Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  SABA Villingen→  1967 SABA Hifi Programm

SABA - High-Fidelity-Programm 1967 - Prospekt vom Mai 1967

Tuner und Verstärker zählten 1967 zu den Spitzenanlagen auf dem Deutschen Hifi Markt

Die SABA Spitzenklassen-Anlagen aus 1967

Hier kommen zuerst die Texte auf der Cover-Seite des Prospekts.

SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Tuner FM 2000 A

Die Leistung dieses ungewöhnlichen Stereo-Tuners ist nach dem derzeitigen Stand der High-Fidelity-Technik wohl kaum zu überbieten. So ist der Klirrgrad mit 0,3% extrem klein und der Signal-Störabstand außerordentlich groß. Das Gerät ist zudem auf größte Reichweite bei höchster Wiedergabe-Qualität ausgelegt.

Technische Besonderheiten: automatische Umschaltung auf Stereo-Betrieb, abschaltbare Stummabstimmung, Abstimmeter, Feldstärkemesser, phasenreiner 5-stufiger ZF-Verstärker, besonders gute Übersprechdämpfung, regelbarer Ausgang, Anschluß für Tonbandgeräte. Nußbaumgehäuse, mattgebürstete Frontplatte in dänisch Neusilber. Maße: 420 x 145 x 300 mm. Chassis auch ohne Gehäuse lieferbar. Übertrifft die Norm für HiFi-Geräte

Alle Preise gemäß SABA Preisliste V 467

SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Verstärker TS 100 A

Transformatorlose Schaltung in der Treiber- und Endstufe, niedrige Betriebstemperatur und sofortige Betriebsbereitschaft. Ausgangsleistung: 90 Watt Musikleistung (2 x 30 W Dauertonleistung). Klirrfaktor unter 0,2%. Frequenzgang 20Hz - 40kHz (+0-1db).

Zu den technischen Besonderheiten zählen: Rumpel- und Rauschfilter, Präsenztaste, 8 Eingänge; Band-Monitor (Hinterband-Abhörkontrolle). Stereo-Kopfhörer-Anschluß an der Frontseite, Phono-Anschlüsse für deutsche und amerikanische Steckverbindungen. Frontplatte in dänisch Neusilber. Nußbaumgehäuse. Maße: 420 x 145 x 300 mm. Chassis (zum Einbau) auch ohne Gehäuse lieferbar. Übertrifft die Norm für HiFi-Geräte DIN 45500 beträchtlich.

SABA High-Fidelity Plattenspieler 360

Die großzügige Dimensionierung aller Laufteile in Verbindung mit ihrer Präzision verleiht dem Plattenspieler seine vorzüglichen Laufeigenschaften: den ungewöhnlich großen Rumpelgeräusch- abstand von 60dB und die hohe Gleichlaufgenauigkeit (Schwankungen nur ± 0,1%). Der SABA HiFi-Plattenspieler 360 "besitzt" den „Shure Professional Tonarm M 232" mit „Shure Magnetsystem M44-7". Dieser verwindungsfreie Duraluminium-Tonarm ruht in Präzisions- Kugellagern und läßt sich über eine Aufsetzhilfe an jeder gewünschten Stelle weich und behutsam auf die Schallplatte setzen. Die Auflagekraft wird mit einer Feder eingestellt. Ausführung: Nußbaum hell mattiert mit Plexiglashaube. Maße: 462 x 192 x 365 mm.

Anmerkung : Das alles war natürlich weit übertrieben. Das Laufwerk (kam das nicht von BRAUN als PS5 ?), der alte SHURE Tonarm und auch das alte SHURE Magnet-System waren irgendwo auf Halde aufgefunden worden (bei Klein + Hummel im Lager) und 1967 unverkäuflich, weil bereits total überholt. Nicht nur, daß nur recht wenige davon überhaupt zusammen gebaut werden konnten, die 360er wurden auch zum Ladenhüter. Alleine die SABA Schatulle war edel und sah richtig auch noch gut aus.

.

SABA High-Fidelity Tuner-Verstärker-Kombinationen

.

SABA HiFi Studio II A Stereo

Eine volltransistorisierte Tuner-Verstärker-Kombination. Die Frontseite des sehr kompakt gehaltenen Gerätes wird fast ganz von der großflächigen Skala und den übersichtlich angeordneten Bedienungselementen eingenommen. Besondere Sorgfalt wurde den eisenlosen Gegentakt-Endstufen (ohne Ausgangsübertrager) gewidmet. Selbst bei voller Ausgangsleistung ist der Klirrfaktor kleiner als 1 Prozent. Die Musikleistung beträgt 32 Watt (2 x 12W Dauertonleistung). Das Gerät ist für Stereo-Rundfunksendungen empfangsbereit. Abschaltbare automatische UKW-Scharfabstimmung, Entzerrer-Vorverstärker eingebaut: Plattenspieler mit Magnetsystem können direkt angeschlossen werden. Ausführung: Nußbaum naturhell mattiert. Maße: 420 x 185 x 325 mm. Das SABA HiFi Studio II A entspricht der Norm für HiFi-Geräte DIN 45 500.

SABA HiFi-Studio Freiburg Stereo

In der ganzen Welt gibt es kein vergleichbares Gerät. Es wurde von Ingenieuren entwickelt, die alles verwirklichen durften, was an technischen Möglichkeiten heute gegeben ist. Das SABA HiFi-Studio Freiburg Stereo ist eine Tuner-Verstärker-Kombination der technischen Superlative. 65 Transistoren, 36 Dioden, 5 Wellenbereiche, 2 x 40 Watt Musikleistung. Einzigartigen Bedienungskomfort bietet die SABA-Motorelektronik: automatisch sucht sie die Sender und stimmt haarscharf ab, auf allen Bereichen. Mit der Fernsteuerung lassen sich bequem vom Sessel aus steuern: Ein/Aus, Stumm-Schaltung, automatische Sendersuche und Scharfeinstellung, Schnellauf nach links und rechts, Lautstärke- und Balanceregelung.

Einige weitere technische Details: Klirrgrad kleiner als 0,5% bei 2 x 30 Watt Dauertonleistung, Leistungsbandbreite 10Hz - 30kHz, Intermodulation nur 1,5%. AM-Teil und FM-Teil sind vollkommen getrennt. Jeder Bereich ist auf höchste Empfangsleistung und bestes Nutzsignal ausgelegt. AM- und FM-Teil besitzen je einen eigenen ZF-Verstärker! Zur besten Anpassung an die jeweiligen Empfangsbedingungen dient die Taste „UKW-Fern/Nah". Regler für Höhen- und Tiefenbalance. Ausführung: Edelholz hell mattiert. Maße: 75,5 x 23,5 x 34 cm. Das SABA HiFi-Studio Freiburg übertrifft die Norm für HiFi-Geräte DIN 45 500 beträchtlich.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Verstärker

.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Verstärker TR 60

Neuzeitliche Hybridschaltung mit vielseitigen Anschluß- und Regelmöglichkeiten bei einfachster Bedienungsweise. Musikleistung 54W. Dauertonleistung 2x18 Watt, Klirrfaktor 0,7% (1kHz, 2 x 18W), Intermodulation 0,9%. Ausschließlich mit Silizium-Transistoren bestückter Vorverstärker.
.

  • Anmerkung : Das war der letze Hybridverstärker bei K+H. Denn anfänglich hatte man die Kurzschlußfestigkeit der ganz neuen Transistorendstufen nicht im Griff und man wollte unbedingt an allen Impedanzen die volle Ausgangsleistung "anbieten" können. Der Rest sind nur Sprüche des Werbetexters. Es war ein Auslaufmodell, das einfach im Katalog noch weiterhin auftauchen mußte.

.
Gegentaktendstufen mit je einer Treiber-Röhre ECC 808 und zwei Leistungsröhren EL 86. Lautsprecher unterschiedlicher Impedanz können angeschlossen werden. Auch bei 16-Ohm Lautsprechern kein Leistungsverlust. Fehlanpassungen und unbeabsichtigte Kurzschlüsse an den Ausgängen können keinen Schaden verursachen. Der dreistufige Vorverstärker verfügt über ein mit dem Eingangswahlschalter gekoppeltes Entzerrer- und Gegenkopplungsnetzwerk. Es paßt die Eingangsempfindlichkeit optimal der Signalquelle an.

Weitere technische Einzelheiten: Eingangswahlschalter für Band, Radio, Phono, Mikro und TV - Pegelregler für Bandwiedergabe - Regler für Bässe und Höhen - Rumpel-und Rauschfilter - Anschluß für Stereo-Kopfhörer. Ausführung: Metallgehäuse anthrazit mit neusilbergetönter Alu-Frontplatte. Maße: 410 x 120 x 210 mm. Übertrifft die HiFi-Norm 45 500.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Verstärker VS 110

Dieser Baustein ist die Weiterentwicklung des berühmt gewordenen Röhrenverstärkers VS 71. Mit ihm wird Musikwiedergabe zum einzigartigen Musikerlebnis. Der große Fremdspannungsabstand und die nahezu verzerrungsfrei arbeitenden Verstärkerstufen bewirken eine bestechende Dynamik. Die Endstufen in Gegentaktschaltung mit je zwei Röhren EL 503 sind außergewöhnlich kräftig: Die Musikleistung beträgt 2 x 55 Watt (2 x 40W Dauertonleistung) bei einem Klirrfaktor von 0,2% (1kHz, 40 Watt).

Weitere Vorzüge in Stichworten: Klangregler, für beide Kanäle getrennt regelbar; Multifilter mit vier wählbaren Grenzfrequenzen; Laut-Leise-Schalter für gehörrichtige Frequenzgang-Entzerrung; Balance- und Basisbreite-Regler; Phono-Entzerrer umschaltbar von CCIR auf RIAA-Schnitt; Anschlüsse für fünf Tonquellen; frontal bedienbarer Eingangswahlschalter; Phantom-Kanal für dritten Lautsprecher (Differenz-Ausgang); Mono-Summenausgang. Ein HiFi-Verstärker der Weltspitzenklasse. Ausführung: VS 110 - Metallgehäuse anthrazit mit silbereloxierter Alu-Frontplatte. 450 x 120 x 290 mm. VS 110 NH - Nußbaumgehäuse mit neusilber-getönter Alu-Frontplatte (s. o. Abb.). 470 x 170 x 290 mm. Übertrifft die Norm für HiFi-Geräte DIN 45 500 beträchtlich.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Verstärker TS 90 A

Wie der auf Seite 1 beschriebene TS 100 A ist auch dieser HiFi-Stereo-Verstärker volltransistorisiert. Ausgangsleistung: 40 Watt Musikleistung, 2 x 15 W Dauertonleistung. Klirrfaktor: kleiner als 0,3%. Frequenzgang 15Hz ... 70kHz (+0-1db). Der SABA-Telewatt TS 90 A besitzt Rumpel- und Rauschfilter, eine Präsenztaste und 8 mit Tasten wählbare Eingänge, „Band-Monitor" für die Hinterband-Abhörkontrolle bei Tonbandaufnahmen, Anschluß für Stereo-Kopfhörer auf der Vorderseite. Der Verstärker ist mit Phono-Anschlüssen für deutsche und amerikanische Steckverbindungen ausgestattet. Die mattgebürstete Frontplatte in dänisch Neusilber, die diamant-glanzgedrehten Bedienungsknöpfe und die feine Maserung des Nußbaumgehäuses verleihen dem Gerät eine sehr gediegene Note. Maße: 420 x 145 x 300 mm. Chassis (zum Einbau) auch ohne Gehäuse lieferbar. Der SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Verstärker TS 90 A übertrifft die Norm für HiFi-Geräte DIN 45 500 beträchtlich.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Verstärker VS 60

Röhrenverstärker mit einer Musikleistung von 36 Watt (Dauertonleistung 2 x 12 Watt). Zur Versorgung selbst großer Wohnräume geeignet. Contourschalter zur wahlweisen frequenz-linearen oder gehörrichtigen Lautstärkeregelung, Rumpel- und Rauschfilter, Phasenschalter für die Kontrolle der Lautsprecherpolung und Anschlüsse für Kristall- und Magnettonabnehmer, Tonbandgerät Mikrofon, Rundfunk und TV. Klirrfaktor 0,3% (1 kHz, 12 W). Ausführung: Metallgehäuse anthrazit mit silbereloxierter Alu-Frontplatte. Maße: 410x120x210 mm.

SABA-Telewatt High-Fidelity Mischverstärker VM 40

Ein hochwertiger Studio-Mono-Verstärker. Geräuschfilter, Klangregelschaltung mit Präsenz-Effekt. Der Mixer erlaubt die Mischung von vier verschiedenen Tonquellen. Ausgangsleistung: 55 W Musikleistung, 46W Dauertonleistung. Klirrfaktor (46 Watt, 1kHz) 0,3%. Frequenzgang: 20Hz - 20kHz ±0,6dB. Ausführung: Metallgehäuse. Maße: 445x125x280 mm.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Tuner

.

SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Tuner FM 200 A und
SABA-Telewatt High-Fidelity-Stereo-Tuner FM 120 A

Saba Telewatt FM200A
Saba Telewatt FM120A

Um stereophonisch gesendete Musik naturgetreu, in denkbar bester Klangqualität wiedergeben zu können, bedarf es einer besonderen Klasse von Empfangsgeräten. Dazu gehört der hier beschriebene HiFi-Stereo-Tuner. Seine wesentlichen Vorzüge sind die hohe Empfangsleistung, der große Rauschabstand und die vorzügliche Kanaltrennung.

Dieses HiFi-Stereo-Empfangsgerät wird in zwei Ausführungen geliefert: Als SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Tuner FM 120 A in einem eleganten Metallgehäuse, passend zu den SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Verstärkern VS 60 und TR 60. Auf die Form der SABA-Telewatt HiFi-Transistor-Stereo-Verstärker abgestimmt ist das Modell FM 200 A. Seine hohe Eingangsempfindlichkeit und damit seine vorzügliche Empfangsleistung verdankt dieser HiFi-Tuner dem großzügig ausgestatteten HF-Teil. Klirrfaktor: 0,8%. NF-Frequenzgang: 20Hz ... 15000Hz (± 1 dB). Die ausgezeichneten Meßwerte der SABA-Telewatt HiFi-Stereo-Tuner FM 120 A und FM 200 A übertreffen die Anforderungen, die von DIN 45500 an HiFi-UKW- Empfangsteile gestellt werden. Ausführung: FM 200 A Edelholzgehäuse, hell mattiert mit neusilbergetönter Alu-Frontplatte. Maße: 420 x 145 x 300 mm. Chassis (zum Einbau) auch ohne Gehäuse lieferbar. FM 120 A - Metallgehäuse mit neusilbergetönter Alu-Frontplatte. Maße: 415 x 120 x 200 mm.

SABA High-Fidelity-Lautsprecherboxen

.

SABA HiFi-Kompaktbox MX

Diese kleinste SABA High-Fidelity-Lautsprecherbox ist für Musikfreunde geschaffen, die nur über wenig Platz für die Lautsprecher verfügen. Trotz kleinster Bauweise bietet die Kompaktbox MX eine erstaunlich gute Wiedergabe - auch der Bässe. Volumen: ca. 6,5 Ltr. Frequenzbereich: 45 - 18000 Hz. Belastbar mit 25 Watt Musikprogramm. Ausgestattet mit einem Tiefton- und einem Mittel-Hochton-Lautsprecher. Maße: 270 x 182 x 186 mm.

SABA HiFi-Lautsprecherbox II A

Sie wurde speziell für die Tuner-Verstärker-Kombination SABA HiFi-Studio II A entwickelt, eignet sich aber auch zum Anschluß an andere Verstärker. Volumen: ca. 25 Ltr. Frequenzbereich: 42 - 20000Hz. Belastbar mit 30 W Musikprogramm. Ausgestattet mit einem Tiefton- und einem Mittel-Hochton-Lautsprecher. Der Hochtonanteil ist regelbar. Maße: 500 x 240 x 240 mm.

SABA HiFi-Lautsprecherbox III

„Trockene", verzerrungsfreie Baßwiedergabe und gleichmäßiger Schalldruckverlauf über den gesamten Wiedergabebereich. Volumen: ca. 50 Ltr. Frequenzbereich 30Hz - 20000Hz. Belastbar mit 45W Musikprogramm. Ausgestattet mit je einem Tief-, Mittel- und Hochton-Lautsprecher. Der Hochtonanteil ist regelbar. Maße: 640 x 360 x 280 mm. Mit derselben Bestückung auch als Schallwand zum Selbsteinbau lieferbar (SABA HiFi-Lautsprecherkombination III).

SABA HiFi-Lautsprecherbox IV A

Die Krönung einer langen Entwicklungsarbeit. Eine Box, die in Klarheit und Durchsichtigkeit des Klangbildes keine Wünsche offen läßt. Sorgfältig sind die einzelnen Lautsprecher aufeinander abgestimmt. Ein Druckkammer- Hornlautsprecher sorgt für eine breite Abstrahlung der hohen Töne. Präsenz- und Brillanzregler. Volumen: ca. 50 Liter Frequenzbereich: 25 - 20000Hz. Belastbar mit 45W Musikprogramm. 4 Lautsprecher. Maße: 640 x 356 x 280 mm.

SABA-Telewatt HiFi-Lautsprecher(flach)box TL 12

Die besonders flache Bauweise ist ein wesentlicher Vorzug dieser HiFi-Box. Ihr formschönes Edelholzgehäuse ist luftdicht versiegelt, um den erforderlichen Kompressionsdruck zu erzielen. Die sorgfältig dimensionierte Weiche und der richtig dosierte Wirkungsgrad sichern einen fast geradlinigen Frequenzgang (±2dB) im musikalischen Mittelbereich. Volumen: ca. 19 Ltr. Freqenzbereich: 35-20000Hz. Impedanz: 6 Ohm. Belastbar mit 35 W Musikprogramm. Ausgestattet mit einem Baßlautsprecher und einem Hochtonlautsprecher. Maße: 540 x 300 x 120 mm.

SABA Telewatt verbürgte Qualität

Für alle Verstärker und Tuner des SABA-Telewatt High-Fidelity-Programms wird ein individuell auf jedes Gerät bezogenes Prüfattest ausgestellt. Es enthält die während der Endkontrolle ermittelten wichtigsten technischen Daten. Dieses Prüfattest wird Ihnen zusammen mit dem Gerät ausgehändigt.

SABA High-Fidelity Plattenspieler und Tonbandgeräte

.

Der SABA-HiFi-Plattenspieler 325 (1019)

ist eine gelungene Kombination von einem Plattenspieler höchster Präzision und einem Wechsler in Spitzenqualität. Die Tonarmsteuerungen - automatisches Einsetzen in die Einlaufrillen sowie das Abheben aus den Auslaufrillen - arbeiten beim SABA HiFi-Plattenspieler 325 so außergewöhnlich feinfühlig, daß sie noch bei Auflagekräften von 0,5 p einwandfrei funktionieren.
.

  • Anmerkung : Das war die Zukunft. DUAL hatte ab dem DUAL 1009 den ganzen (OEM-) Chassis Markt abgeräumt und das zu Stückzahl-Preisen, da konnte fast niemand mehr mit.

.
Hier die wichtgsten Vorzüge: Magnetsystem mt Diamantnadel „Shure M 44 MG", außerordentlich geringe Lagerreibungen des vollständig ausbalancierten Tonarmes, mittels Spiralfeder stufenlos einstellbare Auflagekraft, hohe Gleichlaufkonstanz des ausgewuchteten Plattentellers. Die markantesten Details sind die kontinuierlich einstellbare Antiskating-Einrichtung und die exakt arbeitende Tonarm-Aufsetzeinrichtung mit Silicon-Viskositätsdämpfung. Das Chassis ist federnd und körperschallhemmend in die Holzzarge eingehängt.
Ausführung: Nußbaum hell mattiert mit Plexiglasdeckel. Maße: 420 x 206 x 362 mm.

SABA HiFi-Tonbandgerät 300 S/SH
SABA HiFi-Heim-Tonbandgerät 305 S/SH

Es ist eine Freude, mit diesen Tonbandgeräten Musik aufzunehmen; die Stimmen Ihrer Kinder oder Ihrer Freunde festzuhalten. Übersichtlich sind alle Bedienungsorgane angeordnet und mit Symbolen unverwechselbar gekennzeichnet. Es ist aber auch ein Genuß, bespielte Bänder abzuhören. Ganz besonders bei Musikwiedergabe offenbart dieses Tonbandgerät seinen hohen Rang. Dynamik (50dB) und Frequenzumfang (40-18000Hz) sind außergewöhnlich groß. Die hohe Gleichlaufkonstanz ist im sorgfältig konstruierten Antrieb (Asynchronmotor und große Schwungscheibe) begründet. 2 Bandgeschwindigkeiten: 9,5 und 19 cm/s. Sie können - ohne Zusatzgerät - Playback und Multiplayback einspielen, verschiedene Tonquellen mischen und stufenlos ein- und ausblenden. Der SABA-Diataktgeber dient als „Steuer-Zentrale" für automatischen Dia-Transport. Ein Gegentakt-Stereo-Verstärker und Lautsprecher sind eingebaut.

Ausführungen:
SABA HiFi-Tonbandgerät 300 S (Stereo-Viertelspur) / 300 SH (Stereo-Halbspur): Anthrazitfarbenes Kunststoffgehäuse. Deckel und Tragbügel abnehmbar. Maße: 410 x 190 x 370 mm.

SABA HiFi-Heim-Tonbandgerät 305 S (Stereo-Viertelspur) 305 SH (Stereo-Halbspur): In eleganter Edelholzzarge mit abnehmbarer Plexiglashaube. Maße: 470 x 190 x 385 mm.

SABA HiFi-Studio-Tonbandgerät 600 SH Stereo

Ein hochwertiges Tonbandgerät, das Aufnahme und Wiedergabe in nahezu professioneller Vollkommenheit ermöglicht. Es ist handlich und leicht bedienbar. Bei bescheidenem Platzbedarf erschließt es alle Möglichkeiten moderner Tonbandtechnik: Mischen verschiedener Schallquellen, Echo- und Halleffekte, Stereo-Trickaufnahmen oder Korrektur des Frequenzgangs bereits bei der Aufnahme. Es arbeitet senkrecht stehend ebenso zuverlässig wie waagerecht und kann in beiden Bandlaufrichtungen aufnehmen und wiedergeben, ohne daß die Bandwickel umgelegt werden müssen.
.

  • Anmerkung : Wie sich herausstellte, rauschte die Mischpulteinheit samt Mikrofonvorverstärker (bis auf die allerletzte Serie von nicht ganz hundert Stück) viel zu viel und auch die anfängliche Kombikopf Konzeption war für diese Zielsetzung absolut ungeeignet. Es war mitnichten ein Studio-Tonbanderät. Die Lage der Laufwerks-Tasten und die ganzen Bedienfunktionen waren für richtige professionelle Studios ungeeignet. Und am Schluß noch die untypischen 22cm Spulen - das war der Todesstoß. Alleine die absolut beeindruckende Profi-Optik wurde von ca. 2000 (weltweiten) Kunden belohnt. Mehr steht im Tonbandmuseum.

.
Seine besonderen Vorzüge: Drei-Motoren-Prinzip mit direktem Bandantrieb, elektronische Funktionssteuerung durch Leuchtdrucktasten, Bandabheber zur Schonung der Tonköpfe, Hyperbelschliff der Tonköpfe. Alle Lauffunktionen sowie Aufnahme und Wiedergabe sind fernsteuerbar. Hier die wichtigsten seiner technischen Daten: Gleichlaufabweichung nach DIN 45 507: bei 19 cm/s ±0,1%. Frequenzumfang bei 19cm/s 30Hz - 20000Hz. Übersprechdämpfung > 50dB. Ruhe - Geräuschabstand > 52dB. Das SABA HiFi-Studio-Tonbandgerät 600 SH kann Spulen bis 22 cm Durchmesser aufnehmen und besitzt zwei Bandgeschwindigkeiten: 9,5 und 19cm/s. Es ist mit 2 Halbspur-Aufnahme- und -Wiedergabeköpfen sowie einem Viertelspur-Wiedergabekopf ausgerüstet. Die Konzeption erfüllt kompromißlos nicht nur die Forderungen anspruchsvoller HiFi-Freunde an ein Tonbandgerät der Spitzenklasse sondern auch Bedingungen, wie sie an Maschinen für professionelle Tonstudios gestellt werden.

Ausführung: Elegantes Edelholzgehäuse mit durchsichtiger Abdeckhaube. Maße: 61 x 19 x 40 cm.

SABA

773 Villingen/Schwarzwald - Mitglied des dhfi - Deutsches High-Fidelity-Institut

Über die SABA High-Fidelity-Bausteine unterrichtet Sie noch ausführlicher ein umfangreicher Spezialprospekt.

Printed in Western Germany - VFÖ 71554 - GW 0281 - Feb/Mrz 1967
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.