Sie sind hier : Startseite →  Hifi Wissen und Technik→  Die Quadrophonie 1969/1976→  CD-4 Decoder 1974 - extern

CD-4 Demodulatoren - intern und extern

Die CD-4 Demodulatoren gab es als Steckkarte fest eingebaut oder nachrüstbar, als Steckmodul und als externes Gerät. Bei den externen Geräten gab es reine Decoder wie den Grundig CD-4 zuim Beispiel, die also auf einen externen Phono- Entzerrer- Vorverstärker im Hauptverstärker angewiesen waren und es gab komplette kombinierte Phono- Entzerrer-Vorverstärker- Decoder Einheiten.

Das galt übrigens auch für die Matrix Decoder aller Varianten. Es gab dabei Hersteller, die auf allen drei verblieben Quadro-Hochzeiten tanzen wollten wie Marantz oder DUAL oder Grundig und es gab Hersteller, zumeist aus Japan, die sich gnadenlos auf ein System festgelegt hatten und das entweder beratungsresitent oder auf Befehl von oben auch fast bis zum Untergang durchgezogen hatten.
.

Der CD-4 "standalone" Decoder von Grundig

Viele Firmen bzw. Hersteller ließen uns in ihre Decoder-Technik nie reinschaun, weil sie den vermeintlichen Vorsprung vor den anderen Wettbewerbern nicht verspielen wollten. Bei Grundig gab es umfassende Informationen, was man damit machen könnte und konnte und wie man ihn anschließen mußte.

Bei Harman Kardion stand eine ganz seltene Information über die Frequenzgänge dieser CD-4 Decodier-Technik :

CD-4 Frequency response : 20-10.000 Hz ±1.5 dB (-5dB at 15,000 Hz);
S/N 60 dB (CD-4 "on"), 65 dB (CD-4 "off"); channel separation 20 dB;

Das hatte aber mit unserer Vorstellung von Edel-Hifi nicht mehr viel zu tun.
.

Hier ein paar Beispiele für externe CD-4 Decoder

.

  • der JVC 4DD-5 - CD-4 Demodulator
  • der Marantz CD-400B CD-4 Demodulator
  • der Grundig CD-4 Demodulator
  • der PANASONIC - SE-405H CD-4 Demodulator
  • der HARMAN/KARDON - 44 CD-4 Demodulator

.
Es gab dazu auch jede Menge an Quadro-Vorverstärkern und Voll-Verstärkern und Quadro-Receivern sowie Ergänzungs- oder Zusatzverstärker. Die werden auf einer anderen Seite aufgelistet und teilweise beschrieben
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.