Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Braun AG Kronberg→  Braun Börse 2011
Die BraunBörse 2011
Herr Reinald Diederichs
die Namensschilder
3 Euro Kostenbeitrag waren bei den drei Damen abzugeben

Wie immer ein Samstag, der 15.5.2011

Diesmal war es die 40. Börse für Braun Design-Liebhaber. Die Aussage von vorigem Jahr von der 32. Börse wird so also nicht aufrechterhalten. In einem Gespräch mit Herrn Reinald Diederichs, der die Löwenarbeit der Organisation und Vorbereitung übernomen hatte, wurde ich aufgeklärt.

Es ist die 4. Börse in Folge in Kronberg, da damals die Räumlichkeiten in Darmstadt in der Villa auf der Mathildenhöhe nicht mehr zur Verfügung standen.

Den Kontakt zu Braun und zu der nunmehr idealen Ausstellungsmöglichkeit im Braun Atrium der Hauptverwaltung hatte damals Herr Horst Kaupp, der Hüter des Braun Sammlungsfundus, geknüpft, der auch dieses Jahr wieder tatkräftig mit zur Sache ging.

Und auch der rege Herr Bechthold vom Förderkreis BraunSammlung e.V. und die Damen am Eingang haben zum Gelingen der Kontakt- und Ankauf/Verkauf- Börse beigetragen.

Aus den Gesprächen mit anderen Veranstaltern von Börsen war mir bekannt, daß die meisten Börsen von den eigenen Initiatoren gesponsert werden, auch wenn für die Tische ein kleines Entgelt verlangt wird. Solche ideellen Veranstaltungen sind inzwischen selten kostendeckend.

Auch hier ist eine wohlwollende Unterstützung durch die Firma Braun (inzwischen seit langem P&G) und all die helfenden Hände aus dem Verein/Förderkereis unabdingbar.

Wenn bei anderen Börsen das Publikum rar wird, hier ist es gleichbleibend voll.

Braun Design und Schwätzchen-Zeit erfreuen sich gleichermaßen großer Beliebtheit.


. . .  es geht weiter . . .  bald . .


- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.