für zwei Paar Lautsprecherboxen und Kopfhörer
- Sechs Flachbahn-Schieberegler: Lautstärke, Balance, Bässe und Höhen für jeden Kanal getrennt regelbar
- Elektronische Schutzschaltung zur Absicherung der Endstufen mit optischer Anzeige.

Der Dual CV 120 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi). Technische Daten: Seite 63
.

HiFi-Stereo-Verstärker Dual CV121

Dual CV121 nußbaumdekor Dual CV 121 W weiß Schleiflack
Hochwertiger 2x60 Watt HiFi-Stereo-Verstärker im neuen Metallic-Look, mit moderner Schaltungstechnik und hohem Bedienungskomfort. Maße: 420x108x335 mm (BxHxT) Gewicht: 7,9 kg

- 2 x 60 Watt Ausgangsleistung
- Physiologische Lautstärkeregelung mit Contur-Taste schaltbar
- Präsenz-Taste zur Hervorhebung des Sprach- und Gesangsbereiches
- Steilflankige Rausch- und Rumpelfilter
- Anschlußbuchsen für Decoder-Verstärker, zwei Paar Lautsprecherboxen und Kopfhörer
- Sechs Flachbahn-Schieberegler: Lautstärke, Balance, Bässe und Höhen für jeden Kanal getrennt regelbar
- Elektronische Schutzschaltung zur Absicherung der Endstufen mit optischer Anzeige

Der Dual CV 121 übertrifft die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi). - Technische Daten: Seite 63
.

  • Meine Meinung über die hier angegebenen 2 x 60 Watt Ausgangsleistung lesen Sie an mehereren anderen Stellen und auch hier auf der CV 120 Seite.

.

HiFi-Multimatrix-Zusatzverstärker Dual MV 61

Dual MV 61 nußbaumdekor Dual MV 61 W weiß Schleiflack HiFi-Multimatrix-Zusatzverstärker für vier-kanalige (quadrofone) Aufbereitung von Stereo-Aufnahmen und Matrix- codierten Vierkanal-Schallplatten. In Verbindung mit einer vorhandenen Stereo-Anlage und zwei zusätzlichen Lautsprechern kann damit Vierkanal-Wiedergabe mit einer wesentlichen Verbesserung des räumlichen Klangeindrucks erzielt werden. Maße; 200x108x335 mm (BxHxT) Gewicht: 3,5 kg

- 2 x 30 Watt Ausgangsleistung an alle Dual Stereo-Verstärker anschließbar
- vierkanalige Wiedergabe aller Matrix-codierten Vierkanal-Schallplatten (SQ, QS)
- quasiquadrofone Wiedergabe aller diskreten Vierkanal-Schallplatten
- quadrofone Aufbereitung aller Stereo-Programme (Stereo-Schallplatten, Tonbandaufnahmen, Musik-Cassetten und -Rundfunksendungen)
- Stereowiedergabe in einem zweiten Raum
- Anschlußbuchsen für 3 Lautsprecher-Paare

Der Dual MV 61 erfüllt bzw. übertrifft die in DIN 45 500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi). - Technische Daten: Seite 63

Anschluß-Hinweise

Der Anschluß des Dual MV 61 ist so einfach wie die Aufstellung der Stereo-Anlagen. Plattenspieler, Tonbandgerät und Tuner bleiben am Stereo-Verstärker angeschlossen. Die Lautsprecher-Ausgänge des Stereo-Verstärkers werden durch Lautsprecher- kabel mit den Eingangsbuchsen des Dual MV 61 verbunden. Anschließend werden die vier Lautsprecherboxen an die Ausgänge links vorne (LV), rechts vorne (RV), links hinten (LH), rechts hinten (RH) angeschlossen und der Betriebsarten-Schalter auf »Multi« gestellt.

Die Lautstärke der rückwärtigen Lautsprecherboxen wird mit den Reglern »Links« und »Rechts« so eingestellt, daß der Sitzplatz von den vier Lautsprecherboxen gleichmäßig beschallt wird. Unterschiedliche Entfernungen der beiden hinteren Lautsprecher vom Sitzplatz lassen sich durch die beiden Regler ausgleichen.

Vierkanal-Schallplatten-Demodulator Dual CD 40

Dual CD 40 nußbaumdekor Dual CD 40 W weiß Schleiflack
Vierkanal-Schallplatten-Demodulator, erweitert Quadrofonie-Anlagen für die Original-Wiedergabe von CD 4-Schallplatten. Quadro-/Stereo-Umschalter:
Wiedergabe wahlweise Stereo oder CD 4-Quadro, Anzeige durch Kontroll-Leuchte. Drei Anschlußbuchsen: Tonabnehmer-Eingang, Vierkanal-Ausgang und Tonabnehmer-Ausgang direkt. Maße: 200 x 108 x 335 mm (B x H x T) Gewicht: 2,7 kg

HiFi-Decoder-Verstärker Dual CDV 60

HiFi-Decoder-Verstärker in moderner Modultechnik. Erweitert vorhandene Stereo-Anlagen zu diskreten Quadrofonie-Anlagen. Maße: 420x108x350 mm (BxHxT) Gewicht: 6,4 kg
- 2 x 30 Watt Ausgangsleistung
- Integrierte SQ- und Multimatrix-Decoder
- Vierkanalige Eingangsverstärker und diskrete Vierkanaleingänge für Vier-Kanal- Tonbandgeräte und CD4-Schall-platten-Demodulator
- Quadro-Anschlußbuchse für Dual Heimund Kompakt-Anlagen
- Summen-Lautstärkeregler auf 4 Kanäle wirkend
- Vier Pegelregler zur individuellen Einstellung der einzelnen Kanäle

Technische Daten: Seite 63
.

HiFi-Vierkanal-Verstärker Dual CV240

Dual CV 240 nußbaumdekor - Dual CV 240 W weiß Schleiflack
Diskreter 4 x 60 Watt HiFi-Vierkanal-Verstärker in moderner Modultechnik; Basis-Gerät einer Quadrofonie-Anlage für höchste Ansprüche mit ungewöhnlicher Leistungsbandbreite und vielfältigen Anschlußmöglichkeiten. Maße: 420x108x385 mm (BxHxT) Gewicht: 12,6 kg

- 4 x 60 Watt Ausgangsleistung
- Integrierte SQ- und Multimatrix-Decoder
- Physiologische Lautstärkeregelung mit Loudness-Taste schaltbar
- Präsenz-Taste zw Hervorhebung des Sprach- und Gesangsbereiches
- Monitor-Taste zur Hinterbandkontrolle von Tonbandaufnahmen
- Steilflankige Rausch- und Rumpelfilter
- Vier diskrete Vierkanaleingänge für Vierkanal-Tonbandgeräte und CD 4-Schallplatten-Demodulator
- Anschlußbuchsen für drei Paar Lautsprecherboxen
- Vierkanal-Kopfhörer-Buchsen
- Baß-, Höhen- und Summen-Lautstärkeregler auf 4 Kanäle gleichzeitig wirkend
- Vier Pegelregter zur individuellen Einstellung der einzelnen Kanäle
- Betriebsarten-Schalter für Stereo, 2 x Stereo, 4 Channel» SQ, Mutti
-Anschluß für Fernsteuer-Einheit Dual RC 40

Der Dual CV 240 übertrifft die in DIN 45 500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi). !
Technische Daten: Seite 63

Der diskrete Vierkanal-Schallplatten-Demodulator Dual CD 40 mit integriertem Entzerrer-Vorverstärker erweitert Vierkanal-Wiedergabeanlagen auf quadrofone Wiedergabe von CD 4-Schallplatten. Der Demodulator wird zwischen den Plattenspieler und den Dual CV 240 geschaltet. (Beschreibung Seite 37.)
.

  • Anmerkung : Das Basis-Gerät hat nur einen SQ Decoder aber keinen für CD4 Quadro-Schallplatten notwendigen Decoder. Das mußte man nur alles vorher wissen.

.

Die Dual Tuner
Stereo-Tuner Dual CT8
HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 18
HiFi-Stereo-Tuner Dual CT 19

sind leider so lange schon out bzw. unverkäuflich gewesen, und das, obwohl sie wegen der Lagerbestände oder der Händlerbedürfnisse immer noch im Prospepkt drinnen waren. Die Beschreibungen und die technischen Daten ersparen wir uns hier.
.

HiFi-Vierkanal-Receiver Dual CR 120

Dual CR 120 nußbaumdekor Dual CR 120 W weiß Schleiflack
Diskreter 4 x 30 Watt Vierkanal-Receiver mit integrierten SQ- und Multimatrix-Decodern und Allbereichs-HiFi-Stereo-Rundfunkempfangsteil (Tuner) in einem Gehäuse. Maße: 420 x 108 x 415 mm (B x H x T) Gewicht: 9,7 kg
.

  • Anmerkung : Also CD4 konnte dieser Receiver auch nicht.

.
- Vier Wellenbereiche: UKW, KW, MW, LW -Vier UKW-Stationstasten für Senderschnellwahl
- Automatische UKW-Scharfabstimmung (AFC)
- Abschaltbare UKW-Stummabstimmung (Muting) zur Rauschunterdrückung
- Black-out-Ska!a
- Stereo-Decoder mit Leuchtanzeige
- Eingebaute Ferrit-Antenne für die AM-Bereiche (MW, LW)
- Verstärkerteil mit vier Endstufen
- Summen-Lautstärkeregler auf 4 Kanäle wirkend
- Vier Pegeiregler zur individuellen Einstellung der einzelnen Kanäle
- Abschaltbare physiologische Lautstärkeregelung
- Betriebsarten-Schalter für Stereo, 2 x Stereo, Multi, SQ, 4 Channel
- Vier Lautsprecher-Ausgangsbuchsen
- Anschlußbuchsen für Magnet- und Keramik-Tonabnehmersysteme und für CD4-Demodulator, Vierkanal-Tonband oder Stereo-Tonbandgerät, Vierkanal (oder 2 Stereo-) Kopfhörer
- Anschluß für Fernsteuer-Einheit Dual RC 40

Der Dual CR 120 übertrifft die in DIN 45 500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HIFI) Technische Daten: Seiten 64 und 65
.

HiFi-Stereo-Receiver Dual CR 230

Dual CR 230 nußbaumdekor Dual CR 230 W weiß Schleiflack
HiFi-Stereo-Receiver für hochwertige Componenten-Anlagen. 2x 30 Watt HiFi-Verstärker und Hochleistungs-HiFi-Rundfunkempfangsteil (Tuner) in einem Gehäuse. Maße: 420 x 108 x 385 mm (B x H x T) - Gewicht: 7,4 kg

- Fünf Wellenbereiche: UKW, KW 1. KW 2, MW, LW
- Fünf UKW-Stationstasten für Senderschnellwahl
- Automatische UKW-Scharfabstimmung (AFC)
- Abschaltbare UKW-Stummabstimmung (Muting) zur Rauschunterdrückung
- Black-out-Skala
- Mono/Stereo-Umschaltung mit Kontroll-Leuchte
- Vierfach-Quadro/Stereo-Wahlschalter
- Anschlußbuchsen für Phono, Tonband, Decoder-Verstärker, 2 Paar Lautsprecherboxen und Kopfhörer

Alle Meßwerte des Dual CR 230 übertreffen die in DIN 45500 festgelegten Anforderungen an Geräte der Heimstudio-Technik (HiFi).
Technische Daten: Seiten 64 und 65
.

Dual Lautsprecherboxen und Kopfhörer

Dual Lautsprecherboxen bieten immer die richtige Lösung: für alle räumlichen Gegebenheiten, für jedes Hörempfinden. In Stereo oder Quadro! Das gilt von der buchgroßen Minibox bis zur kompakten Regalbox, von der superflachen Wandbox bis hin zur hochbelastbaren Standbox.

Charakteristisch für alle Dual Lautsprecherboxen ist die naturgetreue, verfärbungsfreie Tonwiedergabe in Verbindung mit hohem Wirkungsgrad. Vergleichende Tests neutraler Fachleute und unabhängiger Institute geben Dual Lautsprecherboxen in allen tonangebenden Kriterien Bestnoten. Gleichzeitig bestätigen sie dem lückenlosen Dual Lautsprecherprogramm optimale Lösungen in jedem Preis/Leistungsbereich.

Wer ein besonders enges Verhältnis zur Musik hat, erschließt sich mit einem Dual Kopfhörer die volle Dynamik eines Orchesters in der idealen Lautstärke, frei von Umweltgeräuschen und unvergleichlich rein. Aber auch für Sprachschüler und Filmvertonungen sind Dual Kopfhörer unentbehrlich.

HiFi-Stereo-Kopfhörer

Stereoempfang über Kopfhörer ist unvergleichlich. Frei von Nebengeräuschen klingt die Wiedergabe absolut rein. Der räumliche Klangeindruck ist dabei besonders ausgeprägt. Der Besitzer eines Dual Kopfhörers kann Musik ungestört und vollkommen in der individuell gewünschten Lautstärke genießen und damit die volle Dynamik des Orchesters ausschöpfen.

Jetzt kommt der interesantere Bereich :
Tonabnehmerköpfe und -Systeme

Hier sind die Bilder der Abtaster mit den entsprechenden Shells zu sehen.

Tonabnehmerkopf Dual TK 123

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Dual DMS 200 - Empfohlene Auflagekraft: 2,5p Übertragungsbereich: 20-20 000Hz Übersprechdämpfung: > 20dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 201) Spitzenverrundung: 15um (sphärisch)

Tonabnehmerkopf Dual TK 120

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Shure M75 Type D
Auflagekraft: 2-3 p
Empfohlene Auflagekraft: 2,5 p
Übertragungsbereich: 20-20 000 Hz
Ubersprechdämpfung: > 20 dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 325)
Spitzenverrundung: 15um (sphärisch)

Tonabnehmerkopf Dual TK 126

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Shure M 91 MG-D
Auflagekraft: 1-1,5 p Empfohlene Auflagekraft: 1,25 p Übertragungsbereich: 20-20 000 Hz Ubersprechdämpfung: > 25 dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 330) Spitzenverrundung: 15um (sphärisch)

Tonabnehmerkopf Dual TK 129

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Shure DM 103M-E
Auflagekraft: 0,75-1,25 p Empfohlene Auflagekraft: 1 p Übertragungsbereich: 20-20000 Hz Übersprechdämpfung: > 25 dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 345), elliptisch Spitzenverrundung: 5x18um (biradial)

Tonabnehmerkopf Dual TK 134

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Dual M20E
Auflagekraft: 0,75-1,2 p Empfohlene Auflagekraft: 1 p Übertragungsbereich: 10-20000 Hz Ubersprechdämpfung: > 25 dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 350), elliptisch Spitzenverrundung: 6x18um(biradial)

Tonabnehmerkopf Dual TK 135

mit HiFi-Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Shure V15 Typ III-LM
Auflagekraft: 0,5-1,2 p Empfohlene Auflagekraft: 1 p
Übertragungsbereich: 10-20000 Hz Übersprechdämpfung: > 25 dB bei 1 kHz Abtastnadel: Diamant (DN 352), elliptisch Spitzenverrundung: 6x18um (biradial)
.

Tonabnehmerkopf Dual TK 404

mit HiFi-Quadro/Stereo-Magnet-Tonabnehmersystem Shure M24CD-LM
Auflagekraft: 1,25-1,75 p
Empfohlene Auflagekraft: 1,5 p
Übertragungsbereich: 20-50000 Hz
Übersprechdämpfung: > 20 dB bei 1 kHz
Abtastnadel: Diamant (DN 412)
Spitzenverrundung: CD 4 Spezial für alle Mikrorillen-, Stereo- und Quadrofonie-Schallplatten
.

HiFi-Entzerrer-Vorverstärker Dual TVV47

Erforderlich für Phonogeräte mit Magnet-System, sofern der nachgeschaltete Verstärker keinen unmittelbaren Eingang für Plattenspieler mit Magnet- Tonabnehmersystem hat.
Netzspannungen: 110-125, 220-240 V Maße: 160 x 40 x 70 mm (B x H x T) Gewicht: ca. 0,5 kg
.

Phono-Zubehör

Auch diese vielen Seiten ersparen wir uns, denn diese Möbel sind heute nicht mehr gefragt. Die große Liste mit den Hauben und Consolen ist ebenfalls nur noch für akribische Sammler von Wert.
.

Diese Auflistung der Fachbegriffe von 1975 fügen wir absichtlich ganz hinten dran :

.

  • Anliskating
    Kompensation der aus Tonarmgeometrie und dem Zug des sich drehenden Plattentellers resultierenden Kraft (Skating), die den Tonarm zur Plattenmitte drückt und ohne Antiskating die Symmetrie der Abtastung beeinträchtigen würde.
  • Auflagekraft
    Die Auflagekraft der Abtastnadel wird in Pond (p) gemessen. Ein Pond entspricht der Masse von einem Gramm. Anstelle von Pond (p) wird künftig die aufgrund internationaler Vereinbarung neu eingeführte Krafteinheit Millinewton (mN) verwendet (ein Millinewton entspricht ungefähr 0,1 p).
  • Balance
    Optimales Lautstärkeverhältnis zwischenzwei (Stereo) oder vier (Quadro) Kanälen einer Anlage, bezogen auf den Sitzplatzder Zuhörer. Mit den Balance- oder Pegelreglern wird ein akustisch ungünstiges Raum-Sitzverhältnis oder durch asyme-trische Lautsprecheranordnung beeinträchtigtes Klangbild ausgeglichen und damit das akustische Gleichgewicht hergestellt.
  • Bandrauschen
    Grundgeräusche eines Spulen- oderCassettentonbandes, hervorgerufen durch Ungleichmäßigkeiten der magnetischen Schicht oder aber zusätzlich auch durch Staub- oder Schmutzeinwirkung.
  • Chromdioxyd-Band
    Im Gegensatz zum Standard-Band (Eisenoxyd) besteht die magnetisierbare Schicht aus Chromdioxyd-Teilchen. Das Cr OrBand ist höher aussteuerbar, erfordert aber eine andere Vormagnetisierung und Entzerrung sowie höheren Löschstrom.
  • Compliance
    Nachgiebigkeit der Abtastnadel im Tonabnehmersystem. Kehrwert (Rückstellkraft = Compliance) der Rückstellkraft, die wiederum die Kraft darstellt, die eine Abtastnadel der Auslenkung in der Schallrille entgegensetzt. Hohe Compliance bedeutet; die Abtastnadel kann auch bei kleiner (schonender) Auflagekraft den Rillenauslenkungen der Platte optimal folgen und große Amplituden verzerrungsfrei abtasten.
    (Das ist leider ganz großer Unisnn !)
  • Cynch-Stecker-Buchse
    Auch RCA-Steckverbindung. - Einpolige, coaxiale Steckverbindung.
  • Dauertonleistung
    Auch Sinus- oder Nennleistung. Ist die Ausgangsleistung eines Verstärkers, die bei Ansteuerung mit einem Sinuston von 1 kHz bei einem Klirrfaktor von maximal 1 % mindestens zehn Minuten lang abgegeben werden kann. (So lautet die schmalbrüstige DIN Norm 45500, jedoch nicht die Realität)
  • Decoder
    Entschlüsselt (decodiert), z. B. Matrix-Guadrofonie-Systeme, die in zwei Übertragungskanälen zusätzlich verschlüsselt enthaltenen (codierten) Tonaufnahmen invier Kanäle für quadrofone Wiedergabe.
  • Dezibel (dB)
    Logarithmisches Verhältnismaß zweier Meßwerte, z. B. Eingangs- und Ausgangsspannung, mit dem Spannungs- oder Leistungsverhältnisse dargestellt werden. Wird zur Angabe von Dynamik, Kanaltrennung, Aussteuerung, Geräuschabstand und anderer technischen Daten verwendet.
  • Dolby NR-System
    Elektronisches Verfahren zur Verminderung des Eigenrauschens von Tonbändern.Dabei werden leise Musikpassagen bei Tonaufnahmen ausreichend weit über die Lautstärke des Bandgeräusches angehoben, um es abzudecken. Diese Pegelanhebung verläuft bei der Tonwiedergabe diametral. Beim Absenken der Musik wird auch das Bandgeräusch proportional so weit abgesenkt, daß nahezu rauschfreie Wiedergabe gesichert ist.
  • Empfindlichkeit
    Maß für die Fähigkeit eines Rundfunkempfängers (Tuners), schwache oder weit entfernte Sender zu empfangen. Wird im UKW-Bereich in Mikrovolt (uV) angegeben. Das ist der millionste Teil eines Volt. Bei Verstärkern versteht man unter der Empfindlichkeit die für Vollaussteuerung der Endstufen erforderliche Eingangsspannung.
  • Geräuschspannungsabstand
    Das Verhältnis zwischen Stör- und Nutzsignal. Wird in dB angegeben.
  • Gleichlauf
    Konstante Rotation des Plattentellers. Erfordert hochwertigen konstruktiven Auf-wand. Abweichungen vom Gleichlauf machen sich als Tonhöhenschwankungenbemerkbar und werden in % angegeben.
  • High Fidelity
    heißt höchste Naturtreue: die Wiedergabe darf sich vom Original beim direkten Vergleich nur in festgelegten Nuancen unterscheiden. Die Bedingungen für HiFi-Geräte sind in Deutschland mit DIN 45 500 (Norm für Geräte der Heimstudio-Technik, HiFi) festgelegt. Alle Dual HiFi-Stereo- Anlagen und -Componenten erfüllen bzw. übertreffen die Anforderungen nach DIN 45 500.
  • Lautsprecher-Matrix
    entschlüsselt die in Stereo-Aufnahmenenthaltenen Differenz-Signale und führt diese den beiden rückwärtigen Lautsprechern zu.
  • Mode Selector
    Der Dual »Mode Selector« ist die technisch einwandfreie Lösung zur Einhaltung des vertikalen Spurwinkels bei Plattenwechsel-betrieb. Beim Einzelspiel liegt der Tonarm waagerecht zur Schallplatte. Zum Plattenwechseln wird auf »multi« (Multi Play) umgeschaltet. Das Tonarmlager und damit der Tonarm wird angehoben und auf die Mitte des Schallplattenstapels ausgerichtet,
  • Musikleistung
    (engl, dynamic power) wird die für kurze Lautstärkespitzen verfügbare höchste Leistung eines Verstärkers genannt, bei der noch keine Verzerrungen hörbar werden dürfen.
  • Physiologische Lautstärkeregelung
    Das menschliche Ohr wird bei abnehmender Lautstärke für tiefe und hohe Töne zunehmend unempfindlicher. Bei leiser Wiedergabe müssen daher die Basse und Höhen - dem menschlichen Hörvermögen angepaßt - mehr verstärkt werden als mittlere Frequenzen. Dies erfolgt durch die physiologische Lautstärkeregelung automatisch.
  • Receiver
    Tuner (Rundfunk-Empfangsgerät und Verstärker in einem Gehäuse) wird auch als Steuergerät bezeichnet.
  • Spurwinkel-Selector
    Umschatteinrichtung zur Einhaltung des vertikalen Spurwinkels bei Plattenwechsel-Betrieb. Im Gegensatz zum Mode Selector wird nicht der Tonarm, sondern das Tonabnehmersystem für den jeweiligen Betriebszustand adaptiert.
  • Stroboskop
    dient zur Kontrolle der Plattenteller-Drehzahlen. Bei Nenndrehzahl scheinen die Markierungen des Stroboskops stillzustehen. Dual Stroboskopscheiben werden zur Drehzahl-Kontrolle auf die Schallplatte gelegt.
  • Tonarmlift
    erlaubt sanftes Aufsetzen und Abheben des Tonarmes an jeder Stelle der Schallplatte, auch zur Spielunterbrechung. Die Absonkgeschwindigkeit ist temperaturunabhängig.
  • Tonhöhenabstimmung (pitch)
    erlaubt beim Anhören einer Schallplatte individuell Tempi und Tonhöhen zu wählen. (Wichtig für Instrumental-Begleitung und Filmszenen-Anpassung.)
  • Tuner
    Hochwertiges Rundfunk-Empfangsgerät ohne Leistungsverstärker und Lautsprecher, für Heimstereo- und Stereo-Componenten-An lagen.
  • Vertikaler Spurwinkel
    Schallplatten werden international mit einem genormten Winkel des Schneidstichels geschnitten und sollten auch bei Plattenwechsel-Betrieb genau so abgetastet werden. Siehe »Spurwinkel-Selector« und »Mode Selector«.

.

An den Formulierungen liest man die Kreativität des Texters

1975 - viel zu viele alte Gurken im Programm

Irgendwie mußte sich der Werbetexter ganz schön verbiegen oder aus dem Fenster lehnen, um die alten Gurken nochmal und nochmal anzubieten und immer noch etwas zu finden, das an diesen Modellen ganz besonders toll sei.

Auch fällt auf, daß Dual in 1974/1975 immer noch "nur" 1 Cassettengerät anzubieten hatte. Die DUAL Kunden hatten sich inzwischen mit fremden Recordern (alle zumeist aus Japan) eingedeckt und die Probleme mit den DIN-Kabeln und den Cinch-Adaptern hautnah mitbekommen, sofern die japanischen Geräte keine DIN Buchse hatten - aber das kam seltenst vor. Die Japaner waren lernfähig.

Auch fällt auf, daß es "jetzt erst" den Dual Marketing Verantwortlichen eingeleuchtet hatte, daß man das mit den 3 (von insgesamt 8) Quadro Varianten deutlicher erklären muß. Aber das kam leider 3 Jahre zu spät. Und gerade Dual hätte solch eine Aufklärungskampagne weidlich nutzen können.

.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.