Sie sind hier : Startseite →  Museums-Werkstatt→  Radio Messtechnik 1955

Bislang ohne Datum
GRUNDIG Meßgeräte für jede fortschrittliche Fachwerkstatt

Die Entwicklung in der letzten Zeit hat es notwendig gemacht, in Verbindung mit dem Verkauf auch in der technischen Einrichtung der Werkstatt für die Durchführung eines schnellen und zuverlässigen Kundendienstes über eine gute Meßgeräte-Ausstattung zu verfügen.

Bekanntlich ist ein guter Kundendienst die beste Werbung und es empfiehlt sich, nicht am falschen Ende zu sparen.

Eine beachtliche Steigerung ist in den letzten Jahren in der Zunahme der Rundfunkhörer und Fernsehteilnehmer eingetreten. Außerdem besitzen bereits etwa eine Million Verbraucher Tonbandgeräte.

Die Reparaturwerkstatt wird kein Unkostenfaktor sein, wenn die in ihr tätigen Kräfte über entsprechende technische Ausstattungen verfügen.

Sie würde es aber, wenn Ihr Service-Techniker durch unzulängliche Mittel kostbare Zeit bei der Fehlersuche verliert.

Und eine nicht vorhandene Werkstatt wird erst recht im Laufe der Zeit ihren Niederschlag in der jährlichen Erfolgsrechnung finden, denn der Kunde ist nicht gewillt, 8 Tage und länger auf seinen Empfänger zu verzichten, weil dieser zur Reparatur weggeschickt werden muß.

Sie haben sicher bereits ähnliche Überlegungen angestellt und für den Fall, daß Ihre Meßplätze der Modernisierung bedürfen oder Sie neue Meßplätze einrichten wollen, geben wir Ihnen anhand der nachfolgenden Aufstellungen einen Hinweis über den zweckmäßigsten - allen Anforderungen gerecht werdenden - Aufbau von Reparaturplätzen.

Die Reihenfolge der Gerätetypen mag Ihnen dabei als Anhaltspunkt für die Dringlichkeit der Anschaffung dienen.


Diese Preisliste stamt vermutlich aus 1954 bis 1956, ein Datum ist nicht aufgedruckt
.

1. Rundfunk-Reparaturplatz

a) Universal-Röhrenvoltmeter RV 2/6062 DM 515.-
b) Oszillograph G 4/6061 DM 595.-
  Tastkopf 708 D DM 28.-
c AM-FM-Abgleichsender AS 11 DM 580.-
  Breitbandsymmetrierglied 6025 A DM 27.-
  UKW-Abschwächer 6044 DM 12.-
  Künstliche Antenne 6045 DM 14.-
d) Resonanzmeter 1/709 DM 155.-
e) Regel-Trenn-Transformator 716 DM 215.-
f) Schwebungssummer 295 DM 625.-

2. Fernseh-Reparaturplatz

a) Universal-Röhrenvoltmeier RV 2/6062 DM 515.-
  Hochspannungsmeßtaster 30 kV DM 32.-
b) Oszillograph G 4/6061 DM 595.-
  Tastkopf 708 D DM 28.-
c) Regel-Trenn-Transformafor 716 DM 215.-
d) Fernseh-Signalgenerator 372 DM 1125.-
  Meßbecher 711 DM 24.50
  Anschlußkabel 6043 zum Meßbecher DM 22.50
  Breitband-Symmetrierglied 6025 DM 36.-
  oder Fernseh-Signalgeber 6022 DM 445.-
e) Wobbelsender 6016 Anschlußkabel mit 60 Ohm Abschluß- DM 958.-
  Widerstand 6046 A DM 26.-
  Meßbecher 711 DM 24.50
  Anschlußkabel 6043 zum Meßbecher DM 22.-
  Breitband-Symmetrierglied 6025 DM 36.-
f) Resonanzmeter 11/701 DM 155.-

3. Tonbandgeräte-Reparaturplatz

a) Universal-Röhrenvoltmeter RV 2/6062 DM 515.-
b) Röhrenvoltmeter RV 54 DM 584.-
  Meßkabel DM 14.50
c) Schwebungssummer 295 DM 625.-
d) Oszillograph G 4/6061 DM 595.-
e) Regel-Trenn-Transformator 716 DM 215.-
f) Resonanzmeter 1/709 DM 155.-

Nachsatz

Über alle hier aufgeführten Gerätetypen finden Sie in dem beiliegenden Sammelprospekt technische Kurzbeschreibungen. Wünschen Sie ausführliche Unterlagen, so bitten wir Sie, diese bei unserer für Ihr Gebiet zuständigen GRUNDIG-Werksvertretung oder auch direkt bei uns anzufordern.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2018 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.