Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Dual (1) Historie/Prospekte→  Der Dual Prospekt 1983 (W407)

Das ist schon einer der neuen Prospekte aus 1983

Wir haben hier kein Datum mehr drauf. Diese Seiten sind nicht aus dem Nachlass des BRAUN Chef-Entwicklers Hasselbach. Dieser Prospekt wurde vermutlich zur Funkausstellung im Herbst 1982 für das Produkt-Jahr 1983 aufgelegt, weil man ja weiter machen wollte oder mußte.

Mir fällt natürlich sfort der Japan-Look ins Auge. Das bedeutet, wie auch bei BRAUN in Kronberg - alles kommt jetzt aus Fernost.

------- Hier der alte Text :

Der Konkursverwalter hat versucht, nach dem Konkurs so viel wie möglich zu retten und nach draußen hin Normalität zu suggerieren.

Außerdem mußte das verbleibende DUAL Firmen-Konstrukt unbedingt mit OEM Produkten auf den abfahrenden CD-Zug aufspringen. Selbst für eine analoge Plattenspieler-Schmiede war das inzwischen essentiell.

Das Programm 2/1983 zeigt daher eine neue teilweise ausgebaute Produktpalette mit typisch asiatischen Gesichtern. Mit den künstlich generierten Bezeichnungen ULM und DLL konnten die konservativen DUAL Kunden aber nichts so richtig anfangen.

In der allgemeinen Werbung der politischen Magazine und der populistischen Wochenzeitschriften wurde die neue Compact Disc von Philips/Sony hochgejubelt und der abrupte Zusammenbruch der analogen Technik quasi beschworen.

Und in dem Markt sollte sich DUAL erholen ??


.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.