Sie sind hier : Startseite →  Hifi Hersteller (2) Deutschland→  Siemens Hifi

SIEMENS Hifi Geräte - sehr ähnlich zur BASF

Siemens war mindestens so groß wie die BASF und mußte es natürlich auch versuchen. Denn Telefunken und die AEG machten das ja auch. Doch sie waren nicht lernfähig. Zumindest von der BASF und deren "Erfolg" hätten sie lernen können, so geht das nicht.


Bei Max Grundig und auch zum Beispiel bei Burmester und anderen High-Endern hatte ich es schon erläutert, das Aushängeschild in diesem Hifi-Markt war ein Name und kein Synonym wie AEG oder Siemens oder BASF. Das waren alles anonyme Großfirmen, denen man beim Duchhaltevermögen nicht über den Weg traute.

Bei den kleinen Firmen wie Acron, Canton und Heco usw. wußte man, wer dahinter stand. Aber in solchen "Riesenläden", die von der Steckdose und der Glühlampe und dem Warmwasserkocher einfach alles anbieten wollten oder mußten ?

Es ist jetzt über 40 Jahre her und man kann das real aufarbeiten.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2017 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon der Redaktion - - - - NEU : Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.