Sie sind hier : Startseite →  Hifi Wissen und Technik→  (2) Die Quellen / Geräte→  Verstärker und Elektronik I→  Die Röhrenverstärker→  Röhrenprüfgeräte aller Art

Diese Seite ist hier erst mal geparkt
Artikel aus der FUNKSCHAU 1950

.

Moderne Röhrenprüfgeräte

Sommer 1950 - In letzter Zeit konnten zahlreiche neue Röhren mit verschiedenen, abweichenden Systemkombinationen und Sockelschaltungen auch auf dem deutschen Markt erscheinen. Hinzukommt eine große Anzahl ausländischer, insbesondere amerikanischer Röhren, die jetzt in Deutschland weit verbreitet sind.

Die vorhandenen Röhrenprüfgeräte erweisen sich in den meisten Fällen diesen Anforderungen nicht mehr gewachsen, da sie seinerzeit für eine andere Situation der Röhrenentwicklung konstruiert worden waren.

Die stürmische, außergewöhnliche Weiterentwicklung in der Röhrenindustrie, die in keiner Weise als abgeschlossen betrachtet werden kann, verlangt die Bereitstellung moderner Prüfgeräte, bei denen die Hauptschwierigkeit einer universellen Sockelumschaltmöglichkeit zur Prüfung beliebiger in- und ausländischer Röhren auch für die Zukunft gemeistert wird.
.

- Werbung Dezent -
Zurück zur Startseite © 2007/2020 - Deutsches Hifi-Museum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Zum Telefon der Redaktion - Zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.

Privatsphäre : Auf unseren Seiten werden keine Informationen an google, twitter, facebook oder andere US-Konzerne weitergegeben.