Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Dual (3) Hifi-Elektronik→  Dual CV3/CV4 Techn. Information

Die Technischen Informationen zum CV3 und CV4 (W144)

Im Jahr 1966 war der Geheimtipp "transistorisiert" schon ein Verkaufsargument. Denn reinsehen durfte man ja (noch) nicht. Wir sahen Fotos vom Innenleben des GRUNDIG SV50 und SV40 und SV80 und übertrugen das dort dargestellte natürlich auch auf die ähnlich renomierte Firma Dual.

Dem war aber nicht so. Öffne ich heute einen CV1 oder CV2 , stehen mir die Haare zu Berge, was damals wirklich verkauft wurde, bzw. was sich Firmen wie Dual getraut hatten, ohne Scham auf den Markt zu bringen.

Vor allem, Dual hatte doch mit dem 1009 und dem 1019 brilliante herausragende Produkte, die wir zu sehen bekommen hatten. Auch die Front-Optik der Verstärker war nicht berauschend, das konnten andere besser.

.

Dual Stereo-Componenten (Prospekt verteilt am 6.5.1966)

Die Dual Stereo-Componenten verwirklichen den Wunsch nach vollendeter Stereo-Wiedergabe auf einfachste Weise. Sie sind in sich abgeschlossene und aufeinander abgestimmte Bau-und Übertragungsglieder, die ohne Schwierigkeiten von jedermann zu einer hochwertigen Heim-Stereo-Anlage zusammengeschaltet und aufgestellt werden können. Jede Componente kann für sich angeschafft werden. Die Wahl zwischen verschiedenen Dual Abspielgeräten, Verstärkern und Lautsprechern gibt dem Schallplattenfreund die Möglichkeit, die technische Qualität und Leistung seiner Anlage nach eigenem Ermessen zu bestimmen.

Kernstück jeder Schallplattenübertragungsanlage ist das Abspielgerät. (Näheres im Sammelprospekt und in unseren entsprechenden Technischen Informationen.)

Dazu kommen: Stereo-Verstärker CV 3 oder CV4, Konsole, Abdeckhaube, 2 Lautsprecherboxen und die Lautsprecheranschlußkabel. Dual Stereo-Componenten können durch einen zusätzlichen Rundfunkempfangsteil (Tuner) für die Wiedergabe von Rundfunksendungen erweitert werden. Dual Stereo-Componenten haben klare, ausgewogene Formen. Holz - nußbaumfurniert - und Technik stehen in wohltuendem Einklang, deshalb lassen sich Dual Stereo-Componenten sehr leicht in jeden Wohnraum einfügen.

Hi-Fi-Stereo-Verstärker CV 3

Dieser moderne, volltransistorisierte Stereo-Verstärker mit eingebautem Vorverstärker ist ein wortvolles Glied der Dual Stereo-Componenten. Durch hohe Leistungsreserve (Anmerkung : von offensichtlich sagenhaften 6 Watt pro Kanal) und übersichtlich angeordnete, zweckmäßige Regeleinrichtungen entspricht er den Vorstellungen vieler Musikfreunde, die zu einem vernünftigen Preis einen Verstärker suchen, ohne mit einem Übermaß an Technik belastet zu werden. Der Dual CV 3 entspricht den Anforderungen nach DIN 45 500. Holz: edelholzfurniert, Farbe nußbaum.
.

Technische Daten:

Ausgangsleistung -  Sinus-Dauertonleistung 2x6 Watt
Klirrfaktor < 1 % bei einer Leistungsbandbreite von 40 Hz bis 12,5 kHz
Eingänge
1. Phono-Magnet, entzerrt nach CCIR Empfindlichkeit 5 mV an 10 kQ
2. Phono-Kristall, linear Empfindlichkeit 200 mV an 500 kQ
3. Tonband, linear Empfindlichkeit 200 mV an 100 kQ
4. Radio, linear Empfindlichkeit 200 mV an 100 kQ
Übertragungsbereich
20 Hz bis 20 kHz ± 1,5 db gemessen bei linearer Einstellung der Klangregler Bässe + 14 db - 10 db bei 40 Hz Höhen +10db - 16 db bei 10 kHz
Lautstärkeregler mit physiologischer Regelcharakteristik
Balanceregler - Regelbereich 12 db
Mono-Stereo-Schalter
Ausgang

2 getrennte Lautsprechernormbuchsen für Impedanzen von 5-16 Ohm je Kanal
Fremdspannungsabstand
!> 50 db bezogen auf Na = 2 x 50 mW bei sämtlichen Eingängen
Übersprechdämpfung > 45 db bei 1000 Hz
Leistungsaufnahme - ca. 80 VA
Netzspannungen - 110/130/150/220/240 V
Sicherungen
bei 220/240 V 0,4 A mittelträge
bei 150 V 0,63 A mittelträge
bei 110/130 V 0,8 A mittelträge
Bestückung:
Netzteil - voll stabilisiert Gleichrichter B 30 C 2500
Transistoren AD 130, AC 153, AC 151 Zenerdiode BZY 83 D-6 V8
Vorverstärker - 4 Transistoren AC 151 rauscharm
Regelverstärker - 2 Transistoren AC 151 rauscharm
Endverstärker - Endstufe eisenlos - 2 Transistoren AC 151 - 2 Transistoren AF 127 - je 2 Transistoren AC 152 und AC 127 gepaart - 4 Transistoren AD 148 - 2 Zenerdioden BZY 83 D 1 - 2 Sicherungen 0,8 A mittelträge zurAbsicherung der Endstufe
Maße 420 x 108 x 280 mm - Gewicht ca. 6,5 kg

Hi-Fi-Stereo-Verstärker CV 4

Der Dual Verstärker CV 4 ist ein mit Transistoren bestückter Hi-Fi-Stereo- Vollverstärker, in dem der Entzerrer-Vorverstärker bereits enthalten ist. Er entspricht den Anforderungen nach DIN 45 500.

Der Dual CV 4 zeichnet sich besonders durch moderne Schaltungstechnik mit äußerst verzerrungsarmen eisenlosen Gegentakt-Endstufen aus. übersichtliche, klar gegliederte Regeleinrichtungen, formschönes, modernes Gehäuse sind weitere hervorstechende Merkmale. Holz: edelholzfurniert, Farbe nußbaum.

Technische Daten:

Ausgangsleistung - 2x20 Watt Musikleistung - 2x16 Watt Dauertonleistung
Klirrfaktor < 1% bei einer Leistungsbandbreite von 40 Hz bis 12,5 kHz
Eingänge
1. Phono-Magnet, entzerrt nach CCIR Empfindlichkeit 4 mV an 47 kß
2. Mikrophon, linear Empfindlichkeit 3 mV an 47 kQ
3. Tonband, linear Empfindlichkeit 350 mV an 470 kß
4. Radio, linear Empfindlichkeit 350 mV an 470 kQ
5. Reserve, Phono-Kristall, linear Empfindlichkeit 350 mV an 470 kQ
Übertragungsbereich - 20 Hz bis 20 kHz ± 1,5 db gemessen bei mechanischer Mittelstellung der Klangregler
Klangregler - Bässe ± 17 db bei 40 Hz Höhen ± 17 db bei 16 kHz
Lautstärkeregler - mit abschaltbarer physiologischer Regelcharakteristik
Balanceregler - Regelbereich 12 db und Mono-Stereo-Schalter
Ausgang
2 getrennte Lautsprecherbuchsen für Impedanzen 5-16 Q
Fremdspannungsabstand > 50 db bezogen auf Na = 2 x 50 mW bei sämtlichen Eingängen
Ubersprechdämpfung > 45 db bei 1000 Hz
Leistungsaufnahme ca. 80 VA
Netzspannungen 110 / 125 / 220 / 240 V
Sicherungen bei 220/240 V 0,5 A träge bei 110/125 V 1,0 A träge
Bestückung:
Netzteil
1 Silizium-Gleichrichter B 40 C 3000 1 Silizium-Transistor BC 103
1 Zenerdiode ZG 27
Vorverstärker
4 Silizium-Transistoren BC109
Regelverstärker
4 Silizium-Transistoren BC 109
2 Silizium-Transistoren BC 108
Endverstärker
4 Silizium-Transistoren BC107
je 2 Silizium-Transistoren
BC 125 und BC 126 gepaart
je 2 Germanium-Transistoren 2 N 21 48
2 Zenerdioden ZG 3,3
2 mikrofuse Sicherungen 1,5 amp. zur Absicherung der Endstufe
Maße 420 x 108 x 280 mm - Gewicht 6,5 kg

Verkaufsstart 1. 9. 1966
.

Anmerkung zu der Featuritis:

Es wundert schon, daß nicht auch noch die Anzahl der 3mm Schrauben und Muttern gezählt wurde und die Anzahl der Schlitze der Abdeckung über dem Innenleben. Und es waren überwiegend Germanium Transistoren in 1966, als Grundig bereits auf die temperaturstabilen Silizium-Halbleiter umgestellt hatte.

.

Lautsprecherboxen

Alle Boxen sind vollständig geschlossen und zur Unterdrückung von Resonanzen akustisch bedämpft. Sie können gestellt, gelegt oder aufgehängt werden.
Die Kabelanschlüsse sind versenkt, so daß die Lautsprecherboxen auch dicht an der Wand angebracht werden können. Alle Lautsprecher haben einen
hervorragenden elektroakustisehen Wirkungsgrad und geben einen breiten Frequenzbereich wieder. Holz: edelholzfurniert, Farbe nußbaum.
.

Lautsprecherbox CL 2

Übertragungsbereich 80 Hz - 16 kHz - Belastbarkeit 10 Watt Musikprogramm
Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz - Bestückung: 1 Breitband-Lautsprecher 260/180 mm, Schwingspule 25 mm - Luftspaltinduktion 12000 Gauß - 1 Hochton-Lautsprecher 130 mm 0 - Schwingspule 12 mm 0 - Luftspaltinduktion 6500 Gauß - 1 kapazitive Frequenzweiche (also nur ein Kondensator !) - Maße 480x270x180 mm Gewicht 6,2 kg

Lautsprecherbox CL 3

Übertragungsbereich 60 Hz - 18 kHz - Belastbarkeit 25 Watt Musikprogramm
Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz Bestückung: 1 Breitband-Lautsprecher 245 mm 0, Schwingspule 30 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß - 1 Mittelton-Lautsprecher 95 mm 0 Schwingspule 19 mm 0, Luftspaltinduktion 12000 Gauß, 1 Hochton-Lautsprecher 95 mm 0, Schwingspule 12 mm 0, Luftspaltinduktion 7500 Gauß - 2 kapazitive Frequenzweichen (also 2 Kondensaoren)
Maße 595x330x220 mm Gewicht 9,4 kg

Hi-Fi-Lautsprecherbox CL 4

Übertragungsbereich - 60 Hz -18 kHz ± 6 db - Belastbarkeit 20 Watt Musikprogramm - Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz - Bestückung: 1 Spezial-Tiefton-Lautsprecher 215 mm 0, Schwingspule 25 mm0, Luftspaltinduktion 12000 Gauß - 1 Spezial Mittel-Hochton-Lautsprecher 130 mm 0, Schwingspule 19 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß - 2 LC Filter, Trennfrequenz 1000 Hz Filtersteilheit 12 db/Oktave - Maße 480x270x180 mm Gewicht 6,5 kg

die drei Lautsprecher hier obend rüber

Hi-Fi-Lautsprecherbox CL 6

Belastbarkeit 25 Watt Musikprogramm Übertragungsbereich
50 Hz - 18 kHz ± 6 db Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz Bestückung:
1 Spezial-Tiefton-Lautsprecher 245 mm 0, Schwingspule 30 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß
130 mm 0, Schwingspule 19 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß
2 LC Filter, Trennfrequenz 1000 Hz Filtersteilheit 12 db/Oktave
Maße 595x330x220 mm Gewicht 10,5 kg

Hi-Fi-Lautsprecherbox CL 7

Ubertragungsbereich
100 Hz- 18 kHz ± 6 db Belastbarkeit 15 Watt Musikprogramm Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz Bestückung:
1 Spezial-Tiefton-Lautsprecher 90 mm 0 Schwingspule 19 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß 1 Spezial-Breitband-Lautsprecher 130 mm 0, Schwingspule 19 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß Maße 262x200x160 mm Gewicht 3,3 kg

Hi-Fi-Lautsprecherbox CL 8

Ubertragungsbereich
40 Hz- 18 kHz ± 6 db Belastbarkeit 30 Watt Musikprogramm Impedanz 5 Ohm bei 800 Hz Bestückung:
1 Spezial-Tiefton-Lautsprecher 245 mm 0, Schwingspule 37 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß
2 Spezial-Mittel-Hochton-Lautsprecher 130 mm 0, Schwingspule 19 mm 0 Luftspaltinduktion 12000 Gauß
2 LC Filter, Trennfrequenz 1000 Hz
Filtersteilheit 12 db/Oktave
Maße 595x330x220 mm Gewicht 11,6 kg

die drei Lautsprecher hier obend rüber

Kombinationsmöglichkeiten

Dual Stereo-Componenten sind in der Aufstellung sehr anpassungsfähig. Die beiden Beispiele zeigen, daß der Aufbau von Verstärker und Abspielgerät übereinander oder nebeneinander vorgenommen werden kann, und daß sich die Lautsprecherboxen waagerecht und senkrecht aufstellen lassen. Nach Belieben läßt sich die Anlage auch symmetrisch oder asymmetrisch anordnen.

Einige Beispiele der Kombinationsmöglichkeiten mit Dual Stereo-Componenten :

1. Preisgünstige Stereo-Anlage
Plattenwechsler Dual S 1010 A Stereo-Verstärker CV 3
2 Lautsprecherboxen CL 7 Lautsprecher-Anschlußkabel CA 3

2. Hi-Fi-Stereo-Anlage
Hi-Fi-Plattenspieler Dual 1009 T 607 Konsole CK 2 Abdeckhaube CH 1 Stereo-Verstärker CV 3 2 Lautsprecherboxen CL 4 Lautsprecher-Anschlußkabel CA 3

3. Hi-Fi-Stereo-Anlage besonders hoher Güte
Hi-Fi-Plattenspieler Dual 1019 T 501 Konsole CK 2 Abdeckhaube CH 1 Stereo-Verstärker CV 4 2 Lautsprecherboxen CL 8 Lautsprechcr-Anschlußkabel CA3

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2019 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.