Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (1) Deutschland→  Blaupunkt (Hildesheim)→  Blaupunkt High Fidelity 1950

Völlig neu und sogar auf Englisch - "High Fidelity" (1950)

.

  • Anmerkung : Blaupunkt bewirbt Radios und Fernseher in der Funkschau von 1950. Es ist eine der ersten Anzeigen, in der die Wörter "High Fidelity" vorkommen und es ist ein erster Fernseher zu sehen. Das mit dem Fernseher wurde bislang nicht bekannt, da Max Grundig für sich reklamierte, in 1951 die ersten 200 deutschen Fernsehgeräte gebaut zu haben.

.

Die neue BLAUPUNKT SUPER High Fidelity RAUMKLANG SERIE

.

  • Anmerkung : Drei Radios und ein Fernseher von Blaupunkt und das in 1950. Die beiden großen Radios waren sicher gut, doch Max Grundig war besser. Er hatte bereits 6 oder 8 gestaffelte Modelle anzubieten.

.

RAUMKLANG-SERIE MIT KLANGWÄHLER UND HARMONIEREGISTER

Im letzten Jahr erfolgte die Krönung der 3-D-Technik durch das von BLAUPUNKT entwickelte SUPER-HIGH-FIDELITY-Raumklangsystem, das den BLAUPUNKT-Geräten den von der Fachwelt bewunderten überlegenen Klang verlieh.

  • Anmerkung : Auch da hinkte Max Grundig nicht gerade hinterher, er war fast genauso schnell in der Produktion seiner 3D Klang Geräte und stahl den Blaupunkt Leuten ganz schnell die Schau. In den Grundig Prospekten wurde geschickt durch die Blume suggeriert, er hätte das mit dem 3D erfunden.

.

HEUTE GIBT ES WIEDER ETWAS NEUES BEI BLAUPUNKT!

Unsere Forschungen auf dem Gebiet der Raumakustik führten zur Schaffung des ....

BLAUPUNKT - RAUMKLANGWÄHLERS mit Harmonie-Register.

Im Zusammenwirken mit dem bewährten SUPER-HIGH-FIDELITY-Raumklangsystem gibt er dem Rundfunkhörer die Möglichkeit, die Klangwiedergabe der akustischen Eigenart des Raumes und dem subjektiven Klangempfinden anzupassen.

Die Natürlichkeit des Klanges ist nicht allein das Resultat eines technisch vollkommenen Wiedergabegerätes. Die akustische Beschaffenheit des Raumes und das persönliche Klangempfinden sind ebenso wichtige Faktoren.

Jeder Laie weiß, wie unterschiedlich seine Stimme in einem großen oder in einem kleinen, eingerichteten Raum klingt. Die hervorragenden Klangeigenschaften der SUPER-HIGH-FIDELITY-Technik voll auszuschöpfen und dem jeweils vorhandenen Raum anzupassen, ist mit dem BLAUPUNKT-RAUMKLANGWÄHLER gelöst worden.

Er besteht aus einem organisch eingefügten 4-stufigen Harmonie-Register und wird durch 2 zusätzliche Drucktasten geschaltet, die entweder einzeln oder gemeinsam die verschiedenen Klangeffekte hervorrufen. Die so erzeugte Klangstruktur wird durch die Bass- und Sopran-Regler mit Steiltonblende dem Charakter der Darbietung angepaßt.
.

NOCH BESSERER UKW-EMPFANG!

Durch Hinzunehmen eines weiteren Röhrensystems und Erhöhung der Kreiszahl wurde eine weitere Steigerung der UKW-Fernempfangsleistung erzielt.

NOCH SCHÖNER, NOCH KOMFORTABLER!

Elegante, formschöne Gehäuse, große, übersichtliche Skalen mit Coloramic- Signierleiste, organisch eingegliederte Bedienungsorgane, getrennter Antrieb für UKW-Empfang und ein reicher übriger Komfort werden auch in dieser Saison dem Rundfunkhändler den Verkauf von BLAUPUNKT-Geräten erleichtern.

BLAUPUNKT WERKE GMBH HILDESHEIM (1950)
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2020 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.