Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (6) Fernost→  Pioneer (Japan)→  Pioneer Hifi 1976/77 mit Quadro

Die Monster kommen - Quadro geht zuende

Auch PIONEER muß 1976 dem Trend der Zeit folgen und unattraktive Geräte aus dem Programm nehmen und neue Konzepte verfolgen. Die CD war ja noch nicht da und der Audio-Markt in USA war ganz schön runter gefahren. Dort gab es die erste Rezession.

So wurden gezwungener Maßen mehrere neue Einzelgeräte entwickelt und neben 9 Stereo-Receivern gab es 7 Stereo-Vollverstärker und 3 UKW-Tuner.

Bei den Quadro- Receivern verblieben gerade mal die letzten 2 Modelle.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2022 - Deutsches Hifi-Museum - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich Wiesbaden - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.